Deutschlands höchster Krankenstand

Deutschlands höchster Krankenstand

Gegen Erkältung helfen weder Spritzen noch Impfungen. Foto: BP-Archiv

Brandenburger sind öfter krank als andere Bundesbürger

Potsdam. In Brandenburg haben sich 2015 wieder deutlich mehr Arbeitnehmer krankgemeldet. Die DAK-Gesundheit hat in einer aktuellen Auswertung festgestellt, dass der Krankenstand von 4,9 auf 5,2 Prozent angestiegen ist. Brandenburg hat damit den höchsten Krankenstand alles Bundesländer, der zudem deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 4,1 Prozent liegt.

Vor allem Erkältungen haben nach Erkenntnis der DAK im Jahr 2015 den Brandenburgern zu schaffen gemacht. Die Anzahl der Fehltage aufgrund von Atemwegserkrankungen wie Bronchitis sei um gut ein Viertel angestiegen, heißt es in dem Bericht. 2015 verursachten schwere Erkältungen - bezogen auf 100 erwerbstätige Versicherte der DAK-Gesundheit - 324 Fehltage, rund 68 Tage mehr als 2014. "In einer Erkältungssaison sind verschiedene Virenstämme unterwegs, die sich ständig verändern und in einem Jahr besonders hartnäckig sein können", so die Landeschefin der DAK-Gesundheit in Brandenburg, Steffi Steinicke. Die Erkältungswelle 2015, die sich in der Statistik spiegelt, liege im Rahmen dessen, was alle Jahre mal wieder auftritt. Für die Analyse zum Krankenstand wurden bundesweit die Daten von 2,7 Millionen erwerbstätigen Versicherten der Krankenkasse DAK-Gesundheit durch das IGES Institut in Berlin ausgewertet. red / sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2
Potsdam/Michendorf

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2

Die Landeshauptstadt Potsdam bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit auf der B2 zwischen Potsdam und Michendorf. Aufgrund zahlreicher Unfälle im vergangenen Jahr im Bereich zwischen...

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte
Potsdam

Potsdam und Versailles sind Partnerstädte

Oberbürgermeister Jann Jakobs und sein Versailler Amtskollege François de Mazières haben heute gemeinsam mit der Vorsitzenden der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, einen...

Geld für Sansibar
Potsdam

Geld für Sansibar

Zum vierten Jahrestag der Titelverleihung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ haben Schüler des Leibniz-Gymnasiums am Mittwoch Spenden an drei verschiedene Empfänger übergeben. Die insgesamt...

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein
Potsdam

Brandenburgs Architektenkammer lädt ein

Zahlreiche kürzlich fertig gestellte Privathäuser und öffentliche Gebäude können am morgigen Sonntag wieder im Rahmen von Architektenführungen besichtigt werden. Wie in jedem Jahr lädt die...

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz
Potsdam

Barrierefrei aufgestockt: Siegel "Gewohnt gut" geht in den Schlaatz

In einem Pilotprojekt hat die Potsdamer Wohnungsgenossenschaft 1956 ein Hochhaus am Wieselkiez im Potsdamer Schlaatz um zwei Etagen aufgestockt und gleichzeitig das gesamte Gebäude barrierefrei...

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt
Potsdam

Mehrfacher Kassendieb auf frischer Tat ertappt

Am Dienstag Vormittag kam es in einem Discountmarkt in der Flotowstraße zu einem erneuten Diebstahl aus einer Kasse. Wie bereits in den vergangenen Tagen gehäuft im Stadtgebiet Potsdam aufgetreten,...

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert
Potsdam

Weg zum Pfingstberg denkmalgerecht saniert

Nach neun Wochen Bauzeit ist der Weg zwischen Puschkinallee und Pfingstberg-Belvedere saniert und wieder freigegeben worden. Das teilte das Rathaus am Montag mit. Aufgrund starker Abnutzung und...

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik
Potsdam

Schlangen in Brandenburg - Kein Grund zur Panik

Der Sommer ist im Anmarsch. Demnächst sind hohe Temperaturen und Sonnenschein zu erwarten. Ideal, um Schlangen beim Sonnenbad zu beobachten. In Brandenburg gibt es drei verschiedene Schlangenarten und...

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich
Potsdam

Bargeldlos bezahlen - auch am Parkautomaten möglich

Die Suche und der Gang zum Parkautomat sowie der bange Blick ins Portemonnaie nach dem passenden Kleingeld ist in Zukunft für Potsdamer  Autofahrer überflüssig. Denn ab sofort können die...