Bündnis „Potsdam-Mittelmark wird bunter“ gegründet

Bündnis „Potsdam-Mittelmark wird bunter“ gegründet

„Unterschiede nicht verwischen“

Bad Belzig.

Die Ankunft einer hohen Zahl von Schutz suchenden Menschen in unserem Landkreis stellt für alle Beteiligten eine beispiellose Herausforderung dar. Um dies zu würdigen und politisch auf ein öffentliches Podium zu stellen, hat Landrat Wolfgang Blasig das Bündnis „PM wird bunter“ gegründet. „Dabei ist es mit guten Worten nicht getan. Wir brauchen eine Kultur des Miteinanders, die Engagement verlangt und die auch Auseinandersetzung nicht scheut, die Unterschiede nicht verwischt“, so Blasig.


Der Landrat fordert ein klares Einwanderungsgesetz. „Damit wäre viel gewonnen, wir hätten weniger unnötigen Verwaltungsaufwand, mehr Rechtssicherheit, weniger Willkür und eine Politik aus einem Guss und auch die Integration wäre in vielen Dingen leichter, beispielsweise wenn es um Ausbildung und Suche nach einem Arbeitsplatz geht.“


Auf die Frage, die sich viele stellen - Wie sollen wir das alles schaffen? - hatte Blasig eine Antwort. Es gehe nur Schritt vor Schritt und nur indem alle gemeinsam, jeder auf seinem Platz, etwas tut. Blasig sprach weiter, dass wir trotz allen Kraftaufwandes und aller Anstrengungen nicht die Neugier auf fremde Menschen, fremde Kulturen oder Neues zu entdecken, verlieren sollten. Freundschaft wächst nur aus gegenseitigem Interesse, aus Zeit für einander. 

Foto: Melanie Balzer, Sören Kosanke, Katja Arzt und Wolfgang Blasig (v.li) unterzeichnen das Bündnis.(Andrea Metzler)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Potsdamer Tafel: Hilfe bei schmalem Geldbeutel
Potsdam

Potsdamer Tafel: Hilfe bei schmalem Geldbeutel

Am Ende des Monats wird das Geld oft knapp und es herrscht gähnende Leere im Portemonnaie. Für viele Potsdamer ist dann der Weg zur Tafel Rettung in der Not, für andere ist es auch ein kleines Zubrot,...

Jana Schimke beim offiziellen Spatenstich in Baruth/Mark
Baruth

Jana Schimke beim offiziellen Spatenstich in Baruth/Mark

Am 30. Mai 2016 startete am Bahnhof in Baruth/Mark der offizielle Baubeginn des Abschnitts Wünsdorf-Hohenleipisch im Rahmen der Ertüchtigung der Bahnstrecke Berlin-Dresden auf 200km/h. Gemeinsam mit...

Erfolgreicher Abschluss der Saison 2015/2016 der weiblichen E-Jugend der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst
Ahrensdorf

Erfolgreicher Abschluss der Saison 2015/2016 der weiblichen E-Jugend der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst

Die Saisonabschlussfeier für die diesjährige weibliche E-Jugend fand am 4. Mai statt. Mit 11 Spielerinnen war Trainer Iven Kühlewind in die Saison gestartet und nach dem Schnuppertag waren es jetzt am...

Außenkulisse „Neue Berliner Straße“ eröffnet
Potsdam

Außenkulisse „Neue Berliner Straße“ eröffnet

Am Samstag, den 28. Mai wurde in Babelsberg vor hunderten von Gästen mit der "Neuen Berliner Straße" eine der größten und modernsten Außenkulissen Europas für Kino-, TV- und Werbeproduktionen...

Stadt mit Zukunft
Potsdam

Stadt mit Zukunft

Im aktuellen prognos-Zukunftsatlas nimmt Potsdam hinter Dresden und Jena Rang drei im Städteranking der ostdeutschen Metropolen ein. Im jährlichen Ranking der insgesamt 402 Städte und Landkreise...

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum
Potsdam

Initiative zum Wassertourismus feiert Jubiläum

Gemeinsam mit Vertretern der Nachbargemeinden, Partnern wie der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und dem Tourismusverband Havelland hat Oberbürgermeister Jann Jakobs anlässlich des zehnjährigen...

Neues Zuhause gesucht
Bad Belzig

Neues Zuhause gesucht

Das Veterinäramt vermittelt zwei acht Wochen alte Welpen. Vater ist ein Chihuahua, die Mutter war eine Shi-Tzu. Beide sind entwurmt, geimpft und können für 300 Euro übernommen werden. Kontakt: 01...

Neuer Wanderweg
Cammer

Neuer Wanderweg

25 Kilometer lang ist der neuer Wanderweg durch die Zauche. Am Sonntag, 4.6., um 10 Uhr, startet an der Mühle ein Testwanderung, die der Initiator der Route Gerald Frisch anführen wird. Er führt...

Brücker Musikverein feiert Jubiläum
Brück

Brücker Musikverein feiert Jubiläum

Die Proben laufen auf Hochtouren und so prägnante Fragen wie: „Wer spielt wann welchen Titel?“ bewegen die Gemüter der 12 Musizierenden. Denn am Samstag, 11. Juni, soll der sich zum 50. Mal...

Tag der offenen Tür
Bad Belzig

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 11. Juni, stehen ab 10 Uhr, die Tore im Bad Belziger Gerätehaus weit offen. Nach der Eröffnung und der Beförderung von verdienten Kameraden gibt es im Stundentakt Vorführungen,...

Seddiner See

Ortschronisten treffen sich

Am Mittwoch, 22. Juni, treffen sich auf Einladung des Forums Ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg Interessierte zum Thema „Ortschroniken“ in der Heimvolkshochschule Seddiner See. Den...

Bad Belzig

25 Jahre „Am Grünen Grund“

Die Schule „Am Grünen Grund“ feierte kürzlich 25-jähriges Bestehen. Das Programm gestalteten die Partner, der GS Geschwister-Scholl, der Oberschule Bad Belzig und Freunden der Partnerschule aus...

Reetz

Flämingpokallauf und Gemeindefeuerwehrtag

Am Samstag, 4. Juni, findet im 95. Jahr des Bestehens der Feuerwehr und 50. Jahr der Jugendfeuerwehr in Reetz der 35. Flämingpokallauf der Feuerwehren statt. In Verbindung damit wird auch der 14....

18. Modellflugfest des Brandenburger Modellflugvereins
Damelang

18. Modellflugfest des Brandenburger Modellflugvereins

Das hier im Umfeld einzigartige Modellflugereignis wirft seine Schatten voraus: Am Samstag, 18. Juni, laden die Modellpiloten des BMFV alle großen und kleinen Flugsportbegeisterten zum Flugfest auf...

Aktionstag rund um das Thema „Multiresistente Erreger“
Treuenbrietzen

Aktionstag rund um das Thema „Multiresistente Erreger“

Sie sind unsichtbar und doch einer der größten Feinde des Menschen: Keime und Bakterien. Besonders im Krankenhaus kann schnell ein Erreger von einem Patienten zum nächsten Wandern. „Die Zeit für...

Ausstellungseröffnung „Pflasterhandwerk – Zunft mit Zukunft“
Treuenbrietzen

Ausstellungseröffnung „Pflasterhandwerk – Zunft mit Zukunft“

Das Pflaster gilt nicht nur als älteste historisch belegte Straßendecke, sondern zählt auch zu den haltbarsten menschlichen Bauwerken. Erste Spuren dieser Bauform entdeckten Forscher in Ägypten. Die...