Erneut zertifiziert

Qualität am Lungenkrebszentrum bestätigt

Ansicht des Geländes. Foto: Privat

Treuenbrietzen. Nach der ersten Zertifizierung im Jahr 2012 hat die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) das Lungenkrebszentrum am Johanniter-Krankenhaus in Treuenbrietzen re-zertifiziert. Mit dem Zertifikat wird dem Zentrum höchste Kompetenz in Medizin, Pflege und Therapie für die Diagnostik und Therapie des Bronchialkarzinoms bescheinigt.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam-Mittelmark

Bockwindmühle geöffnet
Cammer

Bockwindmühle geöffnet

 finden wieder in ganz Deutschland Veranstaltungen aus Anlass des „Tages des offenen Denkmals“ statt. Das diesjährige Motto ist „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Genau diesem Gedanken hat sich der Dorf-...

Konfirmanden des Jahres 1956 gesucht
Brück

Konfirmanden des Jahres 1956 gesucht

Wer weiß, wo die auf dem Bild von der Konfirmation 1956 in Brück Rottstock zu sehenden Konfirmanden, heute sind? Fieberhaft werden zur Zeit die Jubelkonfirmanden für die Goldene- Diamantene- Eiserne-...

Pechüle

Eingeladen zum 21. Schützenfest

Der Schützenverein Bardenitz/Pechüle e.V. führt am Sonnabend, dem 3. September, das 21. Schützenfest durch. Ab 13.00 Uhr findet die Proklamation des neuen Schützenkönigs und seiner Ritter auf dem...

Potsdam

DRK-Blutspendedienst trifft Vorsorge zur Vermeidung eines Versorgungsengpasses

Die noch andauernden langen Sommerferien und die hohen Temperaturen der vergangenen Tage haben im Versorgungsgebiet des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost kurzfristig zu einem deutlichen Rückgang an...

Haifische und Piraten
Treuenbrietzen

Haifische und Piraten

Aber natürlich haben sich keine Raubfische und Seeräuber für eine Woche im Schwimmbad getummelt, sondern die Schwimmer des TSV Treuenbrietzen. Sie führten vom 22. bis 26. August 2016 ihr...

Offensive „Aktiv sein im Alter“
Bad Belzig

Offensive „Aktiv sein im Alter“

Der Landkreis führt im Jahr 2016 seine Offensive „Aktiv sein im Alter“ weiter. Er wendet sich gezielt an Bürger ab dem 55. Lebensjahr und spricht damit die „Generation 50+“ an. Die Offensive „Aktiv...

Feuerwehr lädt ein
Dippmannsdorf

Feuerwehr lädt ein

Die Ortsfeuerwehr Dippmannsdorf lädt auch in diesem Jahr wieder zu ihrem Tag der offenen Tür ein. Am 4. September wollen sich die ehrenamtlichen Brandschützer ab 14 Uhr interessierten Besuchern...

Einsatz für die Wildnis
Jüterbog

Einsatz für die Wildnis

Natur erleben, Berufserfahrung sammeln und mit eigenen Händen Gutes tun - ein Freiwilligendienst bei der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg bietet vielseitige Möglichkeiten. Das Stiftungsbüro in...

Potsdam

Brandenburger Integrationspreis 2016

Sozialministerin Diana Golze und die Integrationsbeauftragte Dr. Doris Lemmermeier werben für den Landesintegrationspreis 2016. Ab sofort können sich Einzelpersonen, Vereine, Verbände und Initiativen...

Bad Belzig

Preisträger ermittelt

Am 23. August hat die Jury, (Abgeordnete und sachkundige Einwohner des Ausschusses Bauen, Umwelt und Landwirtschaft des Kreistages) zur Vergabe des Innovationspreises erneuerbare Energien und...

Treffen der Partnerkreise
Feldheim

Treffen der Partnerkreise

Kürzlich trafen sich Verwaltungsmitarbeiter aus den Landkreisen Nowy Tomysl und Potsdam-Mittelmark im Neuen Energien Forum Feldheim. Nach einer Präsentation und einer Führung zu den verschiedenen...

Bad Belzig

3. Fachtag Kindertagespflege

Am Sonnabend, dem 26. November findet der 3. Fachtag Kindertagespflege des Landkreises Potsdam-Mittelmark in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle vom Säugling zum Kleinkind im Familienzentrum an der...