Pläne für Potsdams Plantage

Pläne für Potsdams Plantage

Kuppeln zum Klettern, Ein Baumhaus mit Riesenrutsche und viel Grün drum herum - so stellen sich Viertklässler die neue Plantage vor. Foto: RiB

Was sich Kinder und Jugendliche vom Glockenspielplatz wünschen

Potsdam. Die Kinder und Jugendlichen sind sich im Grunde einig. Ihre Pläne für die Plantage drehen sich alle um die Themen Natur und Grün, Müll und Sauberkeit sowie Sport, Spiel und Sicherheit.

Rund 300 Kinder und Jugendliche haben ihre Meinung geäußert, sich vor Ort ein Bild gemacht und in Wokshops und Projekten Modelle gebastelt. So ist ein klares Bild entstanden, wie der größtenteils verwahrloste und verwaiste Spielplatz am Glockenturm in der Dortustraße in Zukunft auszusehen hat, damit er von ihnen mehr genutzt wird.

Die Ergebnisse der Viertklässler des Fröbel-Horts der Dortuschule und der Voltaireschule decken sich in vielen Punkten. Gewünscht wird vor allem weniger Hundekot, entsprechende Hundeverbotsschilder verfehlen ihren Zweck seit Jahren. Überdachte Sitzgelegenheiten, mehr Mülleimer sowie Fahrradständer. Außerdem stellen sich die Schüler einen anderen Untergrund für den Schotter-Fußballplatz, große Klettergerüste, Rutschen, Hängematten und Trampoline vor.

Die Vorgaben werden den 13 Landschaftsarchitekten übergeben, die am Wettbewerb zur Gestaltung teilnehmen und eine attraktive öffentliche Grünfläche, multifunktionale Spielmöglichkeiten und den Schulsport unter einen Hut bringen müssen. Mitte Juli sollen erste Ergebnisse feststehen, die erste Bauphase 2017/18 realisiert werden. Das zweite Bauvorhaben wird nach den Plänen der Stadt ab 2018 - dann ohne das Rechenzentrum - umgesetzt. Bis dahin hoffen nicht nur die 300 Schüler, dass möglichst viele ihrer Vorschläge umgesetzt werden. RiB

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2
Potsdam/Michendorf

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2

Die Landeshauptstadt Potsdam bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit auf der B2 zwischen Potsdam und Michendorf. Aufgrund zahlreicher Unfälle im vergangenen Jahr im Bereich zwischen...

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte
Potsdam

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte

Oberbürgermeister Jann Jakobs und sein Versailler Amtskollege François de Mazières haben heute gemeinsam mit der Vorsitzenden der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, einen...

Geld für Sansibar
Potsdam

Geld für Sansibar

Zum vierten Jahrestag der Titelverleihung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ haben Schüler des Leibniz-Gymnasiums am Mittwoch Spenden an drei verschiedene Empfänger übergeben. Die insgesamt...

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein
Potsdam

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein

Zahlreiche kürzlich fertig gestellte Privathäuser und öffentliche Gebäude können am morgigen Sonntag wieder im Rahmen von Architektenführungen besichtigt werden. Wie in jedem Jahr lädt die...

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz
Potsdam

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz

In einem Pilotprojekt hat die Potsdamer Wohnungsgenossenschaft 1956 ein Hochhaus am Wieselkiez im Potsdamer Schlaatz um zwei Etagen aufgestockt und gleichzeitig das gesamte Gebäude barrierefrei...

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt
Potsdam

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt

Am Dienstag Vormittag kam es in einem Discountmarkt in der Flotowstraße zu einem erneuten Diebstahl aus einer Kasse. Wie bereits in den vergangenen Tagen gehäuft im Stadtgebiet Potsdam aufgetreten,...

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert
Potsdam

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert

Nach neun Wochen Bauzeit ist der Weg zwischen Puschkinallee und Pfingstberg-Belvedere saniert und wieder freigegeben worden. Das teilte das Rathaus am Montag mit. Aufgrund starker Abnutzung und...

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik
Potsdam

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik

Der Sommer ist im Anmarsch. Demnächst sind hohe Temperaturen und Sonnenschein zu erwarten. Ideal, um Schlangen beim Sonnenbad zu beobachten. In Brandenburg gibt es drei verschiedene Schlangenarten und...

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich
Potsdam

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich

Die Suche und der Gang zum Parkautomat sowie der bange Blick ins Portemonnaie nach dem passenden Kleingeld ist in Zukunft für Potsdamer  Autofahrer überflüssig. Denn ab sofort können die...