Sechs Oscar-Nominierungen für "Bridge Of Spies"

Sechs Oscar-Nominierungen für "Bridge Of Spies"

Dreharbeiten auf der Glienicker Brücke bei ungemütlichem Wetter Anfang Dezember 2014. Foto: sg

Studio Babelsberg beweist sich als verlässlicher Partner für Hollywood

Dunkle Kreaturen erinnern während des Drehs an längst vergangene Tage in der bewegten Geschichte Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg. Foto: sg

Potsdam. Studio Babelsberg hat allen Grund zum Jubeln. Die amerikanisch-deutsche Koproduktion "Bridge Of Spies - Der Unterhändler" wurde in sechs Kategorien für Oscars nominiert: Bester Film, Bestes Originaldrehbuch (Matt Charman, Ethan & Joel Cohen), Beste Filmmusik (Thomas Newman), Bester Ton (Drew Kunin, Andy Nelson, Gary Rydstrom), Bestes Szenenbild (Adam Stockhausen) und Bester Nebendarsteller (Mark Rylance).

"Wow! Sechs Nominierungen sind phänomenal für Babelsberg und den Filmstandort Deutschland. Wir gratulieren Steven Spielberg und unseren Partnern bei DreamWorks sowie allen nominierten Kreativen von ganzem Herzen. Wieder hat ein Film "Made in Germany" die Chance, mit dem weltweit begehrtesten Filmpreis ausgezeichnet zu werden. Wir drücken die Daumen und freuen uns auf die Preisverleihung", war die erste Reaktion von Studio Babelsberg-Vorstand und Koproduzent Christoph Fisser am Donnerstag. Die 88. Verleihung der Academy Awards, wie die Oscars offiziell heißen, findet am 28. Februar in Los Angeles statt.

Mit den diesjährigen Nominierungen kann Studio Babelsberg insgesamt 46 Nominierungen und zehn Gewinne seit 2002 bei den Oscars vorweisen. Damit beweist die Babelsberger Traumwerkstatt auch ihr Können als verlässlicher Partner großer Hollywood-Produktionen. Auch bei den British Academy Film Awards (BAFTA), die am 14. Februar im Londoner Royal Opera House verliehen werden, steht "Bridge Of Spies" mit insgesamt neun Nominierungen ganz oben auf der Liste. Die Dreharbeiten zu Spielbergs neuestem Agententhriller haben von Ende Oktober bis Anfang Dezember 2014 in Deutschland und Polen stattgefunden. Studio Babelsberg war als Koproduzent und ausführende Produktionsfirma verantwortlich für den Dreh in Europa.

Insgesamt wurde an 14 Locations gefilmt - davon zwölf in Berlin-Brandenburg und zwei in Breslau. Die geschichtsträchtige Glienicker Brücke, wo der tatsächliche Austausch von Abel gegen Powell stattgefunden hat, war die Kulisse für den historischen Höhepunkt der Geschichte, der gleichzeitig den Showdown des Films bildet. Zum ersten Mal seit dem Fall der Berliner Mauer war für die Dreharbeiten am Originalschauplatz eine behördliche Genehmigung zur Komplettsperrung der Brücke für mehrere Tage erteilt worden. Potsdamer und Berliner haben die Unterbrechung der Hauptschlagader zwischen beiden Städten hautnah zu spüren bekommen. 

"Bidge Of Spies - Der Unterhändler" erzählt in wunderbar warmen Bildern die wahre Geschichte des New Yorker Anwalts James Donovan (Tom Hanks), der zur Zeit des Mauerbaus plötzlich und unerwartet in das politische Geschehen im geteilten Berlin verwickelt wird. Donovan wird von der CIA beauftragt, die Freilassung eines in der Sowjetunion verhafteten US-amerikanischen U-2-Piloten zu erwirken. Vor dem Hintergrund eines der Höhepunkte des Kalten Krieges zieht der ruhige, unaufgeregte Tonus des Films den Zuschauer immer mehr in seinen Bann. Denn Abels Zukunft sieht trotz des großartigen Showdowns auf der vermeintlichen Agentenbrücke bei weitem nicht so rosig aus wie die des US-Piloten.

Der dreifache Oscar®-Preisträger Steven Spielberg hat die Geschichte nach einem Drehbuch von Matt Charman, Ethan Coen und Joel Coen inszeniert. Neben Tom Hanks in der Hauptrolle sind Mark Rylance, Amy Ryan, Alan Alda, Sebastian Koch und Burghart Klaußner zu sehen. Die Studio Babelsberg Geschäftsführer Charlie Woebcken, Christoph Fisser und Henning Molfenter sind Koproduzenten des Films.  sg

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam

Potsdamer radeln für den guten Zweck
Potsdam

Potsdamer radeln für den guten Zweck

Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner hat sich am Donnerstag auf den Sattel geschwungen und war bei den MBS-Fahrradtagen am Brandenburger Tor am Start. Dort maß er sich mit dem Vorstandsvorsitzenden...

Schüler veröffentlichen Filme zum Angebot der Stadtbibliothek
Potsdam

Schüler veröffentlichen Filme zum Angebot der Stadtbibliothek

Vier Filme über besondere Angebote der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) haben Schülerinnen und Schüler des Babelsberger Filmgymnasiums unter Leitung von Uwe Fleischer gedreht und am Freitag in der...

