Jahresausklang im Jazzclub

Jahresausklang im Jazzclub

Søren Gundermann, Hermann Naehring und Thomas Strauch spielen im Jazzclub in der Kulturfabrik. Foto: promo

Fürstenwalde.  „Für eine Handvoll Jazz“ heißt es zum letzten diesjährigen Konzert des Fürstenwalder Jazzclubs am 2. Dezember, 19 Uhr, in der Kulturfabrik Fürstenwalde.
Für ihr 2015 gegründetes Trio haben Søren Gundermann, Hermann Naehring und Thomas Strauch Musik aus Kino- und Fernsehklassikern neu bearbeitet. Mit Piano, Schlagzeug und Kontrabass begeben sie sich improvisierend auf eine Reise durch Stücke von Komponisten wie Ennio Morricone, Nino Rota oder Krzysztof Komeda. Ein musikalisches Gespräch über Western, Krimis, Horrorfilme, Kult-Komödien und fast vergessene Fernsehserien. 2016 begeisterte Søren Gundermann bereits zum Jazz Band Ball das Fürstenwalder Publikum mit Ausschnitten aus dem Programm als Solist am Flügel.
Tickets an allen Vorverkaufsstellen, online unter: www.fwkv.de.    red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Auslosung zum Fußball-Landespokal Brandenburg
Fürstenwalde

Auslosung zum Fußball-Landespokal Brandenburg

Der Fussball Landesverband-Brandenburg und die AOK Nordost haben sich für einen Termin der Auslosung im AOK-Landespokal Brandenburg in diesem Jahr einigen können. Die Halbfinalpartien werden am...

Sachkundige Bürger gesucht
Schöneiche

Sachkundige Bürger gesucht

Im Jahre 2001 wurde ein Wirtschaftsentwicklungskonzept für die Gemeinde Schöneiche bei Berlin erstellt. Die Gemeindevertretung möchte nun dieses Konzept auswerten, fortschreiben und dabei aktuelle...

Vorsicht bei unlauterer Haustürwerbung
Bad Saarow

Vorsicht bei unlauterer Haustürwerbung

Bei der DRF-Luftrettung sind Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, dass im Landkreis Oder-Spree in der Region um Bad Saarow derzeit dubiose Haustürwerbung erfolgt. In Werbegesprächen erwecken...

Spende für KSV-Sportler
Fürstenwalde

Spende für KSV-Sportler

Am vergangenen Sonnabend, dem 9. Dezember, erhielt der Vorsitzende des KSV 64/90 Fürstenwalde e. V., Werner Besterda, eine symbolische Spende in Höhe von 1.800 Euro aus den Händen von Jan Böge,...

Neues Einsatzfahrzeug für Katastrophenschutz
Wendisch-Rietz

Neues Einsatzfahrzeug für Katastrophenschutz

Der Landkreis Oder-Spree wird am Mittwoch einen neuen "Einsatzleitwagen 2" an Helfer der Schnelleinsatzgruppe Führungsunterstützung übergeben. Ein derartiges Fahrzeug gibt es im Landkreis bisher...

Weihnachtsbasar rund um den Christophorus-Shop der Fürstenwalder Samariteranstalten
Fürstenwalde

Weihnachtsbasar rund um den Christophorus-Shop der Fürstenwalder Samariteranstalten

Der Christophorus-Shops der Fürstenwalder Samariteranstalten lädt am 16. Dezember  von 10 bis 17 Uhr zu einem ganz speziellen Weihnachtsbasar. Der Basar findet direkt am Eingang in das Zentralgelände...

Arbeit zum Mitnehmen
Frankfurt (Oder)

Arbeit zum Mitnehmen

Am 21. Dezember von 14 bis 18 Uhr gibt es in den Arbeitsagenturen in Frankfurt (Oder), Märkisch-Oderland  und Oder-Spree wieder Arbeits- und Lehrstellen „zum Mitnehmen“. Schüler, Eltern sowie alle...

