Potsdamer Feuerwehr twittert

Potsdamer Feuerwehr twittert

Die Potsdamer Feuerwehr twittert jetzt.

Potsdam.

"#meinErsterTweet" hieß es gestern in der Feuer- und Rettungswache der Potsdamer Berufsfeuerwehr in der Holzmarktstraße. Der Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung, Mike Schubert, startete mit dem ersten Tweet symbolisch den Twitter-Account der Feuerwehr der Landeshauptstadt. Unter @FwPotsdam kann der Feuerwehr zukünftig auf Twitter gefolgt werden. Wichtig sei hier noch der Hinweis, dass Twitter nicht wie der Notruf ständig überwacht werden kann.  In Notfällen nutzen Sie bitte weiterhin die 112.

In dem sozialen Netzwerk werden ab sofort Informationen über das Einsatzgeschehen bei der Feuerwehr und wichtige Hinweise über aktuelle Gefahren und das Verhalten der Bürgerinnen und Bürger in gefährlichen Situationen ebenso übermittelt wie Informationen über Veranstaltungen, neue Technik der Feuerwehr, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren und der Jugendfeuerwehr.

Twitter entwickelt sich zunehmend zu einem wichtigen Informationskanal für die Bürger und Gäste der Landeshauptstadt. „Wir verbessern mit der Nutzung des Twitter-Account die Informationsmöglichkeiten der Leitstelle. Neben der Warn-App NINA, der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, mit der den Potsdamerinnen und Potsdamern bereits jetzt Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand gegeben werden, wird durch Twitter dem Informationsbedürfnis der Bevölkerung auf einem weiteren Wege Rechnung getragen“, so Schubert.

Gleichzeitig möchte die Landeshauptstadt Potsdam die wichtige Arbeit der Feuerwehr zum Schutz der Bürger und Gäste stärker in den Fokus der Öffentlichkeit stellen. Rettungsdienst, Brandbekämpfung und Hilfeleistung werden täglich auf hohem Niveau sichergestellt, das geschieht nicht nur durch die Berufsfeuerwehr!

Viele ehrenamtliche Kameraden sind in den Freiwilligen Feuerwehren und den Hilfsorganisationen aktiv. Hervorzuheben ist auch die gute Arbeit der Jugendfeuerwehren und des Stadtfeuerwehrverbandes. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt
Werder (Havel)

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt

Weihnachten naht in großen Schritten und damit ist nun auch die Weihnachtsbaumsaison offiziell eröffnet. Am vergangenen Freitag hat der mittelmärkische Landrat Wolfgang Blasig gemeinsam mit Werders...

Diana Golze erstmals wieder in der Öffentlichkeit
Potsdam

Diana Golze erstmals wieder in der Öffentlichkeit

Es war ihr erster öffentlicher Auftritt seit ihrem schweren Unfall während des vergangenen Sommers: Am Montag ließ es sich Frauenministerin Diana Golze nicht nehmen, zur Flaggenhissung in den Innenhof...

Bau des Garnisonkirchturms beginnt
Potsdam

Bau des Garnisonkirchturms beginnt

Ein riesengroßer Bohrer schraubt sich in den Boden an der Breiten Straße: Am Montag hat in unmittelbarer Nähe zum Rechenzentrum der Bau des Garnisonkirchturms begonnen. Der Bohrer schraubt sich bis...

Potsdam zeigt Flagge für Frauen und Mädchen
Potsdam

Potsdam zeigt Flagge für Frauen und Mädchen

Anlässlich des am 25. November stattfindenden Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen haben die Potsdamer Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth-Koschnick und Mitglieder des städtischen...

Zweite Vorstellungsrunde bei der SPD
Potsdam

Zweite Vorstellungsrunde bei der SPD

Ein echter Potsdamer ist er, mit zwei Jahren in die Stadt gezogen, hier aufgewachsen und bis heute in der Landeshauptstadt fest verwurzelt, sagt Mike Schubert von sich. Der SPD-Politiker und...

Azubis des Oberlinhauses präsentieren Druckerzeugnisse
Potsdam

Azubis des Oberlinhauses präsentieren Druckerzeugnisse

Die Auszubildenden des Fachbereichs Druck und Medien des Berufsbildungswerk im Oberlinhaus haben am Freitag ihre Jahrespräsentation abgehalten. Neben zahlreichen Erzeugnissen aus Druckerei und...

Wolf und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda
Potsdam

Wolf und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda

Zum Abschluss der Herbstkonferenz der Umweltminister der Länder und des Bundes hat Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger am Freitag in Potsdam eine erste Bilanz der Beratungen gezogen....

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen
Potsdam

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen

Träger von Kindertageseinrichtungen wurden am Freitag durch den Sozialbeigeordneten Mike Schubert über den aktuellen Stand der Diskussion und Prüfung der seit dem 1. Januar 2016 bestehenden...