Brandstiftung in Kita am Stern

Brandstiftung in Kita am Stern

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell in den Griff bekommen. Foto: sg

Kinderbetreuung findet in Ausweichquartieren statt

Potsdam. Am frühen Freitagmorgen hat es in der Kita "Sternschnuppe" in der Max-Born-Straße gebrannt. Eine Mitarbeiterin stellte gegen 5.30 Uhr, noch vor Öffnung der Kindertagesstätte, starke Rauchentwicklung in den Räumen fest und verständigte die Polizei. Verletzt wurde niemand.

Ein Großaufgebot von Einsatzkräften der Feuerwehr kam zum Einsatzort, um sofort mit den Löscharbeiten zu beginnen. Nach ersten Erkenntnissen wurden Schwelbrände an verschiedenen Stellen im Objekt festgestellt und erfolgreich bekämpft.

Aufgrund der Einsatzmaßnamen musste das Gelände der Kita weitläufig abgesperrt werden. Es kam dadurch auch zu Verkehrseinschränkungen im Bereich der Max-Born-Straße. Von dem Brand waren zwei Räume betroffen, jedoch wurden durch die starke Rauch-und Rußentwicklung weitere Zimmer in Mitleidenschaft gezogen. Inzwischen ist die Kriminaltechnik vor Ort und hat mit der Spurensuche begonnen.

Die Kita bleibt bis auf weiteres geschlossen. Ausweichquartiere stellen zwei Kindertagesstätten des Internationalen Bundes (IB) in Drewitz und am Schlaatz sowie die Kita Pfiffikus am Stern zur Verfügung, teilte Awo-Geschäftsführerin Angela Basekow dem Blickpunkt auf Anfrage am Nachmittag mit. Hortkinder kommen demnach in der Grundschule am Pappelhain unter. Die Eltern der betroffenen Kinder werden laut Basekow noch am Freitag über die vorübergehende Unterbringung informiert.

Genaue Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor. Die Kriminalpolizei geht von einer Brandstiftung aus und hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt
Werder (Havel)

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt

Weihnachten naht in großen Schritten und damit ist nun auch die Weihnachtsbaumsaison offiziell eröffnet. Am vergangenen Freitag hat der mittelmärkische Landrat Wolfgang Blasig gemeinsam mit Werders...

Diana Golze erstmals wieder in der Öffentlichkeit
Potsdam

Diana Golze erstmals wieder in der Öffentlichkeit

Es war ihr erster öffentlicher Auftritt seit ihrem schweren Unfall während des vergangenen Sommers: Am Montag ließ es sich Frauenministerin Diana Golze nicht nehmen, zur Flaggenhissung in den Innenhof...

Bau des Garnisonkirchturms beginnt
Potsdam

Bau des Garnisonkirchturms beginnt

Ein riesengroßer Bohrer schraubt sich in den Boden an der Breiten Straße: Am Montag hat in unmittelbarer Nähe zum Rechenzentrum der Bau des Garnisonkirchturms begonnen. Der Bohrer schraubt sich bis...

Potsdam zeigt Flagge für Frauen und Mädchen
Potsdam

Potsdam zeigt Flagge für Frauen und Mädchen

Anlässlich des am 25. November stattfindenden Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen haben die Potsdamer Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth-Koschnick und Mitglieder des städtischen...

Zweite Vorstellungsrunde bei der SPD
Potsdam

Zweite Vorstellungsrunde bei der SPD

Ein echter Potsdamer ist er, mit zwei Jahren in die Stadt gezogen, hier aufgewachsen und bis heute in der Landeshauptstadt fest verwurzelt, sagt Mike Schubert von sich. Der SPD-Politiker und...

Azubis des Oberlinhauses präsentieren Druckerzeugnisse
Potsdam

Azubis des Oberlinhauses präsentieren Druckerzeugnisse

Die Auszubildenden des Fachbereichs Druck und Medien des Berufsbildungswerk im Oberlinhaus haben am Freitag ihre Jahrespräsentation abgehalten. Neben zahlreichen Erzeugnissen aus Druckerei und...

Wolf und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda
Potsdam

Wolf und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda

Zum Abschluss der Herbstkonferenz der Umweltminister der Länder und des Bundes hat Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger am Freitag in Potsdam eine erste Bilanz der Beratungen gezogen....

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen
Potsdam

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen

Träger von Kindertageseinrichtungen wurden am Freitag durch den Sozialbeigeordneten Mike Schubert über den aktuellen Stand der Diskussion und Prüfung der seit dem 1. Januar 2016 bestehenden...