Potsdam Porcupines verlieren knapp

Potsdam Porcupines verlieren knapp

Potsdam. Am vergangenen Wochenende spielten die Mannschaften der Potsdam Porcupines. Den Anfang machte die  die 2. Mannschaft, die bei den Berlin Braves auf dem historischen Spielfeld auf dem Tempelhofer Feld zu Gast war. Die Gäste fanden schwer ins Spiel und kassierten bis zum 3. Inning ganze sechs Runs, ohne etwas dagegen setzen zu können. Erst ab dem 4. Inning lief alles runder und die Porcupines verkürzten von Inning für Inning. Im 7. Inning konnte dann sogar der Ausgleich erzielt werden, so dass die Braves auch im 7. Inning nochmal an den Schlag mussten und die Möglichkeit hatten mit einen Run das Spiel zu entscheiden.

Der erste Batter konnte schnell mit einem Flyout im Centerfield ausgemacht werden. Der zweite Batter mit einem aus an der 2nd Base, wodurch der Dritte Batter auf Base kam und durch einen weiten Ball des 4. Batters ins Centerfield dann den Siegbringenden Run erzielen konnte. Am Ende hieß es
10:9 für die Berlin Braves.

Am gestrigen Sonntag reiste das Softballteam der Potsdam Porcupines nach Hamburg zu den Hamburg Knights. Auf dem Plan stand ein Doppelspieltag und die Potsdamer hofften auf zwei Siege, um sich für die im Oktober geplante Finalserie im heimischen Ballpark zu qualifizieren.

Die Mädels starten stark ins erste Inning und erarbeiteten sich ein 5:0 Führung. Leider brach das Team dann mental ein und die Knights konnten durch aggressives Baserunning schnell den Abstand verkürzen und selbst sogar die Führung übernehmen. Leider zu spät fand das Team wieder in Spiel. Endstand 12:11.


Nach einer halben Stunde startete das zweite Spiel. Beide Teams ließen zu viele Hits und Baserunner zu und konnten ordentlich Punkten. Auch das zweite Spiel war ein absoluter Ergebniskrimi, den dann ebenfalls die Knights mit 18:16 für sich entscheiden konnten. Zwei knappe Spiele, die aus Potsdamer Sicht auch besser ausgehen hätten können. Nun geht es in die Fehleranalyse, um langfristig erfolgreicher zu werden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Magdowski in Ruhestand verabschiedet
Potsdam

Magdowski in Ruhestand verabschiedet

Oberbürgermeister Jann Jakobs hat heute die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Iris Jana Magdowski, in den Ruhestand verabschiedet. Im Potsdam Museum...

Von Mehlwürmer-Hundefutter bis zum erfolgreichen 3-D-Studio
Potsdam

Von Mehlwürmer-Hundefutter bis zum erfolgreichen 3-D-Studio

Die Landeshauptstadt Potsdam mit dem Gründerforum Potsdam als regionales Netzwerk hat heute zum zehnten Mal zum Potsdamer GründerTag in die IHK Potsdam eingeladen. Der Tag bietet ein umfangreiches...

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci beendet
Potsdam

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci beendet

Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci sind am gestrigen Sonntag mit dem „Sanssouci Prom Concert“ zu Ende gegangen. In den 16 Tagen zuvor spürten über 420 Künstler aus 23 Ländern den Verbindungen...

Täter nach dreifachem schweren Raub gefasst
Potsdam

Täter nach dreifachem schweren Raub gefasst

Am Samstagmorgen, kurz nach 5 Uhr, wurden im Patrizierweg Am Stern unabhängig voneinander drei Personen an drei Tatorten auf offener Straße überfallen. In einem Zeitraum von 11 Minuten wurden...

Beteiligte vereinbaren Vor-Ort-Termine im Konrad-Wolf-Park
Potsdam

Beteiligte vereinbaren Vor-Ort-Termine im Konrad-Wolf-Park

Am 22. Juni trafen sich bei einem Vor-Ort-Termin im Konrad-Wolf-Park in Drewitz Mitarbeitende der Stadtverwaltung Potsdam aus den Bereichen Stadterneuerung und Grünflächen mit Vertretern der...