Neues Leben im Bahnhof Pirschheide

Neues Leben im Bahnhof Pirschheide

Der Club Pirsch-heide von innen. Hier werden zweimal im Monat Partys oder Konzerte stattfinden, die Einrichtung kann aber auch gemietet werden. Foto: Promo

Eventlocation wird am Freitag offiziell eröffnet

Das Bahnhofsgebäude in Pirschheide hat sich von außen wenig verändert. Foto: RiB

Potsdam-West. Am Freitag wird die Pirschheide zum Leben erweckt. Mit einer großen Eröffnungsparty wird der neue Veranstaltungsort, der den Namen Pirschheide trägt und sich in dem alten Bahnhofsgebäude im Westen der Stadt befindet, eröffnet.

„Zu einem Ort großer Emotionen und Ereignisse“ will Inhaber Ronald Engelhardt die einst verwaiste Wartehalle machen. 2013 kaufte er das Gebäude von der Bahn und baute die denkmalgeschützte Halle zu einem modernen Club um. „Oft war ich hin- und hergerissen“, erzählt Engelhardt während eines Presserundgangs im Vorfeld der Eröffnung, „wir wollten eine tolle moderne Eventlocation bauen, gleichzeitig aber auch so viel wie möglich vom Charme des Bahnhofs erhalten“.

Der Kompromiss kann sich sehen lassen. Überall sind im Bahnhof noch Akzente und vereinzelte Originalteile zu sehen. Etwa die Fliesen an den Wänden, die Rahmen der früheren Schalteröffnungen oder alte WC-Hinweisschilder. Von außen sieht der Bahnhof aus wie immer, drinnen ist jedoch kaum ein Stein auf dem anderen geblieben. Viel Geld hat Engelhardt in seinen neuen Traum investiert, wieviel genau, will er nicht sagen.

Die auffälligste Veränderung ist die Empore mit Treppen an beiden Seiten, die über dem Eingang schwebt und über eine eigene Bar verfügt. Ungestört lässt sich von hier das Geschehen im Saal verfolgen.  Aber bevor es soweit war, hat Engelhardt mit seiner Ehefrau Shima, mit der er den Club betreibt, „unglaublich viel über Denkmal- und Brandschutz gelernt“ und „bei so mancher Abnahme geschwitzt“.

Die ersten Veranstaltungen hat die Pirschheide bereits hinter sich. Im Dezember probierte sich ein Rock- und vor wenigen Wochen ein Radiokonzert in der neugestalteten Halle. Nun wird die Pirschheide mit der  Party am Freitag, bei der „Eyes on Funk“, Andy Schulte und Andreas Kümmert für die Musik verantwortlich waren, endgültig zum Leben erwacht. RiB
-

Erbaut wurde der Bahnhof Pirschheide 1958 als Bahnhof Potsdam Süd, 1961 bis 1993 war er der Hauptbahnhof von Potsdam.
Seit 1999 wurde die Schalterhalle nicht mehr genutzt.
Jetzt passen 500 Menschen in die jeweils 220 Quadratmeter messende Halle und Lounge.
Im Außenbereich stehen weitere 350 Quadratmeter zur Verfügung.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Im Krankheitsfall am Wochenende Bereitschaftsdienstnummer 116 117 anrufen
Potsdam

Im Krankheitsfall am Wochenende Bereitschaftsdienstnummer 116 117 anrufen

Volle Warteräume in den Notaufnahmen der Krankenhäuser müssen nicht sein. Doch viele Patienten gehen an Wochenenden, nachts und an Feiertagen - also außerhalb der Öffnungszeiten ihrer zuständigen...

Neuer Wegweiser Gesundheit erschienen
Potsdam

Neuer Wegweiser Gesundheit erschienen

Der Wegweiser Gesundheit für die Potsdam und Umgebung ist in der siebten Auflage erschienen. Auf 113 Seiten finden sich Gesundheits-Tipps und Ansprechpartner von A wie Akupunktur bis Z wie...

Babelsberg 03: Der Kapitän bleibt zwei weitere Jahre an Bord
Potsdam

Babelsberg 03: Der Kapitän bleibt zwei weitere Jahre an Bord

Philip Saalbach hat seinen Vertrag am Babelsberger Park um zwei Jahre verlängert. Der 28‐jährige  Defensivmann startet damit in seine dritte und vierte Spielzeit im blau­‐weißen Dress. Im Sommer 2015...

Neuer Sportplatz am Lerchensteig soll Integration fördern
Potsdam

Neuer Sportplatz am Lerchensteig soll Integration fördern

Für den Neubau eines Sportplatzes am Lerchensteig soll der Flächennutzungsplan geändert werden. Ein entsprechender Auslegungsbeschluss wird der Stadtverordnetenversammlung am 7. Juni vorgelegt. Ziel...

Wiederaufbau des Garnisonkirchturms kann früher beginnen
Potsdam

Wiederaufbau des Garnisonkirchturms kann früher beginnen

Der vorzeitige Maßnahmenbeginn für den Wiederaufbau des Garnisonkirchenturmes ist durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) bewilligt worden. Die Stiftung Garnisonkirche...

Potsdams Gleichstellungsbeauftragte begrüßt Reform des Mutterschutzgesetzes
Potsdam

Potsdams Gleichstellungsbeauftragte begrüßt Reform des Mutterschutzgesetzes

Die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Potsdam, Martina Trauth-Koschnick, begrüßt den Beschluss des Bundestags und des Bundesrats zur Neuregelung des Mutterschutzgesetzes. Das...

