Andrea Wicklein unterzeichnet Brief an türkischen Präsidenten

130 Bundestagsabgeordnete fordern Pressefreiheit und Rechtsstaatlichkeit in der Türkei

Die Brandenburgische Bundestagsabgeordnete Andrea Wicklein. Foto: sg

Berlin / Potsdam. Mehr als 130 Mitgliedern des Deutschen Bundestages fordern in einem Brief den türkischern Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan auf, die Presse- und meinungsfreiheit sowie die Rechtsstaatlichkeit i seinem Land einzuhalten.

Mit dabei ist auch die Brandenburger SPD-Abgeordnete Andrea Wicklein. "Ich fordere, dass die Verfahren gegen Journalisten, die mit unserem Verständnis von freien Medien nicht vereinbar sind, eingestellt werden. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass Journalistinnen und Journalisten ihre Arbeit in Freiheit tun können", sagte Wicklein am Donnerstag in Berlin.

Anlass für den Brief an den türkischen Präsidenten ist der Prozessauftakt gegen den Chefredakteur der türkischen Zeitung "Cumhuriyet", Can Dündar, und seinen Kollegen Erdem Gül am 25. März in Istanbul. Ihnen droht lebenslange Haft, weil sie über Waffenlieferungen des türkischen Geheimdienstes an islamistische Terrormilizen in Syrien berichtet haben.  red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Magdowski in Ruhestand verabschiedet
Potsdam

Magdowski in Ruhestand verabschiedet

Oberbürgermeister Jann Jakobs hat heute die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Iris Jana Magdowski, in den Ruhestand verabschiedet. Im Potsdam Museum...

Von Mehlwürmer-Hundefutter bis zum erfolgreichen 3-D-Studio
Potsdam

Von Mehlwürmer-Hundefutter bis zum erfolgreichen 3-D-Studio

Die Landeshauptstadt Potsdam mit dem Gründerforum Potsdam als regionales Netzwerk hat heute zum zehnten Mal zum Potsdamer GründerTag in die IHK Potsdam eingeladen. Der Tag bietet ein umfangreiches...

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci beendet
Potsdam

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci beendet

Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci sind am gestrigen Sonntag mit dem „Sanssouci Prom Concert“ zu Ende gegangen. In den 16 Tagen zuvor spürten über 420 Künstler aus 23 Ländern den Verbindungen...

Täter nach dreifachem schweren Raub gefasst
Potsdam

Täter nach dreifachem schweren Raub gefasst

Am Samstagmorgen, kurz nach 5 Uhr, wurden im Patrizierweg Am Stern unabhängig voneinander drei Personen an drei Tatorten auf offener Straße überfallen. In einem Zeitraum von 11 Minuten wurden...

Beteiligte vereinbaren Vor-Ort-Termine im Konrad-Wolf-Park
Potsdam

Beteiligte vereinbaren Vor-Ort-Termine im Konrad-Wolf-Park

Am 22. Juni trafen sich bei einem Vor-Ort-Termin im Konrad-Wolf-Park in Drewitz Mitarbeitende der Stadtverwaltung Potsdam aus den Bereichen Stadterneuerung und Grünflächen mit Vertretern der...