Immer ein Erlebnis

Mit Schlitten und Kremser durch die Zauche

Mit dem Schlitten durch die Region.Foto: ako

Brück. Wenn dann doch der erste Schnee die Region erreichen sollte, lässt es sich auch in der Zauche gut rodeln. Kleine Hügel und Bahnen laden in allen Orten nicht nur die Kinder dazu ein. Wer sich zu alt dafür fühlt kann trotzdem Schlitten fahren. „Einige der Kremserbetriebe in unserer Region bieten auch Schlittenfahrten an“, lädt der stellvertretende Vorsitzende des TZF, Andreas Koska ein.
Wer träumt nicht von einer unvergesslichen Fahrt durch die verschneite Winterwelt, bei der die Glöckchen am Geschirr der Pferde klingen?

„Mit uns können Sie diese Fahrt auch als Gruppe mit mehreren Schlitten erleben“, sagt einer der Chefs des Brücker Kaltblutzucht, Thomas Haseloff. Auch andere Betriebe bieten dieses Vergnügen an. Wenn jedoch kein Schnee liegt kann in Oberjünne, Cammer, Baitz und Brück eine Kremserfahrt gebucht werden. Die größte Auswahl hat sicher die Pferde & Tourismus GmbH der Brüder Haseloff in Brück. Hier können Kremser für 15, 20, 35, 45 und sogar 55 Personen reserviert werden. Dazu sind auch Postkutschenfahrten und Fahrten im Römerwagen möglich. Eine Hochzeitskutsche bieten Haseloffs ebenso an wie Timo Baatz in Oberjünne und Olaf Mädler in Cammer, die auch Kremserfahrten im Programm haben, was übrigens auch für den Reitstall Peters in Baitz gilt.

Lassen Sie sich das einmalige Erlebnis nicht entgehen, die Mark Brandenburg mit ihren Seen, Wäldern und Feldern auf die eindrucksvollste Weise zu bereisen, die man sich vorstellen kann“, wirbt Thomas Haseloff. Mit den Kaltblütern fahren Sie die Kutscher im gemächlichen Tempo vergangener Zeiten durch die Zauche, das Baruther Urstromtal, den Naturpark „Hoher Fläming“ oder die angrenzenden Heiden. „Nicht nur auf, dem Rücken der Pferde, sondern auch hinter den Rossen kann das Glück liegen“, so Koska. ako

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Bürgermeister Mirbach (CDU) fordert Begründung wegen ausgebliebener Sportförderung
Michendorf

Bürgermeister Mirbach (CDU) fordert Begründung wegen ausgebliebener Sportförderung

Die Ablehnung von Fördermitteln für den kürzlich sanierten Sportplatz Hellerfichten stößt in der Michendorfer Gemeindevertretung auf Unverständnis. Auf Vorschlag von Bürgermeister Reinhard Mirbach...

Potsdamer Nachwuchsköche holen drei Goldmedaillen
Potsdam

Potsdamer Nachwuchsköche holen drei Goldmedaillen

Drei Goldmedaillen für Potsdamer Auszubildende des Oberstufenzentrum "Johanna Just" beim Kochwettbewerb auf der Gastronomie-Fachmesse Intergastra in Stuttgart: Zu diesem Erfolg hat die Beigeordnete...

Rote Infobox Anfang März erneut geöffnet
Potsdam

Rote Infobox Anfang März erneut geöffnet

Die "Rote Infobox" auf dem Alten Markt öffnet auch nach dem 22. Februar nochmals ihre Türen. Interessierte können sich am Freitag, den 2. März von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag, den 3. März von 11...

Waldwege werden zu Transportpisten
Potsdam

Waldwege werden zu Transportpisten

Schon wieder will der Landesbetrieb Forst Brandenburg in einem Erholungsgebiet in Potsdam einen Waldweg mit Schotter ausbauen. Der Wander- und Spazierweg verliere damit vollständig seine natürliche...

Potsdam

Schießstände der Polizei werden erneut überprüft

Die neun Schießstände der Polizei in Brandenburg werden erneut überprüft. Das hat Innenminister Karl-Heinz Schröter angeordnet. Hintergrund ist der Verdacht auf zu hohe Schadstoffkonzentrationen durch...

Brandenburgs Kommunen bekommen mehr Spielräume
Potsdam

Brandenburgs Kommunen bekommen mehr Spielräume

Die SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg hat ihre zweitägige Klausur in Alt Madlitz (Briesen/Landkreis Oder-Spree) abgeschlossen. In der Diskussion ging es heute um die regionale Entwicklung, unter...

Bad Belzig

Bewegung kann Stimmung aufhellen

Gerade zum Winterende hin haben viele Menschen mit Stimmungstiefs zu kämpfen, die zu ernsthaften Einschränkungen im Alltag führen können. Bestehende Depressionen und andere psychische Erkrankungen...

Wiesenburg

Weltgebetstag am 2. März

In wohl kaum einer anderen Veranstaltung der Kirchgemeinde werden Sinne so vielfältig angesprochen wie in der zum Weltgebetstag, welcher in jedem Jahr in einem anderen Land von Frauen...

Verscherbelt Michendorf sein Tafelsilber?
Michendorf

Verscherbelt Michendorf sein Tafelsilber?

Große Aufregung in Michendorf: Am Mittwochabend hatte Bürgermeister Reinhard Mirbach (CDU) zur ersten nicht öffentlichen Sitzung der Verhandlungsgruppe zur Beteiligung an der Kleinmachnower...

Brüssel

„Zulassung von Glyphosat auf dem Prüfstand“

Das Europaparlament hat am Donnerstag, 8. Februar, einen Sonderausschuss eingesetzt, der sich mit der Neuzulassung von Glyphosat befassen wird. Die brandenburgische Europaabgeordnete Susanne Melior...

