Versorgung von Weaningpatienten

Beatmungsmedizin in Treuenbrietzen

Ein Patient mit Beatmungsmaske.Foto: Johanniter

Treuenbrietzen. Die Lungenfachklinik des Johanniter-Krankenhauses betreut Patienten mit Lungenerkrankungen, Krebserkrankungen, schlafbezogenen Atemstörungen, Allergien bis hin zu Atemversagen. Erfahrungen hat das Klinik-Team auch bei der Beatmung, außerklinischen Beatmung (Heimbeatmung), bei chronischem Atemversagen und bei der Beatmungsentwöhnung von langzeitbeatmete Patienten (Weaning). Die frühzeitige Betreuung durch einen Sozialdienst und die Pflegeüberleitung gehören ebenfalls zum festen Konzept der Beatmungsentwöhnung. Die Station führt neun Betten. Seit 2012 ist die Lungenfachklinik zertifiziertes Lungenkrebszentrum der Deutschen Krebsgesellschaft sowie Thoraxzentrum der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Schüler überwachen Autofahrer
Dippmannsdorf

Schüler überwachen Autofahrer

Schüler der „Kleinen Grundschule Dippmannsdorf“ hatten die Möglichkeit, sich als Verkehrssicherer auszuprobieren und einiges über die Arbeit der Polizei zu lernen. Die Schüler hatten die Gelegenheit,...

Lehnin

3,83 Promille

Mit 3,83 Promille erwischte die Polizei einen Brummifahrer. Der Portugiese war in Schlangenlinie auf der A 2 bei Lehnin unterwegs gewesen.

Wollin

In Flammen

Zwei große Sattelzüge sind auf der Autobahn 2 zwischen den Anschlussstellen Wollin und Brandenburg aus bislang noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge, die zum einen...

Richtfest gefeiert
Brück

Richtfest gefeiert

An das große Gebäude neben der St. Lambertuskirche haben viele Brücker noch lebhafte Erinnerungen. Das Haus wird jetzt neue Heimstatt für eine Familie mit drei Generationen. Die Bauleute und die...

Rettung aus brennendem Haus
Dippmannsdorf

Rettung aus brennendem Haus

„Gebäudebrand am Dippmannsdorfer Waldfrieden“ - so hieß das Einsatzstichwort. Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Dippmannsdorf konnten es kaum glauben, was dort während ihrer wöchentlichen Ausbildung auf...

Entweder... oder?
Brück

Entweder... oder?

Die Brücker mussten sich am vergangenen Wochenende entscheiden - zu „Titanen der Rennbahn“ gehen oder doch lieber ins Naturbad? Viele machten einfach beides. Mal kurz abkühlen und dann schnell wieder...

Die „Titanen der Rennbahn“ starteten mit der Fohlenschau
Brück

Die „Titanen der Rennbahn“ starteten mit der Fohlenschau

Leicht hatte es die Jury nicht, aus den 24 vorgestellten Stuten und neun Hengsten die beiden besten Fohlen herauszufinden, die aus fünf Bundesländern nach Brück kamen. Den Titel holte schließlich...

Kreistag setzt sich für freien Havelzugang am Galliner Weg ein
Geltow

Kreistag setzt sich für freien Havelzugang am Galliner Weg ein

Auf Initiative der Schwielowseer Heiko Schmale und Norbert Kunz setzt sich die SPD-Kreistagsfraktion für einen freien Zugang von der Kreisstraße in Geltow über den historischen Galliner Weg zur Havel...

Nach Messerstecherei an der Langen Brücke: Polizei sucht Hinweise zu Tätern
Potsdam

Nach Messerstecherei an der Langen Brücke: Polizei sucht Hinweise zu Tätern

Am Freitagnachmittag ist ein 63-jähriger wohnungsloser Mann an der Wassertaxi-Haltestelle neben der Langen Brücke mit einem Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Die Tat ereignete sich...

Kuhlowitz

Unsere Zukunft

„Unsere Zukunft im ländlichen Raum – Welche Basis brauchen wir alle?“ lautet das Thema des 17. Forums für den ländlichen Raum. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 21. Juli, im Seminarhotel...

