Potsdam Porcupines verlieren knapp

Potsdam Porcupines verlieren knapp

Potsdam. Am vergangenen Wochenende spielten die Mannschaften der Potsdam Porcupines. Den Anfang machte die  die 2. Mannschaft, die bei den Berlin Braves auf dem historischen Spielfeld auf dem Tempelhofer Feld zu Gast war. Die Gäste fanden schwer ins Spiel und kassierten bis zum 3. Inning ganze sechs Runs, ohne etwas dagegen setzen zu können. Erst ab dem 4. Inning lief alles runder und die Porcupines verkürzten von Inning für Inning. Im 7. Inning konnte dann sogar der Ausgleich erzielt werden, so dass die Braves auch im 7. Inning nochmal an den Schlag mussten und die Möglichkeit hatten mit einen Run das Spiel zu entscheiden.

Der erste Batter konnte schnell mit einem Flyout im Centerfield ausgemacht werden. Der zweite Batter mit einem aus an der 2nd Base, wodurch der Dritte Batter auf Base kam und durch einen weiten Ball des 4. Batters ins Centerfield dann den Siegbringenden Run erzielen konnte. Am Ende hieß es
10:9 für die Berlin Braves.

Am gestrigen Sonntag reiste das Softballteam der Potsdam Porcupines nach Hamburg zu den Hamburg Knights. Auf dem Plan stand ein Doppelspieltag und die Potsdamer hofften auf zwei Siege, um sich für die im Oktober geplante Finalserie im heimischen Ballpark zu qualifizieren.

Die Mädels starten stark ins erste Inning und erarbeiteten sich ein 5:0 Führung. Leider brach das Team dann mental ein und die Knights konnten durch aggressives Baserunning schnell den Abstand verkürzen und selbst sogar die Führung übernehmen. Leider zu spät fand das Team wieder in Spiel. Endstand 12:11.


Nach einer halben Stunde startete das zweite Spiel. Beide Teams ließen zu viele Hits und Baserunner zu und konnten ordentlich Punkten. Auch das zweite Spiel war ein absoluter Ergebniskrimi, den dann ebenfalls die Knights mit 18:16 für sich entscheiden konnten. Zwei knappe Spiele, die aus Potsdamer Sicht auch besser ausgehen hätten können. Nun geht es in die Fehleranalyse, um langfristig erfolgreicher zu werden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Bußgeld für Störung bei Kampfmittelräumung
Potsdam

Bußgeld für Störung bei Kampfmittelräumung

Bei der Evakuierung und anschließenden Bombenentschärfung am 8. November 2017 kam es zu vereinzelten Zwischenfällen. Einige Menschen wollten ihre Wohnungen im Sperrkreis nicht gleich verlassen, eine...

Lebensretter Licht
Potsdam

Lebensretter Licht

Sehen und gesehen werden - nirgendwo ist das wichtiger als im Straßenverkehr. Vor allem für Radfahrer kann eine gute Beleuchtung lebensrettend sein. Die jährlich stattfindende Aktion "FahrRad-Licht"...

In Michendorf laufen die Nikoläuse
Michendorf

In Michendorf laufen die Nikoläuse

 Am 10. Dezember wird wieder der schnellste Nikolaus von Berlin und Brandenburg ermittelt. Rund 1.000 Läufer, alle im Nikolauskostüm, rennen über die Straßen von Michendorf. Mit dieser Teilnehmerzahl...

Weiterführende Schulen laden ein
Potsdam

Weiterführende Schulen laden ein

Die weiterführenden Schulen der Landeshauptstadt werden in den kommenden Wochen zahlreich bei Tagen der offenen Tür Einblicke ins Schulleben geben sowie Schnupperstunden für Grundschüler anbieten....

Spielplatzsanierung auf der Freundschaftsinsel
Potsdam

Spielplatzsanierung auf der Freundschaftsinsel

Am Dienstag haben umfangreiche Umgestaltungsmaßnahmen auf dem am stärksten frequentierten innerstädtischen Spielplatz auf der Freundschaftsinsel begonnen. Die mittlerweile 16 Jahre andauernde...

OVG und Verwaltungsgericht suchen Schöffen
Potsdam

OVG und Verwaltungsgericht suchen Schöffen

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg sowie das Verwaltungsgericht Potsdam suchen für die nächste Amtsperiode interessierte Bürgerinnen und Bürger als Schöffen. Die fünfjährige Amtsperiode...

Herbert Köfer spielt in Beelitz den Rentner
Beelitz

Herbert Köfer spielt in Beelitz den Rentner

Herbert Köfer spielt mal wieder den Rentner: "Ein gesegnetes Alter", heißt die Komödie, mit der der bekannte Film- und Fernsehstar seit Januar durch die Republik tourt und das Publikum begeistert....

Planspiel um die Potsdamer Mitte
Potsdam

Planspiel um die Potsdamer Mitte

37 Entwürfe von Bietern für die neun Grundstücke im Block III des Fachhochschulgeländes am Alten Markt werden seit Mittwoch in der Roten Infobox vor der Nikolaikirche gezeigt. Neben den Gebäuden mit...

Bessere Luft, verärgerte Autofahrer
Potsdam

Bessere Luft, verärgerte Autofahrer

In diesem Jahr werden in der Zeppelinstraße erstmals die Jahres-Grenzwerte für das gesundheitsgefährdende Stickstoffdioxid nicht überschritten, kündigten Baudezernent Bernd Rubelt und der Leiter der...

Schloss Cecilienhof: Hochherrschaftliche Wohnungsbesichtigung
Potsdam

Schloss Cecilienhof: Hochherrschaftliche Wohnungsbesichtigung

Man kennt es: Kaum kommt eine Wohnung auf den Markt, stehen Interessierte Schlange, um einen Blick erheischen zu können. Ganz ähnlich war es am vergangenen Freitag, als der Chef der Stiftung Schlösser...

Lustwandeln auf dem Pfingstberg
Potsdam

Lustwandeln auf dem Pfingstberg

Bis Ende Juni 2018 soll der erste Teil des Parks zwischen der Großen Weinmeisterstraße und dem Belvedere auf dem Pfingstberg denkmalgerecht wieder hergestellt und für die Öffentlichkeit begehbar sein....