Justizzentrum erstmals weihnachtlich erleuchtet

Justizzentrum erstmals weihnachtlich erleuchtet

Der Chor des Amtsgerichts hat zum Anleuchten des Weihnachtbaums vor dem Justizzentrum gesungen. Foto: Landgericht Potsdam

Chor des Amtsgerichts hat Weihnachtsaison eröffnet

Der Vizepräsident des Amtsgerichts Potsdam, Simon Welten, die Präsidentin des Landgerichts Potsdam, Ellen Chwolik-Lanfermann, und der Leitende Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Potsdam, Heinrich Junker. Foto: Landgericht Potsdam

Potsdam.  Mit viel Applaus und dem Überraschungsauftritt des Chores des Amtsgerichts Potsdam haben die Kolleginnen und Kollegen des Landgerichts, des Amtsgerichts sowie der Staatsanwaltschaft Potsdam das Anleuchten des Weihnachtsbaums des Justizzentrums begangen und sich mit gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern auf die vorweihnachtlichen Tage eingestimmt.

Der dieses Jahr zum ersten Mal nicht im Foyer, sondern vor dem Justizzentrum aufgestellte und fast vier Meter hohe Weihnachtsbaum wird jeden Morgen und Abend hell erleuchtet und soll den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Potsdam zeigen, dass im Justizzentrum Potsdam nicht nur spektakuläre Strafprozesse stattfinden, sondern in der Staatsanwaltschaft, dem Amtsgericht und dem Landgericht vor allem Menschen zusammen arbeiten.

Die Präsidentin des Landgerichts Potsdam,  Ellen Chwolik-Lanfermann, erklärte, das in diesem Jahr erstmals gefeierte Anleuchten des Weihnachtsbaums sei eine gute Gelegenheit für die Kolleginnen und Kollegen des Justizzentrums gewesen, einmal zusammen kommen. red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Perfekte Illusion am Denkmaltag
Potsdam

Perfekte Illusion am Denkmaltag

Zum Tag des Denkmals am 9. September öffnet in diesem Jahr auch die Große Stadtschule in der Friedrich-Ebert-Straße 17 von 11 bis 17 Uhr ihre Türen für Besucher. Am Mittwoch stellte Schulleiterin...

Gedenken nach 57 Jahren
Potsdam

Gedenken nach 57 Jahren

Zum zehnten Mal hat die Fördergemeinschaft Lindenstraße 54 am Montag zum Potsdamer Mauerverlauf eingeladen. Treffpunkt war, wie in jedem Jahr, die "Nike" neben der Glienicker Brücke, an der in...

Neues Konzept für Werders Therme
Werder (Havel)

Neues Konzept für Werders Therme

Jurek Brüggen ist in Werder aufgewachsen. Der 25-Jährige hat jahrelang beim Werderaner FC Fußball gespielt und weiß, wie die Blütenstadt tickt. Der lange Weg zu einer Entscheidung für den Weiterbau...

Herricht und Preil in Michendorf
Michendorf

Herricht und Preil in Michendorf

Das Schachspiel: "Machen Sie doch mal einen Zug, Herr Herricht!"! "Ich soll einen Zug machen, Herr Preil? - ganz wie Sie wollen"! Was dann passiert, ist natürlich alles andere als das, was sich der...

Bildung und Ehrenamt am neuen Standort
Teltow

Bildung und Ehrenamt am neuen Standort

Tag der offenen Tür am 21. August: Die Akademie 2. Lebenshälfte hat in den Sommermonaten ihren mittlerweile vierten Standort in Teltow bezogen und lädt am Dienstag zur Besichtigung der neuen Räume in...

Günter Baaske ist Wunschkandidat
Michendorf

Günter Baaske ist Wunschkandidat

Am 1. September 2019 wird in Brandenburg ein neuer Landtag gewählt. Wunschkandidat der SPD-Michendorf für den Wahlkreis Potsdam-Mittelmark II ist der bisherige Landtagsabgeordnete Günter Baaske....

Abstimmen für das Miteinander
Potsdam

Abstimmen für das Miteinander

Das Friedrich-Reinsch-Haus im Potsdamer Stadtteil Schlaatz ist für den diesjährigen Nachbarschaftspreis der nebenan.de Stiftung nominiert. Das Begegnungszentrum, das auch das "Wohnzimmer des Schlaatz"...

Butter für den König
Berlin

Butter für den König

Ein buntes Familienfest rund um das Thema Milchwirtschaft und letzte Besichtigungsmöglichkeit des Schlosses Pfaueninsel vor der Sanierung gibt es am Sonntag, 19. August, von 11 bis 18 Uhr beim...

Beschwingter Geburtstag
Potsdam

Beschwingter Geburtstag

Das Landespolizeiorchester (LPO) Brandenburg feiert Geburtstag: 20 Jahre ist es her, dass der Klangkörper aus dem Zusammenschluss der beiden Polizeiorchester in Frankfurt (Oder) und Potsdam entstanden...

Sicherer Schulweg für ABC-Schützen
Potsdam

Sicherer Schulweg für ABC-Schützen

Anfang der kommenden Woche beginnt in Brandenburg wieder die Schule - für manche von ihnen jedoch nicht wieder, sondern zum ersten Mal. Aus diesem Anlass wird die Polizei in den ersten zwei Wochen...

Mit mehr als 3 Promille in der Innenstadt herumgepöbelt
Potsdam

Mit mehr als 3 Promille in der Innenstadt herumgepöbelt

Eine Zeugin unterrichtete die Potsdamer Polizei am frühen Diensatgabend davon, dass ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann in der Brandenburger Straße Passanten anpöbelt und sich...

Wo verrückt normal ist
Potsdam

Wo verrückt normal ist

Das Drewitzer Musikfestival "Rock am Löschteich" wartet am Samstag, 25. August wieder mit vier Bands auf, die das Gelände sechs Stunden lang zu einer Festivalbühne machen werden - und zwar umsonst &...

Bauland wird immer teurer
Potsdam/Berlin

Bauland wird immer teurer

Bauland in Berlin und Brandenburg wird immer teurer. Laut dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg lag der durchschnittliche Kaufwert für unbebautes Bauland im Jahr 2017 in Berlin bei 695 Euro je...

Jede Runde zählt: 14. Lauffest in Potsdam
Potsdam

Jede Runde zählt: 14. Lauffest in Potsdam

"Wir hoffen, dass die Hütte voll wird", sagte Peter Frenkel am Dienstag. Der Olympiasieger im Gehen von 1972 ist der sportliche Schirmherr der 14. Auflage des Lauffests, das am 31. August im Stadion...