Stadtwerkefest 2018: Anastacia rockt den Lustgarten

Stadtwerkefest 2018: Anastacia rockt den Lustgarten

Die amerikanische Pop-Sängerin Anastacia kommt am späten Samstagabend in den Lustgarten. Foto: Peter Svenson | Promo

18. Stadtwerkefest und 1025. Geburtstag der Stadt Anfang Juli

Gefühligen Deutsch-Pop bringt Max Giesinger ebenfalls Samstagabend auf die Lustgarten-Bühne. Foto: Promo

Potsdam. War im letzten Jahr noch Santana der Hauptact beim Stadtwerkefest, so machen sich bei der 18. Ausgabe vom 6. bis 8. Juli ein geringeres Budget und vor allem deutlich höhere Ausgaben von rund 120.000 Euro für Sicherheitsmaßnahmen bemerkbar. Am Samstagabend wird Anastacia den Lustgarten ab 22.30 Uhr rocken, dabei sein dürfen aber maximal 30.000 Besucher.

Erstmals wird der gesamte Bereich eingezäunt und an den Zugängen gibt es Kontrollen, die jeden Ein- und Ausgang zählen und den Zugang blockieren, wenn das Maximum erreicht ist. Taschen sollten höchstens DIN A4-Größe haben, Ausnahmen gebe es bestenfalls bei Kinderwagen mit Wickeltaschen, heißt es von den Stadtwerken. Vor der amerikanischen Pop-Ikone soll Max Giesinger die Zuschauer ab 20.30 Uhr mit seinem Deutsch-Pop betören. Bereits am Samstagnachmittag sind die deutsche Sängerin Lotte um 17 Uhr und der durch Stefan Raabs Casting-Show bekannt gewordene Gregor Meyle um 18.30 Uhr auf der Bühne im Lustgarten zu erleben.

Am Freitag beginnt das Stadtwerkefest traditionell mit einem Klassik-Open-Air-Abend. In diesem Jahr spielt das Landesjugendsinfonieorchester "Junge Philharmonie Brandenburg" unter dem Titel "Magie liegt in der Luft" Werke von Rossini über Prokowjew bis Gershwin. Der Samstagnachmittag startet um 16 Uhr mit den Gewinnern des Bandwettbewerbs "Potsdam on stage", die am 25. Mai bei einem Liveausscheid im Lindenpark ermittelt werden. Bereits um 9 Uhr morgens beginnt der "Potsdam Urban Trail", ein sportliches Novum beim Fest der Stadtwerke, das Laufen und Kultur ohne Zeitmessung vereint. Bei dem Entdeckungslauf durch Potsdams sehenswerteste Gebäude können interessierte Freizeitsportler Highlights der Stadt kennen lernen, die sie im Alltag nicht zu sehen bekommen.


Geburtstagsfeier auf dem Alten Markt


Das Stadtwerkefest geht in diesem Jahr auch mit der Feier zum 1025. Stadtgeburtstag einher. Während am Sonntag im Lustgarten das Familienfest mit vielen Attraktionen für Kinder steigt, gibt es auf dem Alten Markt eine Geburtstagsfeier wie bei Oma mit Kaffee, Kuchen und einem Rückblick auf die Entwicklung der letzten 25 Jahre. Unter dem Motto "Mitte(n) im Leben" sind Weggefährten und Gäste eingeladen, den Geburtstag der alten Dame Potsdam zu feiern.

Unter den Geladenen sind weitere Jubilare wie das Kabarett Obelisk, das in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert, die fabrik, die seit 25 Jahren besteht, der Guide e.V., der als Nachfolger des 100 Jahre alten Verkehrsvereins ebenfalls 25 Jahre alt wird und das Filmorchester Babelsberg mit seiner Big Band, das erstmals vor 100 Jahren gegründet wurde und seit 25 Jahren unter dem Namen "Deutsches Filmorchester Babelsberg" firmiert. Auf dem Alten Markt wird ein richtiges Café aufgebaut, große Sonnenschirme sollen auch vor eventuellen Regenschauern schützen. Zudem werden bei regulärem Eintritt Gratis-Führungen durch umliegenden Gebäude angeboten. sg


Die Anmeldung zum Potsdam Urban Trail läuft bereits unter www.potsdamurbantrail.de und kostet im Vorverkauf 19 Euro.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Wie fahrradfreundlich ist Potsdam?
Potsdam

Wie fahrradfreundlich ist Potsdam?

Noch bis zum 30. November können alle Potsdamer bei einer Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) bewerten, wie fahrradfreundlich die Landeshauptstadt ist. Der sogenannte...

Beste Bedingungen an der Regattastrecke
Werder (Havel)

Beste Bedingungen an der Regattastrecke

Beste Bedingungen für Werders Ruderer und ihre Gäste: An der Regattastrecke ist ein neues Start- und Zielrichterhaus entstanden. Der Neubau ist am 19. Oktober, von Bürgermeisterin Manuela Saß...

Rollende Tourist Information für Potsdam
Potsdam

Rollende Tourist Information für Potsdam

Ab der kommenden Saison wird eine mobile Tourist Information in Potsdam unterwegs sein. Derzeit testen die Mitarbeiter den Betrieb mit einem Pedelec, das bereits von der Stadtverwaltung genutzt wird....

60.000 Euro für Energiesparer
Potsdam

60.000 Euro für Energiesparer

Insgesamt 36 der 45 Potsdamer Schulen haben in dieser Woche im Rathaus Potsdam Prämien in Höhe von fast 60.000 Euro für ihr Engagement beim Energiesparen und beim Klimaschutz erhalten....

Baustart an Baumgartenbrücke
Schwielowsee

Baustart an Baumgartenbrücke

Am Montag beginnen die Bauarbeiten zum Neubau des Parkplatzes an der Baumgartenbrücke. Das teilte die Verwaltung mit. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich zwei Monate andauern. Für die gesamte...

Wendiger Putzteufel
Potsdam

Wendiger Putzteufel

Die Stadtentsorgung Potsdam (Step) hat ihre Flotte um zwei weitere Elektro-Fahrzeuge erweitert. Ab sofort sind in der Stadt zwei "Twizys" der Marke Renault unterwegs, die speziell für den Einsatz als...

Musikalische Liebesanamnese
Potsdam

Musikalische Liebesanamnese

Zwei Paare auf der Suche, die sich im Wartezimmer eines Therapeuten begegnen: Das ist das Setting von "Vorzimmer der Liebe", mit dem das Potsdamer Theater Poetenpack am heutigen Samstag im Palais...

Entwicklung abgeschlossen
Potsdam

Entwicklung abgeschlossen

Nach anderthalb Jahren Bauzeit wurden die Ahornstraße und die Sophie-Farber-Straße im Babelsberger Gewerbequartier am Dienstag feierlich eröffnet. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stadtkontor...

Mike Schubert wird Potsdams neuer Oberbürgermeister
Potsdam

Mike Schubert wird Potsdams neuer Oberbürgermeister

Mike Schubert (SPD) wird Potsdams neuer Oberbürgermeister. Bei der Stichwahl am vergangenen Sonntag setzte Schubert sich mit 55,3 Prozent gegen die parteilose Martina Trauth durch, die für die Linke...

4.500 neue Studenten
Potsdam

4.500 neue Studenten

Zum kürzlich gestarteten Wintersemester sind an der Universität Potsdam rund 4.500 Studierende in ihr erstes Fachsemester gestartet. Für rund 2.600 von ihnen ist es das erste Hochschulsemester. Damit...