Tag der Städtebauförderung

Methodenworkshop für alle Interessierten

Fürstenwalde. Zum dritten Mal findet in diesem Jahr der Tag der Städtebauförderung im gesamten Bundesgebiet statt.
Am 13. Mai können sich Bürgerinnen und Bürger bei Stadtführungen, Besichtigungen von Gebäuden und Veranstaltungen in Quartieren wieder über Projekte informieren, die mit Städtebaufördermitteln unterstützt wurden. Bis Ende März hatten sich 31 brandenburgische Kommunen mit Projekten angemeldet, darunter auch Fürstenwalde/Spree.
Schülerinnen und Schüler, unter anderem  aus Nord, entwickelten hier die schon in anderen Städten erfolgreich angewandte Methode „stadtspielerJUGEND“ für die Stadtentwicklung in Fürstenwalde weiter.
Sie gestalteten den Stadtplan und passten betreffende Themen (zum Beispiel zu Freizeit, Sport und Zusammenleben) für die Stadt an.
Ein Jugendforum am 28. April 2017 lädt zum Mitgestalten ein. Veranstaltungsort ist der Jugendclub Nord, Große Freizeit 7a, in Fürstenwalde.
Die Stadt möchte auch interessierten Erwachsenen aus Politik, Verwaltung und Jugendarbeit im Workshop die Möglichkeit geben, die Methode kennenzulernen und anzuwenden.
Es wird um Anmeldung gebeten unter stadtplanung@fuerstenwalde-spree.de. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Jugendfeiern in der Region
Frankfurt (Oder) / Neuzelle

Jugendfeiern in der Region

Die vom  Humanistischen Verband Deutschlands gestalteten Jugendfeiern in Frankfurt finden am 6. um 10.15 Uhr und am 20. Mai um 9.45 Uhr, um 11.45 Uhr und um 13.45 Uhr in der Konzerthalle statt.In...

Was fliegt denn da?
Frankfurt (Oder)

Was fliegt denn da?

Drohnen sind heute kein seltenes Bild mehr am Himmel. KeinWunder, unbemannte Flugsysteme werden seit nahezu 100 Jahren eingesetzt. Inder letzten Dekade hat sich ein deutlich wahrnehmbarer Trend der...

Vogelgesang in der Hauptstraße
Erkner

Vogelgesang in der Hauptstraße

Es ist schon sehr ungewöhnlich, dass in der Erkneraner Friedrichstraße Vogelgezwitscher zu hören ist, normalerweise reihen sich hier hunderte Autos Stoßstange an Stoßstange. Am 26. April, dem 20....

Familienfest zum 1. Mai
Fürstenwalde

Familienfest zum 1. Mai

Zum traditionellen Familienfest am 1. Mai lädt auch in diesem Jahr die Fürstenwalder LINKE wieder rund um die (und bei schlechtem Wetter auch in die)  Kulturfabrik ein. "Sechs Stunden volles...

Internationaler Tag des Lärms
Bad Saarow

Internationaler Tag des Lärms

Der 26. April war der internationale „Tag gegen den Lärm“. Lärm tritt überall auf, auch im Krankenhaus. Mit speziellen Lärmampeln in der Intensivmedizin leistet das HELIOS Klinikum Bad Saarow...

Aus Luthers Briefen
Diensdorf-Radlow

Aus Luthers Briefen

Als Beitrag zum Jubiläumjahr gibt es am 30. April, 16 Uhr, eine Lesung in der Alten Schulscheune mit der Dresdnerin Ines Hommann. Die umfangreiche Korrespondenz Martin Luthers ermöglicht einen...

Erdgasnetz-Kontrollen
Woltersdorf

Erdgasnetz-Kontrollen

Nach der Winterpause beginnt die EWE NETZ GmbH ab sofort wieder mit der Kontrolle des Erdgasnetzes. Bis Ende Mai ist das Unternehmen in Woltersdorf unterwegs und überprüft rund 130 Kilometer...

Knospenfest in der Altstadt
Storkow

Knospenfest in der Altstadt

Endlich ist es da, das Frühjahr. Die ersten Blumen sind bereits im Garten erblüht. Es regt sich in den Vorgärten, Gärten und Balkons. Die Tulpen  entfalten ihre Pracht, Stiefmütterchen leuchten in...

Kräutertaufe zum Pflanzen-Saisonstart
Schöneiche

Kräutertaufe zum Pflanzen-Saisonstart

Unter dem Namen CurSaThy startete am Mittwoch, dem 26. April, der Landesgartenbauverband den Verkauf seiner „Pflanze des Jahres 2017“. Das Kurzwort bildeten die Gärtner aus Currykraut, Salbei und...

