Deutschlands höchster Krankenstand

Deutschlands höchster Krankenstand

Gegen Erkältung helfen weder Spritzen noch Impfungen. Foto: BP-Archiv

Brandenburger sind öfter krank als andere Bundesbürger

Potsdam. In Brandenburg haben sich 2015 wieder deutlich mehr Arbeitnehmer krankgemeldet. Die DAK-Gesundheit hat in einer aktuellen Auswertung festgestellt, dass der Krankenstand von 4,9 auf 5,2 Prozent angestiegen ist. Brandenburg hat damit den höchsten Krankenstand alles Bundesländer, der zudem deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 4,1 Prozent liegt.

Vor allem Erkältungen haben nach Erkenntnis der DAK im Jahr 2015 den Brandenburgern zu schaffen gemacht. Die Anzahl der Fehltage aufgrund von Atemwegserkrankungen wie Bronchitis sei um gut ein Viertel angestiegen, heißt es in dem Bericht. 2015 verursachten schwere Erkältungen - bezogen auf 100 erwerbstätige Versicherte der DAK-Gesundheit - 324 Fehltage, rund 68 Tage mehr als 2014. "In einer Erkältungssaison sind verschiedene Virenstämme unterwegs, die sich ständig verändern und in einem Jahr besonders hartnäckig sein können", so die Landeschefin der DAK-Gesundheit in Brandenburg, Steffi Steinicke. Die Erkältungswelle 2015, die sich in der Statistik spiegelt, liege im Rahmen dessen, was alle Jahre mal wieder auftritt. Für die Analyse zum Krankenstand wurden bundesweit die Daten von 2,7 Millionen erwerbstätigen Versicherten der Krankenkasse DAK-Gesundheit durch das IGES Institut in Berlin ausgewertet. red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Potsdamer radeln für den guten Zweck
Potsdam

Potsdamer radeln für den guten Zweck

Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner hat sich am Donnerstag auf den Sattel geschwungen und war bei den MBS-Fahrradtagen am Brandenburger Tor am Start. Dort maß er sich mit dem Vorstandsvorsitzenden...

Schüler veröffentlichen Filme zum Angebot der Stadtbibliothek
Potsdam

Schüler veröffentlichen Filme zum Angebot der Stadtbibliothek

Vier Filme über besondere Angebote der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) haben Schülerinnen und Schüler des Babelsberger Filmgymnasiums unter Leitung von Uwe Fleischer gedreht und am Freitag in der...

Neue Abzocke mit Rechnungen für Erotikdiesnte
Potsdam

Neue Abzocke mit Rechnungen für Erotikdiesnte

Die Verbraucherzentrale Brandenburg warnt vor einer miesen Abzocke: Derzeit erhalten viele Brandenburger Post von Unternehmen wie Omega, Agora, Connect, Reischmex, Reinhardt oder Expert, jeweils mit...

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum
Potsdam

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum

Gemeinsam mit Vertretern der Nachbargemeinden, Partnern wie der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und dem Tourismusverband Havelland hat Oberbürgermeister Jann Jakobs anlässlich des zehnjährigen...

Bündnis für bezahlbares Wohnen
Potsdam

Bündnis für bezahlbares Wohnen

Oberbürgermeister Jann Jakobs, die Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung und Vertreter der Wohnungswirtschaft sowie zivilgesellschaftliche Akteure haben am Mittwoch im Rathaus ein...

Sammler für die Umwelt
Potsdam

Sammler für die Umwelt

Alte Mobiltelefone können ab sofort an zwei Standorten abgegeben werden. Die Verbraucherschutzstaatssekretärin Anne Quart hat am Montag in der Kantine der Potsdamer Staatskanzlei eine rote Box für die...

Zu gut für die Tonne: Potsdam rettet Lebensmittel
Potsdam

Zu gut für die Tonne: Potsdam rettet Lebensmittel

82 Kilo Lebensmittel werden pro Kopf und Jahr in Deutschland weggeworfen, obwohl sie rechtzeitig verbraucht und den realen Bedürfnissen entsprechend bevorratet, durchaus genussfähig gewesen wären. Das...

Schlafstörungen: Peter Menne karikiert Leidensgenossen
Potsdam

Schlafstörungen: Peter Menne karikiert Leidensgenossen

Peter Menne ist Karikaturist und lebt in Babelsberg. Seine wahre Heimat liegt jedoch auch nach mehr als 20 Jahren an Spree und Havel noch immer rund 400 Kilometer entfernt in Ostwestfalen.Bis zum 24....

MS Wissenschaft im Juni wieder in Potsdam
Potsdam

MS Wissenschaft im Juni wieder in Potsdam

Das Wissenschaftsschiff kommt wieder nach Potsdam. Vom 16. bis zum 19. Juni legt es am Yachthafen in Potsdam-West an. In diesem Jahr dreht sich in der Ausstellung alles um die Welt der Meere und...

Potsdamer Tanztage setzen auf Zirkus
Potsdam

Potsdamer Tanztage setzen auf Zirkus

24 junge Akrobaten eröffnen am Mittwoch auf der großen Bühne des Hans-Otto-Theaters die diesjährigen Potsdamer Tanztage - eine Premiere für die Franzosen, die in Deutschland bislang nur in Düsseldorf,...

Babelsberg 03 verstärkt sich mit 18-Jährigem aus A-Jugend
Potsdam

Babelsberg 03 verstärkt sich mit 18-Jährigem aus A-Jugend

Mit Lionel Salla bindet der SV Babelsberg 03 einen Rechtsverteidiger aus der eigenen A-Jugend an den Verein. Salla unterschreibt einen Vertrag über zwei Jahre mit einem weiteren Jahr als Option, wie...

Stiftung Naturlandschaften hat neuen Vorstand
Potsdam / Lieberose

Stiftung Naturlandschaften hat neuen Vorstand

Der Rat der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg hat einen neuen Ratsvorsitzenden gewählt. Bei der Stiftungsratssitzung am 20. Mai nahe Lieberose wurde der Rat mit neun Mitgliedern neu konstituiert....