Neue Abzocke mit Rechnungen für Erotikdiesnte
Potsdam

Neue Abzocke mit Rechnungen für Erotikdiesnte

Die Verbraucherzentrale Brandenburg warnt vor einer miesen Abzocke: Derzeit erhalten viele Brandenburger Post von Unternehmen wie Omega, Agora, Connect, Reischmex, Reinhardt oder Expert, jeweils mit...

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum
Potsdam

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum

Gemeinsam mit Vertretern der Nachbargemeinden, Partnern wie der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und dem Tourismusverband Havelland hat Oberbürgermeister Jann Jakobs anlässlich des zehnjährigen...

Bündnis für bezahlbares Wohnen
Potsdam

Bündnis für bezahlbares Wohnen

Oberbürgermeister Jann Jakobs, die Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung und Vertreter der Wohnungswirtschaft sowie zivilgesellschaftliche Akteure haben am Mittwoch im Rathaus ein...

Sammler für die Umwelt
Potsdam

Sammler für die Umwelt

Alte Mobiltelefone können ab sofort an zwei Standorten abgegeben werden. Die Verbraucherschutzstaatssekretärin Anne Quart hat am Montag in der Kantine der Potsdamer Staatskanzlei eine rote Box für die...

Zu gut für die Tonne: Potsdam rettet Lebensmittel
Potsdam

Zu gut für die Tonne: Potsdam rettet Lebensmittel

82 Kilo Lebensmittel werden pro Kopf und Jahr in Deutschland weggeworfen, obwohl sie rechtzeitig verbraucht und den realen Bedürfnissen entsprechend bevorratet, durchaus genussfähig gewesen wären. Das...

Schlafstörungen: Peter Menne karikiert Leidensgenossen
Potsdam

Schlafstörungen: Peter Menne karikiert Leidensgenossen

Peter Menne ist Karikaturist und lebt in Babelsberg. Seine wahre Heimat liegt jedoch auch nach mehr als 20 Jahren an Spree und Havel noch immer rund 400 Kilometer entfernt in Ostwestfalen.Bis zum 24....

MS Wissenschaft im Juni wieder in Potsdam
Potsdam

MS Wissenschaft im Juni wieder in Potsdam

Das Wissenschaftsschiff kommt wieder nach Potsdam. Vom 16. bis zum 19. Juni legt es am Yachthafen in Potsdam-West an. In diesem Jahr dreht sich in der Ausstellung alles um die Welt der Meere und...

Potsdamer Tanztage setzen auf Zirkus
Potsdam

Potsdamer Tanztage setzen auf Zirkus

24 junge Akrobaten eröffnen am Mittwoch auf der großen Bühne des Hans-Otto-Theaters die diesjährigen Potsdamer Tanztage - eine Premiere für die Franzosen, die in Deutschland bislang nur in Düsseldorf,...

Babelsberg 03 verstärkt sich mit 18-Jährigem aus A-Jugend
Potsdam

Babelsberg 03 verstärkt sich mit 18-Jährigem aus A-Jugend

Mit Lionel Salla bindet der SV Babelsberg 03 einen Rechtsverteidiger aus der eigenen A-Jugend an den Verein. Salla unterschreibt einen Vertrag über zwei Jahre mit einem weiteren Jahr als Option, wie...

Stiftung Naturlandschaften hat neuen Vorstand
Potsdam / Lieberose

Stiftung Naturlandschaften hat neuen Vorstand

Der Rat der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg hat einen neuen Ratsvorsitzenden gewählt. Bei der Stiftungsratssitzung am 20. Mai nahe Lieberose wurde der Rat mit neun Mitgliedern neu konstituiert....

Sergio Azzolini kehrt als künstlerischer Leiter der KAP zurück
Potsdam

Sergio Azzolini kehrt als künstlerischer Leiter der KAP zurück

Sergio Azzolini, der ehemalige künstlerische Leiter der Kammerakademie Potsdam (KAP), kehrt zurück und läutet am Sonntag, den 29. Mai um 18 Uhr das letzte KAP-Konzert dieser Saison in der...

Punkteteilung knapp verpasst
Potsdam/Berlin

Punkteteilung knapp verpasst

Am gestrigen Sonntag war das Verbandsligateam der Potsdam Porcupines zu Gast bei den Berlin Braves auf dem Tempelhofer Feld. Im ersten Spiel des Tages fanden die Potsdamer nicht ins Spiel und hatten...

Claudia Eisinger für beste weibliche Hauptrolle mit Schauspielerpreis ausgezeichnet
Potsdam

Claudia Eisinger für beste weibliche Hauptrolle mit Schauspielerpreis ausgezeichnet

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Berliner Zoo Palast ist am Freitag der Deutsche Schauspielerpreis verliehen. Claudia Eisinger wurde von der Jury für ihre darstellerische Leistung in der Verfilmung...

Kis hat neuen Webauftritt
Potsdam

Kis hat neuen Webauftritt

Der Kommunale Immobilien Service (Kis) hat seine Internetseite überarbeitet und am 20. Mai 2016 dem Kis-Werksausschuss präsentiert. Die Webseite www.kis-potsdam.de informiert über die Arbeit des...