Gänsehautfeeling versprochen

Gänsehautfeeling versprochen

„Titanen der Rennbahn“ unter dem Motto „Omnibus weckt Reiselust“

Brück.

Zu den „Titanen der Rennbahn“ treffen sich wieder Pferdebegeisterte aus der ganzen Welt. „Der Standort war im Verband umstritten, doch hat sich mittlerweile etabliert. Harmonie und Ruhe sind jetzt eingetreten“, berichtet Wolfgang Junge, Präsident des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt. Er weist auch auf die Pferdesteuer hin, die von Gemeinden erhoben werden kann. „Die Aussage des Ministers, alle die Pferde haben, haben auch Geld - war enttäuschend. Damit hatte ich nicht gerechnet. Wir müssen jetzt flächendeckend dagegen vorgehen, sonst haben wir ein riesiges Problem. Das ist keine Reichensteuer, sondern eine Sportsteuer!“ Für jedes Pferd könnte eine jährliche Abgabe von bis zu 750 Euro fällig werden.

Erst mal freuen sich aber alle auf ein paar schöne Tage vom 24. bis 26. Juni. Veranstalter Thomas Haseloff ist voller Vorfreude: „Wir haben rund 16 Zehnspänner dabei, das gab es wahrscheinlich weltweit noch nie. Halb Europa ist vertreten und auch internationale Gespanne sind dabei.“ Sieben unterschiedliche Band sorgen für Unterhaltung. Dazu gehören auch „Papa Henschels Salty Dogs“, eine der ältesten Jazzbands Berlins, die es schon seit 60 Jahren gibt. Horst Henschel spielt mit seinen Musikern auf einem Pferdeomnibus. „Das ist für uns nichts Neues. Die Haseloffs lernten wir vergangenes Jahr kennen. Wir spielten bei einer Geburtstagsfeier auf einer offenen Kutsche, die beleuchtet war und Feuerwerkskörper am Heck hatte“, erinnert sich Horst Henschel.

Die Titanen starten an einem Freitag mit dem Kaltblutfohlen-Championat. Laut Thomas Haseloff nimmt die Population der Fohlen zu. Am Abend sorgt Jürgen Drews für Tanzstimmung. Am Samstag sind die 28 bereits verlosten Fohlen dabei, um zu zeigen, was aus ihnen geworden ist. Nach dem Umzug durch die Stadt beginnt der Sommernachtsball. Gänsehaut verspricht Thomas Haseloff bei den Wettkämpfen. cwa

Foto: Pferdeomnibusse und eine Jubiläumsquadrille wird es zum 15-jährigen Jubiläum geben. (cwa)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Sportlicher Höhepunkt
Bad Belzig

Sportlicher Höhepunkt

Eine Abordnung der Shinson Hapkido Schule Bad Belzig vertrat beim diesjährigen Herbstlehrgang im November in Berlin den Hohen Fläming. Dort trafen sich in einer Sporthalle im Wedding ca. 150...

Erster Platz bei großer Show
Nuthe-Urstromtal

Erster Platz bei großer Show

Ich heiße Laïma (Lit.: das Glück), bin 8 Monate alt und lebe auf der Alpakafarm Nieplitzhof in Zülichendorf. Jetzt in der kalten Zeit, wo wir die meiste Wolle tragen, finden in Deutschland große...

Advent auf und am Baumkronenpfad
Beelitz-Heilstätten

Advent auf und am Baumkronenpfad

Zwischen den Baumwipfeln des alten Waldparks der berühmten, historischen Beelitzer Heilstätten saugt sich die Lunge voll klarer Winterluft. Den Besuchern des Baumkronenpfades hier bieten sich jetzt im...

Poller von unbefestigtem Straßenrand gestohlen
Glindow

Poller von unbefestigtem Straßenrand gestohlen

Wolfgang Frahn und Jörg Naucke von der Glindower Kleingartenkolonie "Seeblick" sind glücklich: Im Februar hatten wir über ihre Sorge, die angrenzende Straße könne durch die Last der Lkws in ihre...

Neue Kita für 100 Kinder in der Adolf-Damaschke-Straße
Werder (Havel)

Neue Kita für 100 Kinder in der Adolf-Damaschke-Straße

In der neuen Kita Inselnest im Werderaner Ortsteil Töplitz ist am Mittwoch Fördergeld für eine weitere neue Kita in Werder übergeben worden. Bürgermeisterin Manuela Saß konnte von Bildungsminister...

Willkommen in einer anderen Welt
Brandenburg H.

Willkommen in einer anderen Welt

Es ist wie in einer anderen Welt. Wer zum Wintermarkt am 3. und 4. Dezember das Slawendorf Brandenburg an der Havel betritt, den empfängt eine ganz besondere Atmosphäre. In und zwischen den Hütten,...

Bad Belzig

Fragen stellen erwünscht

Im Kreistag, am 8. Dezember, wird es ab ca. 16.30 Uhr eine Einwohnerfragestunde geben. In diesem Zusammenhang wird darauf aufmerksam gemacht, dass laut § 36 Absatz 4 der Hauptsatzung des Landkreises...

Abfallkalender 2017
Niemegk

Abfallkalender 2017

Der Abfallkalender 2017 für den Landkreis Potsdam-Mittelmark wird derzeit an alle Haushalte und Betriebe als Postwurfsendung gegeben. Im gewohnten Format informiert dieser Abfallkalender wieder...

Bad Belzig

Kreisweite Stallpflicht

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark und damit erstmals auch im Land Brandenburg wurde am 25. November  bei einem verendeten Wildvogel (Möwe) der Geflügelpesterreger H5N8 nachgewiesen.Durch das...