Baustelle August-Bebel-Straße
Fürstenwalde

Baustelle August-Bebel-Straße

Ab Dienstag, dem 2. Mai, bis voraussichtlich Anfang August ist die August-Bebel-Straße zwischen der Alten Langewahler Chaussee und der Bahnhofstraße voll für den Verkehr gesperrt. Der...

21. Ausstellung "Ermutigung" eröffnet
Fürstenwalde

21. Ausstellung "Ermutigung" eröffnet

Zum 21. Mal eröffnete am Mittwoch, dem 26. April die Ausstellung der „Ermutigung“. Die Präsentation von Kunstwerken behinderter Menschenwurde erneut von der format gGmbH,  Werkstatt für behinderte...

Neue Familien- und Hospizbegleiter ausgebildet
Eisenhüttenstadt / Frankfurt (Oder)

Neue Familien- und Hospizbegleiter ausgebildet

Am 29.April erhalten vier ehrenamtliche Familienbegleiterinnen und fünf ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen der Johanniter-Unfall-Hilfe ihre Zertifikate für die erfolgreich abgeschlossene...

Snowy ruft zum Casting
Eisenhüttenstadt

Snowy ruft zum Casting

Die Abenteuer des etwas trotteligen Schneemanns Snowy und seinen Freunden begann 1997. Es wird Zeit, ein richtiges Jubiläum zu feiern. Die Voraussetzungen dafür sind dieses Mal alles andere als...

Eisenhüttenstadt

Behindertenbeirat wird neu berufen

Bereits seit 1991 arbeitet in Eisenhüttenstadt ein Behindertenbeirat, für den die Mitgliedschaft hiermit neu ausgeschrieben wird. Dem Beirat gehören sieben Mitglieder an, von denen mindestens 50...

Eisenhüttenstadt

Beirat für Gleichstellung

Für die Bildung eines Gleichstellungsbeirates in der Stadt Eisenhüttenstadt wird hiermit die Mitgliedschaft neu ausgeschrieben. Dem Gleichstellungsbeirat gehören sieben Mitglieder an, die das 16....

Brauereifest zieht an die Helene
Frankfurt (Oder)

Brauereifest zieht an die Helene

Am 25. Mai findet ab 10 Uhr das Brauereifest des Frankfurter Brauhauses statt. Dieses Fest zieht passend zum Feiertag und Start der Sommersaison erstmals an den Strand des Helenesees und wird unter...

Integrationsbeirat wird berufen
Eisenhüttenstadt

Integrationsbeirat wird berufen

Für die Bildung eines Beirates für die Integration von Einwohnern, die nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit verfügen, wird die Mitgliedschaft neu ausgeschrieben. Der Integrationsbeirat besteht...

Seniorenbeirat wird neu berufen
Eisenhüttenstadt

Seniorenbeirat wird neu berufen

Seit 1994 arbeitet in der Stadt Eisenhüttenstadt ein Seniorenbeirat, dessen Mitgliedschaft neu ausgeschrieben wird. Dem Seniorenbeirat gehören sieben Mitglieder an. Mitglied des Seniorenbeirates...

99% Rammstein – 100 % Völkerball
Fürstenwalde

99% Rammstein – 100 % Völkerball

Am 29.4. um 20.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) geht es mit einem großen Konzert auf der Parkbühne Fürstenwalde weiter:Der Vorhang fällt und gibt endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine...

Gas-Tankstelle für saubere LKW eröffnet
Grünheide

Gas-Tankstelle für saubere LKW eröffnet

Die Uniper-Tochter Liqvis und der Lebensmittel-Logistikdienstleister Meyer Logistik haben heute die erste öffentlich zugängliche Tankstelle für verflüssigtes Erdgas (Liquefied Natural Gas, LNG) bei...

Ausflugskarte „Berliner Umland“ mit vielen persönlichen Tipps erschienen
Bad Saarow

Ausflugskarte „Berliner Umland“ mit vielen persönlichen Tipps erschienen

Nur einen Katzensprung von der Metropole Berlin entfernt und doch im Grünen - die Region im östlichen Berliner Umland bietet für Radfahrer und Wanderer tolle Möglichkeiten. Viele Seen locken...

"Kita-Forschertag" zum Thema Wasser
Fürstenwalde

"Kita-Forschertag" zum Thema Wasser

Nach längerer Vorbereitungszeit fand am 25. April in der Korczak-Schule - Anerkannte Berufliche Schule für Sozialwesen – der Fürstenwalder Samariteranstalten ein Forschertag zum Thema Wasser statt.Org...