Ministerin Golze ruft zur Beteiligung an der Sozialwahl auf
Potsdam

Ministerin Golze ruft zur Beteiligung an der Sozialwahl auf

Sozialministerin Diana Golze ruft alle wahlberechtigten Brandenburger auf, sich an der Sozialwahl 2017 zu beteiligen. Diana Golze: "Wer wählt, entscheidet mit über die Zusammensetzung der...

Wasserwacht warnt vor Selbstüberschätzung
Potsdam

Wasserwacht warnt vor Selbstüberschätzung

 Sonne, steigende Temperaturen und lange Wochenenden - die Badesaison hat begonnen. "Bitte lassen Sie Ihre Kinder am Wasser niemals unbeaufsichtigt und klären sie ältere Kinder und Jugendliche über...

Junge Forscher starten in die Endrunde
Potsdam / Erlangen

Junge Forscher starten in die Endrunde

Start frei für das Gipfeltreffen von Deutschlands besten Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforschern bei der Siemens AG in Erlangen. Vom heutigen Donnerstag bis Sonntag, den 28. Mai treten 178 junge...

Ausstellung im Schloss erzählt die faszinierende Geschichte des Ortsteils Sacrow
Potsdam

Ausstellung im Schloss erzählt die faszinierende Geschichte des Ortsteils Sacrow

Die Ausstellung "Gärtner führen keine Kriege" im Schloss Sacrow fand im vergangenen Jahr sehr großen Zuspruch. Deshalb gibt es nun eine Wiederaufnahme mit der Fortsetzung des faszinierenden Themas....

Potsdamer Rugby-Nachwuchs im Nationalteam
Potsdam

Potsdamer Rugby-Nachwuchs im Nationalteam

Stolz hat der USV Potsdam mit seiner Abteilung Rugby auf die Nominierung zweier Nachwuchsspieler zu einem Lehrgang der U16-Nationalmannschaft reagiert. Wie der Verein am Dienstag Abend mitteilte...

GZSZ-Darsteller zum Anfassen
Potsdam

GZSZ-Darsteller zum Anfassen

Zum 25. Geburtstag der Fernsehserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hat der Filmpark Babelsberg für die Fans Portraits von 19 Schauspielern der Erfolgsserie installiert. Auf dem Walk of Fame im...

Medaillenregen für Potsdamer Sportakrobaten
Potsdam/Halle

Medaillenregen für Potsdamer Sportakrobaten

Die Potsdamer Sportakrobaten des SV Motor Babelsberg haben am vergangenen Wochenende beim 4. Hallenser Akrobatikturnier einen richtigen Medaillenregen erkämpft. Die Potsdamer  setzten sich gegen die...

Potsdams neues Bad will mit Wellness punkten
Potsdam

Potsdams neues Bad will mit Wellness punkten

Sauna und Wellness stehen im neuen Sport- und Freizeitbad blu buchstäblich ganz oben. Auf dem Dach finden Saunagäste die perfekte Ruheoase mit Wohlfühlgarantie. Hier laden mehrere Saunen, ein...

Auf dem Weg zum Kirchentag
Potsdam

Auf dem Weg zum Kirchentag

Der Kirchentag am Wochenende in Berlin und Wittenberg hat bereits am Mittwoch seine sportlichen Schatten vorausgeworfen. Auf dem Weg in die Bundeshauptstadt haben sich Teilnehmer verschiedener Gruppen...

Unterstützung für Opfer schwerer Straftaten
Potsdam

Unterstützung für Opfer schwerer Straftaten

Schwere Straftaten hinterlassen deutliche Spuren bei den Opfern und ihren Angehörigen. Wer selbst sexuellem Missbrauch, einer Vergewaltigung oder schweren Körperverletzungen ausgesetzt war, braucht in...

Umbrien in Potsdam: So schmeckt die Freundschaft
Potsdam

Umbrien in Potsdam: So schmeckt die Freundschaft

Potsdams italienische Partnerstadt hat jetzt ein Bein in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Der Gastronom und Koch Domenico Giacomino aus Perugia will künftig als Werbeträger seiner Heimatstadt...

Straßenfest zur Einweihung der Luzernstraße
Potsdam

Straßenfest zur Einweihung der Luzernstraße

Am vergangenen Samstag fand im Rahmen des 15-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Luzern die feierliche Einweihung der Luzernstraße im Potsdamer Stadtteil Bornstedt...

OSC erkämpft daheim ein 7:7 gegen Duisburg
Potsdam

OSC erkämpft daheim ein 7:7 gegen Duisburg

 Das U17-Bundesligateam des OSC Potsdam hat sich im Halbfinalhinspiel gegen den ASC Duisburg am Sonnabend im Brauhausberg-Bad dank eines Blitzstartes tatsächlich eine ordentliche Ausgangssituation für...

Potsdamer gewinnen bei Biologie-Olympiade im Land Brandenburg
Potsdam

Potsdamer gewinnen bei Biologie-Olympiade im Land Brandenburg

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher hat gestern den Preisträgern der 22. Biologieolympiade im Land Brandenburg gartuliert. Bei dem Finale, das am Freitag vergangener Woche in Frankfurt (Oder)...