Gänsehautfeeling versprochen

Gänsehautfeeling versprochen

„Titanen der Rennbahn“ unter dem Motto „Omnibus weckt Reiselust“

Brück.

Zu den „Titanen der Rennbahn“ treffen sich wieder Pferdebegeisterte aus der ganzen Welt. „Der Standort war im Verband umstritten, doch hat sich mittlerweile etabliert. Harmonie und Ruhe sind jetzt eingetreten“, berichtet Wolfgang Junge, Präsident des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt. Er weist auch auf die Pferdesteuer hin, die von Gemeinden erhoben werden kann. „Die Aussage des Ministers, alle die Pferde haben, haben auch Geld - war enttäuschend. Damit hatte ich nicht gerechnet. Wir müssen jetzt flächendeckend dagegen vorgehen, sonst haben wir ein riesiges Problem. Das ist keine Reichensteuer, sondern eine Sportsteuer!“ Für jedes Pferd könnte eine jährliche Abgabe von bis zu 750 Euro fällig werden.

Erst mal freuen sich aber alle auf ein paar schöne Tage vom 24. bis 26. Juni. Veranstalter Thomas Haseloff ist voller Vorfreude: „Wir haben rund 16 Zehnspänner dabei, das gab es wahrscheinlich weltweit noch nie. Halb Europa ist vertreten und auch internationale Gespanne sind dabei.“ Sieben unterschiedliche Band sorgen für Unterhaltung. Dazu gehören auch „Papa Henschels Salty Dogs“, eine der ältesten Jazzbands Berlins, die es schon seit 60 Jahren gibt. Horst Henschel spielt mit seinen Musikern auf einem Pferdeomnibus. „Das ist für uns nichts Neues. Die Haseloffs lernten wir vergangenes Jahr kennen. Wir spielten bei einer Geburtstagsfeier auf einer offenen Kutsche, die beleuchtet war und Feuerwerkskörper am Heck hatte“, erinnert sich Horst Henschel.

Die Titanen starten an einem Freitag mit dem Kaltblutfohlen-Championat. Laut Thomas Haseloff nimmt die Population der Fohlen zu. Am Abend sorgt Jürgen Drews für Tanzstimmung. Am Samstag sind die 28 bereits verlosten Fohlen dabei, um zu zeigen, was aus ihnen geworden ist. Nach dem Umzug durch die Stadt beginnt der Sommernachtsball. Gänsehaut verspricht Thomas Haseloff bei den Wettkämpfen. cwa

Foto: Pferdeomnibusse und eine Jubiläumsquadrille wird es zum 15-jährigen Jubiläum geben. (cwa)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Babelsberg 03-Fanprojekt ohne Sozialarbeiter
Potsdam

Babelsberg 03-Fanprojekt ohne Sozialarbeiter

Das prämierte Fanprojekt von Babelsberg 03, das seit 2001 junge Fans bis 27 Jahre betreut, ist seit Beginn der Saison ohne Sozialarbeiter. Zweieinhalb Stellen stehen eigentlich für die Fansozialarbeit...

Bad Belzig

Kultur der Region auf einen Blick

2018 wird es die 23. Auflage der Broschüre „Kultur im Landkreis Potsdam-Mittelmark geben. Seit über 20 Jahren informiert die Kreisverwaltung das interessierte Publikum über das Kultur- und...

Impressionen in Bildern
Lühnsdorf

Impressionen in Bildern

Die Bilder von Carmen Hahn-Klimroth entstehen spontan. Oft steht die Künstlerin an ihrer Staffelei und sieht die weiße Leinwand vor sich, ohne zu wissen, welches Farbspiel entsteht. Wird ihr Bild...

Zwölf neue Übungsleiter
Bad Belzig

Zwölf neue Übungsleiter

Seit dem 19. November können sich Vereine aus Brandenburg und Potsdam-Mittelmark über zwölf frisch ausgebildete Übungsleiter freuen. Im Aufbaulehrgang, welcher bereits im Oktober stattfand, konnten...

Weihnachtliches Kaminknistern
Bad Belzig

Weihnachtliches Kaminknistern

Mit großen Schritten nähern wir uns der besinnlichen Zeit des Jahres. Wer sich in gemütlicher Atmosphäre auf Weihnachten einstimmen will und mit seinen Liebsten vor dem Weihnachtstrubel entfliehen...

Bad Belzig

Europahymne ertönte am Volkstrauertag

Mit viel Interesse habe ich am Fernsehgerät den festlichen Akt zum Volkstrauertag im Deutschen Bundestag verfolgt. Die Versöhnung über den Gräbern und Arbeit für den Frieden ist ein großes Anliegen...

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt
Werder (Havel)

Oh Tannenbaum! Die Weihnachtsbaumsaison beginnt

Weihnachten naht in großen Schritten und damit ist nun auch die Weihnachtsbaumsaison offiziell eröffnet. Am vergangenen Freitag hat der mittelmärkische Landrat Wolfgang Blasig gemeinsam mit Werders...

Bau des Garnisonkirchturms beginnt
Potsdam

Bau des Garnisonkirchturms beginnt

Ein riesengroßer Bohrer schraubt sich in den Boden an der Breiten Straße: Am Montag hat in unmittelbarer Nähe zum Rechenzentrum der Bau des Garnisonkirchturms begonnen. Der Bohrer dringt bis Mitte...

Adventsmarkt am Krankenhaus
Treuenbrietzen

Adventsmarkt am Krankenhaus

Zum 15. Mal findet am 1. Dezember der kleine Adventsmarkt im Gutshof des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen statt. Von 14 bis 17 Uhr finden die Besucher wieder weihnachtliche Stände mit...

21. „etwas anderer“ Weihnachtsmarkt
Raben

21. „etwas anderer“ Weihnachtsmarkt

Am 2. und 3. Dezember findet in Raben zu Füßen der Burg Rabenstein der 21. „etwas andere“ Weihnachtsmarkt im Naturparkzentrum Hoher Fläming statt. Von 12 bis 18 Uhr können die Gäste an verschiedenen...

Brück

Stammtisch des Gewerbevereines Brück

Die Oberschule Brück wurde bereits dritte Mal durch die Handwerkskammer Potsdam, die Industrie- und Handelskammer Potsdam und das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg als...

Niemegk

Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz

Am Sonnabend vor dem ersten Advent findet der diesjährige traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz statt. Am 2. Dezember, 14 Uhr, eröffnen ihn Bürgermeister Hans-Joachim Linthe und der...

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen
Potsdam

Prüfung der Kitabeitragsordnung soll zügig und transparent erfolgen

Träger von Kindertageseinrichtungen wurden am Freitag durch den Sozialbeigeordneten Mike Schubert über den aktuellen Stand der Diskussion und Prüfung der seit dem 1. Januar 2016 bestehenden...

MWA wird 25 Jahre alt
Kleinmachnow

MWA wird 25 Jahre alt

Der Wasser- und Abwasserzweckverband "Mittelgraben" feiert im November sein 25jähriges Bestehen. Auf einer Jubiläumsveranstaltung, zu der der Verbandsvorsteher und Bürgermeister der Gemeinde...