Glasverbot bei Antigewaltkundgebung

Glasverbot bei Antigewaltkundgebung

Am Alten Markt gilt am Freitag ein grundsätzliches Flaschen- und Glasverbot. Foto: sg

Keine Flaschen und Gläser bei Demonstrationen erlaubt

Potsdam. Am kommenden Freitag, den 22. Januar, findet eine Versammlung zum Thema "Antigewaltkundgebung für die Rechte der Frauen und ein Protest gegen die Vorfälle in der Silvesternacht in Köln, Hamburg, Stuttgart" auf dem Alten Markt in Potsdam statt. Um einen friedlichen und reibungslosen Ablauf der Versammlungen zu ermöglichen und wegen des herausragenden öffentlichen Interesses hat Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs das Flaschen- und Glasverbot angeordnet.

Das Mitführen und Benutzen von Glasbehältnissen aller Art ist demnach am 22. Januar von 16 bis 22 Uhr auf dem Alten Markt und im Lustgarten sowie in deren näherer Umgebung verboten. Der Geltungsbereich der von Jakobs unterschriebenen Allgemeinverfügung umfasst den Otto Braun-Platz, die Humboldtstraße, die Straße Am Alten Markt einschließlich Alter Markt, die Friedrich-Ebert-Straße sowie den Steubenplatz, die Schlossstraße, die Breite Straße ab Schlossstraße bis Lange Brücke einschließlich des Neuen Lustgartens. Ausgenommen ist lediglich das Mitführen von Glasbehältnissen durch Getränkelieferanten und Anwohnern zum offensichtlich unmittelbaren häuslichen Gebrauch, heißt es in der Verfügung, die in den Aushangtafeln vor dem Rathaus veröffentlicht ist.  red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2
Potsdam/Michendorf

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2

Die Landeshauptstadt Potsdam bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit auf der B2 zwischen Potsdam und Michendorf. Aufgrund zahlreicher Unfälle im vergangenen Jahr im Bereich zwischen...

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte
Potsdam

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte

Oberbürgermeister Jann Jakobs und sein Versailler Amtskollege François de Mazières haben heute gemeinsam mit der Vorsitzenden der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, einen...

Geld für Sansibar
Potsdam

Geld für Sansibar

Zum vierten Jahrestag der Titelverleihung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ haben Schüler des Leibniz-Gymnasiums am Mittwoch Spenden an drei verschiedene Empfänger übergeben. Die insgesamt...

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein
Potsdam

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein

Zahlreiche kürzlich fertig gestellte Privathäuser und öffentliche Gebäude können am morgigen Sonntag wieder im Rahmen von Architektenführungen besichtigt werden. Wie in jedem Jahr lädt die...

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz
Potsdam

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz

In einem Pilotprojekt hat die Potsdamer Wohnungsgenossenschaft 1956 ein Hochhaus am Wieselkiez im Potsdamer Schlaatz um zwei Etagen aufgestockt und gleichzeitig das gesamte Gebäude barrierefrei...

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt
Potsdam

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt

Am Dienstag Vormittag kam es in einem Discountmarkt in der Flotowstraße zu einem erneuten Diebstahl aus einer Kasse. Wie bereits in den vergangenen Tagen gehäuft im Stadtgebiet Potsdam aufgetreten,...

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert
Potsdam

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert

Nach neun Wochen Bauzeit ist der Weg zwischen Puschkinallee und Pfingstberg-Belvedere saniert und wieder freigegeben worden. Das teilte das Rathaus am Montag mit. Aufgrund starker Abnutzung und...

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik
Potsdam

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik

Der Sommer ist im Anmarsch. Demnächst sind hohe Temperaturen und Sonnenschein zu erwarten. Ideal, um Schlangen beim Sonnenbad zu beobachten. In Brandenburg gibt es drei verschiedene Schlangenarten und...

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich
Potsdam

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich

Die Suche und der Gang zum Parkautomat sowie der bange Blick ins Portemonnaie nach dem passenden Kleingeld ist in Zukunft für Potsdamer  Autofahrer überflüssig. Denn ab sofort können die...