Bündnis „Potsdam-Mittelmark wird bunter“ gegründet

Bündnis „Potsdam-Mittelmark wird bunter“ gegründet

„Unterschiede nicht verwischen“

Bad Belzig.

Die Ankunft einer hohen Zahl von Schutz suchenden Menschen in unserem Landkreis stellt für alle Beteiligten eine beispiellose Herausforderung dar. Um dies zu würdigen und politisch auf ein öffentliches Podium zu stellen, hat Landrat Wolfgang Blasig das Bündnis „PM wird bunter“ gegründet. „Dabei ist es mit guten Worten nicht getan. Wir brauchen eine Kultur des Miteinanders, die Engagement verlangt und die auch Auseinandersetzung nicht scheut, die Unterschiede nicht verwischt“, so Blasig.


Der Landrat fordert ein klares Einwanderungsgesetz. „Damit wäre viel gewonnen, wir hätten weniger unnötigen Verwaltungsaufwand, mehr Rechtssicherheit, weniger Willkür und eine Politik aus einem Guss und auch die Integration wäre in vielen Dingen leichter, beispielsweise wenn es um Ausbildung und Suche nach einem Arbeitsplatz geht.“


Auf die Frage, die sich viele stellen - Wie sollen wir das alles schaffen? - hatte Blasig eine Antwort. Es gehe nur Schritt vor Schritt und nur indem alle gemeinsam, jeder auf seinem Platz, etwas tut. Blasig sprach weiter, dass wir trotz allen Kraftaufwandes und aller Anstrengungen nicht die Neugier auf fremde Menschen, fremde Kulturen oder Neues zu entdecken, verlieren sollten. Freundschaft wächst nur aus gegenseitigem Interesse, aus Zeit für einander. 

Foto: Melanie Balzer, Sören Kosanke, Katja Arzt und Wolfgang Blasig (v.li) unterzeichnen das Bündnis.(Andrea Metzler)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Sportlicher Höhepunkt
Bad Belzig

Sportlicher Höhepunkt

Eine Abordnung der Shinson Hapkido Schule Bad Belzig vertrat beim diesjährigen Herbstlehrgang im November in Berlin den Hohen Fläming. Dort trafen sich in einer Sporthalle im Wedding ca. 150...

Erster Platz bei großer Show
Nuthe-Urstromtal

Erster Platz bei großer Show

Ich heiße Laïma (Lit.: das Glück), bin 8 Monate alt und lebe auf der Alpakafarm Nieplitzhof in Zülichendorf. Jetzt in der kalten Zeit, wo wir die meiste Wolle tragen, finden in Deutschland große...

Advent auf und am Baumkronenpfad
Beelitz-Heilstätten

Advent auf und am Baumkronenpfad

Zwischen den Baumwipfeln des alten Waldparks der berühmten, historischen Beelitzer Heilstätten saugt sich die Lunge voll klarer Winterluft. Den Besuchern des Baumkronenpfades hier bieten sich jetzt im...

Poller von unbefestigtem Straßenrand gestohlen
Glindow

Poller von unbefestigtem Straßenrand gestohlen

Wolfgang Frahn und Jörg Naucke von der Glindower Kleingartenkolonie "Seeblick" sind glücklich: Im Februar hatten wir über ihre Sorge, die angrenzende Straße könne durch die Last der Lkws in ihre...

Neue Kita für 100 Kinder in der Adolf-Damaschke-Straße
Werder (Havel)

Neue Kita für 100 Kinder in der Adolf-Damaschke-Straße

In der neuen Kita Inselnest im Werderaner Ortsteil Töplitz ist am Mittwoch Fördergeld für eine weitere neue Kita in Werder übergeben worden. Bürgermeisterin Manuela Saß konnte von Bildungsminister...