Cammer

Das Nachtleben im Park erkunden

Ein Schloss, das es nicht mehr gibt, lautlose Jäger huschen durch die Nacht, winzige Irrlichter tanzen Feen gleich im Unterholz, sagenumwobene Gestalten erwachen zum Leben  - solche Erlebnisse lassen...

Klausdorf

Klausdorfer Sommertheater mit musikalischer Andacht

Am Sonntag, 17. Juli, beginnt um 14 Uhr, das Klausdorfer Sommertheater. Die Open-Air-Veranstaltung mit musikalischer Andacht endet gegen 19 Uhr. An der Klausdorfer Kirche präsentieren sich die...

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2
Potsdam/Michendorf

Mehr Unfälle mit Wild auf der B2

Die Landeshauptstadt Potsdam bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit auf der B2 zwischen Potsdam und Michendorf. Aufgrund zahlreicher Unfälle im vergangenen Jahr im Bereich zwischen...

TGZ-Projekt „Mentoring für Jugendliche“
Bad Belzig

TGZ-Projekt „Mentoring für Jugendliche“

„Ja, ich habe ein bisschen Angst. Aber ich tue es trotzdem. Ich kann das! Ja, ich trau mir das zu.“ Das sind die typischen Gedanken eines Menschen mit einem gesunden Selbstvertrauen. So denkt und...

Matsch, Schlamm und Spaß beim Ackerlauf
Reetzerhütten

Matsch, Schlamm und Spaß beim Ackerlauf

Viele Strohballen, kalte Wassergräben und vor allem viel Schlamm – all das zeichnet den Ackerlauf in Reetzerhütten aus. Am Samstag, 9. Juli, wird bereits die neunte Auflage des beliebten und wohl...

Konzert des Brücker Gospelchors
Brück

Konzert des Brücker Gospelchors

Das Konzert des Brücker Gospelchores startet am Sonntag, 3. Juli, um 18 Uhr, in der Lambertuskirche in Brück. Nicht nur neue Lieder wurden einstudiert. Die Sänger der einzelnen Stimmlagen proben auch...

Klausdorf

Sommertheater

Am Sonntag, 17. Juli, beginnt um 14 Uhr, das Klausdorfer Sommertheater. Die Open-Air-Veranstaltung mit musikalischer Andacht endet gegen 19 Uhr. An der Klausdorfer Kirche präsentieren sich die...

Dankeschönveranstaltung im Senioren Wohnpark
Treuenbrietzen

Dankeschönveranstaltung im Senioren Wohnpark

Bei strahlendem Sonnenschein fand die Dankeschönveranstaltung für die Kinder der Stadt im Garten des  Senioren-Wohnparks Treuenbrietzen statt. Bewohner und Mitarbeiter bedanken sich auf diese Weise...

Sonnenbrillen-Aktion
Bad Belzig

Sonnenbrillen-Aktion

Eine kostenlose Sonnebrille gab es von „Die Brille am Markt“ für die Beschäftigten der Fliedners Werkstatt  Bad Belzig. Als Dank erhielt Frau Dschurny jetzt eine Blumenschale.

Teilnahme am Berliner Staffellauf
Treuenbrietzen

Teilnahme am Berliner Staffellauf

Mit vier Staffeln und insgesamt 19 Läufern nahm das Johanniter-Krankenhaus am Berliner Staffellauf teil. Start war für die insgesamt 1.646 teilnehmenden Teams die Rasenfläche im Tiergarten. Bei...

Party in einem der schönsten Flämingdörfer
Reppinichen

Party in einem der schönsten Flämingdörfer

Am kommenden Samstag, 2. Juli, zieht es wieder alle in das kleine Flämingdorf. Mitten im Zentrum, an der Kirche, wird das Festzelt aufgestellt und ab 14.30 Uhr, beginnt das Programm mit der Eröffnung...

Abenteuer Amazonas
Brück

Abenteuer Amazonas

Maria Behnke berichtete vor staunenden Gesichtern von ihrem Lebensraum. Die 26-Jährige will im Amazonasgebiet als Missionarin arbeiten. Beim Gemeindenachmittag führte sie die Zuhörer in eine Welt...