Potsdam gratuliert Werder zum 700. Geburtstag

Potsdam gratuliert Werder zum 700. Geburtstag

Werders Inselstadt stand am Anfang der Entwicklung zur heutigen Blütenstadt. Hier hat die Stadtgeschichte vor 700 Jahren begonnen. Foto: Koss

OB wünscht sich gute Zusammenarbeit mit der Blütenstadt

Potsdam. Die Landeshauptstadt hat der Stadt Werder (Havel) zum Stadtjubiläum gratuliert und der Nachbargemeinde eine weitere erfolgreiche, gedeihliche Entwicklung gewünscht. "Die Blütenstadt steht in voller Pracht, die Entwicklung in den vergangenen Jahren war atemberaubend und beispielhaft. Ich wünsche Ihnen, sehr geehrte Frau Saß, sowie allen Werderanerinnen und Werderanern weiterhin viel Erfolg. Und ich freue mich auf eine weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten", teilte Oberbürgermeister Jann Jakobs am Freitag in einer Presseaussendung mit. Die Zusammenarbeit der beiden Städte hat zuletzt allerdings etwas unter der von Potsdam allein beschlossenen Einengung der Zeppelinstraße gelitten, die für Werderaner die Hauptverbindung in die Landeshauptstadt darstellt.

Im seinem Auftrag hat Sozialdezernent Mike Schubert bereits am Donnerstagabend auf der Festsitzung der Blütenstadt herzliche Glückwünsche an die Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Annette Gottschalk sowie die Stadtverordneten überbracht. "Ihre Beschlüsse haben maßgeblich zur Entwicklung der Stadt Werder (Havel) in den vergangenen Jahren beigetragen. Ihnen, lieber Werner Große, danke ich im Namen des Oberbürgermeisters besonders für Ihr Engagement für die Stadt und die Region. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem verdienten Titel 'Ehrenbürger der Stadt Werder'", so Schubert.

Auch Potsdams neuer Baudezernent Bernd Rubel gratuliert in Vertretung des Oberbürgermeisters und nimmt am Freitag am Empfang der Stadt Werder (Havel) teil. "Ich wünsche der Stadt Werder und allen Einwohnerinnen und Einwohnern ein schönes Festwochenende. Als neuer Beigeordneter in der Landeshauptstadt hoffe ich auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren. Beide Städte haben ähnliche Herausforderungen in Sachen Stadtentwicklung zu meistern, die wir gemeinsam angehen sollten, sagte Rubelt im Vorfeld des Empfangs.  red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Richtfest am Campus Gargarinstraße
Potsdam

Richtfest am Campus Gargarinstraße

Am Standort der neuen Montessori-Gesamtschule in der Gargarinstraße wurde am Dienstag Richtfest gefeiert. Neben Oberbürgermeister Jann Jakobs und Kis-Werkleiter Bernd Richter kam auch ...

Potsdamer essen 1.600 Tonnen Schokolade im Jahr
Potsdam

Potsdamer essen 1.600 Tonnen Schokolade im Jahr

67 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes in Potsdam pro Jahr. Von der Tafel über die Praline bis zum Riegel: 1.600 Tonnen Schokolade aßen die Menschen hier zuletzt rein...

Bürgerbeteiligung: Gegen Lärm durch Schienenverkehr
Potsdam

Bürgerbeteiligung: Gegen Lärm durch Schienenverkehr

Die Landeshauptstadt ruft alle Potsdamer auf, sich an einer Befragung zur Lärmbelästigung durch den Schienenverkehr zu beteiligen. Hierzu erstellt das Eisenbahn-Bundesamt einen Lärmaktionsplan für...

Schulanmeldung startet am 12. Februar
Potsdam

Schulanmeldung startet am 12. Februar

Ab Montag, 12. Februar, können Eltern ihre Kinder an einer der Potsdamer Grundschulen anmelden. In diesem Schuljahr lernen 26.540 Schülerinnen und Schüler an Potsdamer Schulen, insgesamt 1960 Mädchen...

Potsdamer Ernährungsforscher erhält Nachwuchspreis
Potsdam

Potsdamer Ernährungsforscher erhält Nachwuchspreis

Professor Dr. Tim J. Schulz vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) wird am 14. März 2018 mit dem 60.000 Euro dotierten und international renommierten Paul Ehrlich-...

Sechster Internationaler AOK Turbine Hallencup findet am Wochenende statt
Potsdam

Sechster Internationaler AOK Turbine Hallencup findet am Wochenende statt

Am Samstag um 14 Uhr wird der 6. Internationale AOK Turbine Hallencup in der Potsdamer MBS-Arena angepfiffen. Insgesamt acht Damen-Mannschaften treten am Samstag und Sonntag gegeneinander an. Dabei...

RAW-Halle wird Digital Hub
Potsdam

RAW-Halle wird Digital Hub

Der Berliner Projektentwickler Trockland will mit internationalen Investoren einen zentralen Ort der digitalen Transformation auf dem Potsdamer RAW-Gelände errichten. Das neue Zentrum in der Nähe des...

Investitionen in die Infrastruktur: Bauen für die Zukunft
Potsdam

Investitionen in die Infrastruktur: Bauen für die Zukunft

In der wachsenden Stadt muss mehr Geld in die Infrastruktur fließen. Der Haushalt müsse auf Investitionen ausgerichtet werden, sagte Potsdams Baubeigeordneter Bernd Rubelt am Montag vor Journalisten....

Besucherrekord im Naturkundemuseum Potsdam
Potsdam

Besucherrekord im Naturkundemuseum Potsdam

Im vergangenen Jahr haben so viele Menschen das Potsdamer Naturkundemuseum besucht wie noch nie. 26.217 Gäste zählte die Einrichtung. Damit setzt sich der Trend der vergangenen zwei Jahre fort. "Das...

Potsdamer Ruderinnen für Amateursportpreis nominiert
Potsdam

Potsdamer Ruderinnen für Amateursportpreis nominiert

Die Frauen des HavelQueen-Achter sind für den Berliner Amateurpreis 2018 nominiert. Die mannschaft besteht aus zwei Vereinen: dem Ruder-Club-Potsdam und dem Ruder-Club Tegel. "Das ist für uns eine...