Brück

Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir…

…so sagt man frei nach Seneca und möchte es gerade seinen Kindern ermahnend oder vielleicht auchmotivierend mit auf den (Schul-)weg geben. Wissend, dass eine solide Schulausbildung derGrundstein für...

Borussinnen luden zum Turnier ein
Bad Belzig

Borussinnen luden zum Turnier ein

Vor kurzem lud die Mädchenmannschaft von Borussia Belzig zu ihrem Hallenturnier in die Albert-Baur-Halle ein. Dieser Einladung folgten sowohl Brandenburger Teams vom Eberswalder SC, von der SG...

Online-Lebensmitteldienste im Stadt-Land-Vergleich
Potsdam

Online-Lebensmitteldienste im Stadt-Land-Vergleich

Schnell, praktisch, stressfrei – so soll der Online-Einkauf von Lebensmitteln sein. Doch die Verfügbarkeit und Alltagstauglichkeit von Online-Lieferdiensten hängt stark vom Wohnort ab;...

Neue Broschüre zum Lärmschutz erschienen
Potsdam

Neue Broschüre zum Lärmschutz erschienen

Brandenburgs Umweltministerium hat eine neue Broschüre zum Lärmschutz veröffentlicht. Das 54 Seiten umfassende Heft kann kostenfrei bestellt werden und steht auch im Internet als Download zur...

Eine Vision nimmt Fahrt auf
Oehna

Eine Vision nimmt Fahrt auf

Seit Jahresanfang haben Hotel und Restaurant auf dem Gelände des namhaften Erlebnishofes in Jüterbog/OT Werder einen neuen Betreiber - Daniel Glinga-Gutwald. Viele kennen den 38-jährigen gebürtigen...

Auf den Spuren der Geschichte
Luckenwalde

Auf den Spuren der Geschichte

Was hat das Europäische Kulturerbejahr 2018 mit dem Landkreis Teltow-Fläming zu tun? Eine Menge! Die Untere Denkmalschutzbehörde will dies mit Veranstaltungen und Aktionen unterstreichen und so die...

Bad Belzig

Ausbau der K 6926 Niemegker Straße

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat im Oktober 2017 mit dem 1. Bauabschnitt zur grundhaften Erneuerung die K 6926 in der Ortslage Bad Belzig (Niemegker Straße), im Mühlenhölzchen begonnen. Bei der...

Potsdam

Frühkindliche Bildung bleibt eine zentrale Aufgabe

Die SPD-Landtagsfraktion hat sich heute zum Auftakt ihrer zweitägigen Klausurtagung mit den Kindertagesstätten im Land Brandenburg befasst. Dazu lag den Abgeordneten der Abschlussbericht der...

Bad Belzig

Neu: Politischer Gesprächskreis

Der FDP-Ortsverband Hoher-Fläming wird ab sofort regelmäßig in den ungeraden Monaten jeweils am 1. Mittwoch eine Veranstaltung als „politischer Gesprächskreis“ durchführen. Zum politischen...

Mehr Theater in Michendorf
Michendorf

Mehr Theater in Michendorf

Vor gut einem Jahr haben Steffen Löser und Christian Schnell die Volksbühne Michendorf übernommen und seither ein neues, hoch professionelles Programm für die Bühne entwickelt. Bereits im ersten Jahr...

Neuer Gesundheits-Cluster in der Region
Potsdam / Beelitz

Neuer Gesundheits-Cluster in der Region

Mobile Gesundheitsanwendungen werden immer populärer. Das sind nicht nur die Schrittzähler, Pulsmesser und Ernärungsberater auf der Smartwatch, sondern mittlerweile auch Apps, die Langzeitpatienten...

Rechnungsfrust statt Liebeslust zum Valentinstag
Potsdam

Rechnungsfrust statt Liebeslust zum Valentinstag

Zur Partnersuche nutzen viele Menschen Partnervermittlungen oder Singlebörsen. Doch was so praktisch daher kommt, hat seine Tücken. Oft endet die Suche nach dem Traumpartner oder der Traumpartnerin im...

Märchenhaftes Bad Belzig
Bad Belzig

Märchenhaftes Bad Belzig

Am Freitag, den 23. Februar, steht das nächste Märchen im Fokus der MitternachtsSauna. „Schneewittchen“ lädt ein, den frostigen Temperaturen draußen zu entfliehen, gemütlich am Kamin das Wochenende...

Fifty-Fifty-Taxi-Tickets
Jüterbog

Fifty-Fifty-Taxi-Tickets

Junge Menschen gehen gerne aus – und möchten dann sicher und günstig nach Hause kommen. Dabei helfen die „Fifty-Fifty-Taxi-Tickets“, die auch dieses Jahr wieder mit Unterstützung der Landesregierung...

Treuenbrietzen

Zurück zum traditionellen Namen Geschwister Scholl

Im letzten Flugblatt der studentischen Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ riefen die Mitglieder der studentischen Widerstandsgruppe dazu auf, die Naziherrschaft zu überwinden,„ … ein neues geistiges...

Pläne überdenken im Sinne der Tierwelt
Lüdendorf

Pläne überdenken im Sinne der Tierwelt

Die Lüdendorfer scheuen das Licht“, so vor einiger Zeit ein Artikel in der Tageszeitung vom 23.06 2016. Gut, wir müssen die neuen Laternen so hinnehmen, wie es für uns mal wieder  von der Obrigkeit...

Bad Belzig

Bewegung kann Stimmung aufhellen

Gerade zum Winterende hin haben viele Menschen mit Stimmungstiefs zu kämpfen, die zu ernsthaften Einschränkungen im Alltag führen können. Bestehende Depressionen und andere psychische Erkrankungen...