Krankenhaus beteiligt sich am Zukunftstag
Eisenhüttenstadt

Krankenhaus beteiligt sich am Zukunftstag

Das Städtische Krankenhaus Eisenhüttenstadt beteiligt sich am 27. April am 15. Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg. „Den Zukunftstag zu gestalten, ist für uns zu einer guten Tradition...

Beeskow

Jobcenter eingeschränkt erreichbar

Im Mai stellt das kommunale Jobcenter Oder-Spree sein Datenverarbeitungssystem für die Leistungsgewährung um. Damit verbunden ist die vollständige Übernahme sämtlicher Aktenbestände in das neue...

Beeskow

Dorf mit Zukunft wird gesucht

Bis Ende Juni können sich Dorfgemeinschaften für die neue Auflage des Kreiswettbewerbs: Unser Dorf hat Zukunft beim Landwirtschaftsamt des Landkreises Oder-Spree anmelden. Eine fachübergreifende,...

Zehn Gartenlauben in der Waldsiedlung geknackt
Eisenhüttenstadt

Zehn Gartenlauben in der Waldsiedlung geknackt

In der Zeit vom 22. April, 16 Uhr, bis zum 24. April, 10 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in zehn Gartenlauben der Gartenanlage Waldsiedlung im Kaisermühler Weg ein. Zum entwendeten Diebesgut...

Kellereinbruch in der Friedrich-Engels-Straße
Eisenhüttenstadt

Kellereinbruch in der Friedrich-Engels-Straße

Die Polizei wurde am 24. April darüber informiert, dass Unbekannte in der Friedrich-Engels-Straße gewaltsam in einen Keller eingedrungen sind. Zum Diebesgut konnten zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme...

Verstärkung kommt ins Landratsamt
Beeskow

Verstärkung kommt ins Landratsamt

Christian Stauch aus Woltersdorf verstärkt ab sofort als Persönlicher Referent des Landrates Rolf Lindemann die Kreisverwaltung Oder-Spree. Der 26-Jährige hat ein Studium an der Hochschule für...

Schleusenausbau verlangt
Eisenhüttenstadt

Schleusenausbau verlangt

Unlängst diskutierten in Eisenhüttenstadt internationale Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zum Thema grenzüberschreitende Binnenschifffahrt und Häfen in Brandenburg. Das...

5. Planungswerkstatt
Schöneiche

5. Planungswerkstatt

Bei den vergangenen 4 thematischen Planungswerkstätten haben bereits viele Schöneicher konstruktivmitgewirkt. Dabei sind Orte herausgearbeitet worden, bei denen die Teilnehmenden diegrößten...

Kleine Abendmusik
Fürstenwalde

Kleine Abendmusik

Die Chöre des Mehrgenerationenhauses Fürstenwalde-Nord und aus Neu Golm sowie die Kindergruppe des Mehrgenerationenhauses und die Instrumentalgruppe der Fürstenwalder Martin-Luther-Kirche laden zur...

Sparkasse ist die beste Bank vor Ort
Frankfurt (Oder)

Sparkasse ist die beste Bank vor Ort

Der Bankentest Beste Bank vor Ort trifft eine verbindliche Aussage, wie es um die Beratungsqualität für Privatkunden in regionalen und überregionalen Banken und Sparkassen steht. In Frankfurt ging die...

Frühlingsbasar der Samariter-Anstalten
Fürstenwalde

Frühlingsbasar der Samariter-Anstalten

Am 28. April findet wieder der traditionelle Frühlingsbasar der Christophorus-Anstalten von 11 bis 17 Uhr statt.  Rund um den Christophorus-Shop werden handgemachte Produkte angeboten und ein...

Informationsveranstaltung zum Teilhabegesetz
Fürstenwalde

Informationsveranstaltung zum Teilhabegesetz

Der Behindertenbeirat der Stadt Fürstenwalde (Spree) und die Lokale Agenda 21 laden zu einer Informationsveranstaltung zum neuen Teilhabegesetz am 2. Mai um 17 Uhr in den Festsaal des Alten Rathauses...

Polizist rettet sich durch Sprung zur Seite
Neuzelle

Polizist rettet sich durch Sprung zur Seite

Am 23. April richtete die Polizei eine Geschwindigkeitsmessstelle in der Chausseestraße ein. Gegen 17 Uhr bemerkte der Beamte einen PKW, der neben dem umgestoßenen Messgerät stand. Der Fahrer des...

Schrottspenden
Fürstenwalde

Schrottspenden

Seit dem 20. April steht für rund zwei Wochen bis zum 2. Mai in der Fürstenwalder Parkallee 7 ein Schrottcontainer vor der Kita „Parkspatzen“. Die Kinder sammeln alljährlich für ihre Spendenkasse und...