Zweigleisiger Streckenausbau
Frankfurt (Oder)

Zweigleisiger Streckenausbau

Im Jahr 1873 war die Bahnstrecke zwischen den Metropolen Berlin und Stettin zweigleisig ausgebaut. Die jetzigen Planungen des Bundes sehen auf der Teilstrecke Passow – Stettin nur noch einen...

Autodiebstahl in der Biegenbrücker Straße
Müllrose

Autodiebstahl in der Biegenbrücker Straße

In der Nacht zum 8. Dezember haben Unbekannte in der Biegenbrücker Straße einen PKW Honda gestohlen. Der Schaden wird mit ca. 38.000 Euro angegeben. Die Polizeibeamten haben die Fahndung nach dem...

Internetauftritt freigeschaltet
Frankfurt (Oder)

Internetauftritt freigeschaltet

Der neue Internetauftritt der Jugendberufsagentur Frankfurt (Oder) ist freigeschaltet. Die Seite beinhaltet Informationen rund um die Themen Schule, Ausbildung und Studium, bietet einen Zugang zu...

Weniger Verurteilte im Land Brandenburg
Potsdam

Weniger Verurteilte im Land Brandenburg

Potsdam. Im Jahr 2016 gab es im Land Brandenburg 17.701 Verurteilungen. Gegenüber 2015 ist das ein Rückgang um 6,6 Prozent, seit dem Höchststand im Jahr 2000 sogar um 63,0 Prozent. Der Frauenanteil...

Jugendliche demolieren Scheibe
Eisenhüttenstadt

Jugendliche demolieren Scheibe

Ein Anwohner informierte die Polizei am 7. Dezember gegen 1.40 Uhr über vier Jugendliche, die eine Scheibe eines Einkaufsmarktes in der Diehloer Straße beschädigten. Die Polizeibeamten konnten die...

Drei Autos gestohlen
Eisenhüttenstadt

Drei Autos gestohlen

In der Nacht zum 6. Dezember stahlen Diebe drei Fahrzeuge im Stadtgebiet. Am Wiesengrund fuhren sie mit zwei Renault Transportern los und von einem Parkplatz in der Beeskower Straße stahlen sie einen...

Bischinger wird Amtsleiter
Beeskow

Bischinger wird Amtsleiter

Zum 1. Januar 2018 wird im neuen Kultur- und Sportamt des Landkreises Oder-Spree die Stelle des Amtsleiters besetzt. Die Aufgabe übernehmen wird Arnold Bischinger, der aus dem Landkreis Oder-Spree...

Kein Limit für Bargeld
Frankfurt (Oder)

Kein Limit für Bargeld

Die meisten Unternehmer in Ostbrandenburg lehnen Beschränkungen für Bargeldzahlungen ab. Das ist eines der Ergebnisse, die die IHK Ostbrandenburg bei der Befragung von Mitgliedsunternehmen erhalten...

Samariter reisen elektrisch
Fürstenwalde

Samariter reisen elektrisch

Samariter reisten früher mit dem Esel, heute sind sie modernen und fahren elektrisch. So ist auf der Heckscheibe des neuen e-Golfs zu lesen, der am Donnerstag, dem 7. Dezember, bei den...

Stadt lebens- und liebenswerter gemacht
Erkner

Stadt lebens- und liebenswerter gemacht

Grußwort des Bürgermeisters zum Jahreswechsel 2017/2018Liebe Bürgerinnen und Bürger,verehrte Gäste und Besucher unserer Stadt,in diesen vorweihnachtlichen Tagen stelle ich fest, dass das Jahr mal...

Zebra rettet Weihnachten
Fürstenwalde

Zebra rettet Weihnachten

Die jüngsten unter den Schülerinnen und Schülern der Erich-Kästner-Schule erlebten am heutigen Donnerstag einen besonders aufregenden Start in den Schultag. Die erste Stunde waren sie Gast bei einer...