Zweites Sperr- und Beobachtungsgebiet wegen Geflügelpest

Zweites Sperr- und Beobachtungsgebiet wegen Geflügelpest

Bussard. Foto: Pixabay

Wendisch Rietz. Nachdem am 14. Februar bei einem in Wendisch Rietz, Ausbau, Waldfrieden tot aufgefundenen Greifvogel eine Infektion mit dem aviären Influenzavirus Subtyp H5 festgestellt wurde, die das Friedrich-Löffler-Institut Riems (FLI) als hochpathogen bestätigt hat, wird im Landkreis Oder-Spree ein zweites Sperr- und Beobachtungsgebiet eingerichtet. Dazu hat das zuständige Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in Beeskow auf der Grundlage der Geflügelpest-Verordnung eine weitere Tierseuchenallgemeinverfügung erlassen.
Im Radius von mindestens einem Kilometer um den Fundort des Mäusebussards in Wendisch Rietz wird ein Sperrbezirk eingerichtet. Das Beobachtungsgebiet hat einen Radius von mindestens drei Kilometern und grenzt unmittelbar an das bereits bestehende Beobachtungsgebiet um den Fundort in Bad Saarow, Uferpromenade. Es schließt die Gemeinden, Ortsteile, Teilorte und Wohnstätten Bad Saarow Pieskow, Theresienhof, Wilmersdorf, Hartensdorf, Diensdorf, Radlow, Wendisch Rietz Ausbau, Glienicke , Wendisch Rietz, einschließlich Wendisch Rietz Siedlung bis zur Grenze zwischen Kleinem und Großem Glubigsee, Dahmsdorf und Neu Reichenwalde ein.
Die Schutzmaßnahmen in den ausgewiesenen Restriktionszonen gelten analog der bereits am 6. Februar 2017 für den Fundort Bad Saarow, Uferpromenade erlassenen Tierseuchenallgemeinverfügung. Die neue Verfügung wird in der Märkischen Oderzeitung und in den betroffenen Amtsgemeinden ortsüblich bekannt gemacht. Der vollständige Wortlaut ist auch auf der Internetseite des Landkreises Oder-Spree unter AKTUELLES nachzulesen. Die Tierseuchenallgemeinverfügung tritt mit dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag in Kraft.
Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Oder-Spree fordert in Anbetracht des sehr hohen Risikos einer Einschleppung der Geflügelpest in Nutzgeflügel-bestände alle Geflügelhalter auf, Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos zu ergreifen, insbesondere die Aufstallung einzuhalten, nur im Stall oder in der Voliere zu füttern, um Wildvögel nicht anzulocken. Wichtig ist zudem spezielle Kleidung, insbesondere Schuhwerk zu tragen, die nur im eigenen Geflügelbestand verwendet wird. Hundehalter werden aufgefordert, ihre Hunde in diesen Gebieten nur angeleint auszuführen, um die Verschleppung von tot aufgefundenen Wildvögeln zu vermeiden und die Beunruhigung der Vogelpopulation zu minimieren.
Funde verendeter Wildvögel melden Sie bitte mit einer möglichst eindeutigen Beschreibung des Fundortes dem für den jeweiligen Bereich zuständigen Ordnungsamt. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Mehr Lebensqualität bei Bauchfellkrebs
Bad Saarow

Mehr Lebensqualität bei Bauchfellkrebs

Als eines von wenigen Krankenhäusern in Deutschland hat das HELIOS-Klinikum Bad Saarow eine neuartige und innovative Operationsmethode bei Bauchfellkrebs etabliert. Die sogenannte...

Fußball-Nachwuchs gesucht
Reichenwalde

Fußball-Nachwuchs gesucht

Der SV Eintracht Reichenwalde bietet Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis 14 Jahren die Möglichkeit, als Nachwuchskicker zu trainieren. Der Wunsch zum Aufstieg in die Fußball-Nationalmannschaft...

200 DRK-Helfer bei Helene Beach
Frankfurt (Oder)

200 DRK-Helfer bei Helene Beach

Das Helene Beach Festival 27. bis 30.  Juli lockt Musik- und Tanzbegeisterte an den Frankfurter Helenesee. Das DRK sorgt mit einem umfangreichen Leistungsangebot für die medizinische Sicherheit sowohl...

Digitales Lernen in den Ferien
Frankfurt (Oder) / EIsenhüttenstadt

Digitales Lernen in den Ferien

Digitales Lernen in den Sommerferien kann Spaß machen. Clever durch die Ferien heißt ein kostenloses E-Paper von Studienkreis und Magazin Schule, das on der Internetseite...

Zefir legt am Holzmarkt ab
Frankfurt (Oder)

Zefir legt am Holzmarkt ab

Aufgrund des niedrigen Pegelstandes der Oder startet das Fahrgastschiff Zefir seine Rundfahrten ab sofort ausschließlich vom Frankfurter Holzmarkt und nicht wie geplant aus dem Słubicer...

Dieselklau am Deich
Neuzelle

Dieselklau am Deich

In der Nacht zum 27. Juni entnahmen noch Unbekannte rund 300 Liter Dieselkraftstoff aus einem Kettenbagger sowie anderen Baufahrzeugen, die an einer Deichbaustelle in der Neuzeller Niederung...

Bundespolizei stoppt gestohlenen Wohnwagen
Frankfurt (Oder)

Bundespolizei stoppt gestohlenen Wohnwagen

Bundespolizisten stellten am 28. Juni einen in Niedersachsen gestohlenen Wohnwagen auf der Bundesautobahn 12 sicher. Einen 40-jährigen Mann aus Polen nahmen die Beamten vorläufig fest. Gegen 5.05 Uhr...

Spaltung Deutschlands überwinden
Frankfurt (Oder)

Spaltung Deutschlands überwinden

„Auch nach fast 27 Jahren deutscher Einheit ist die soziale Spaltung der dominante Unterschied zwischen Ost- und Westdeutschland in der regionalen Entwicklung“, so der Bundestagsabgeordnete und...

Verkehrslandeplatz lädt ein
Fürstenwalde/Eggersdorf

Verkehrslandeplatz lädt ein

Der Verkehrslandeplatz Eggersdorf lädt am heutigen Sonnabend, dem 1. Juli, zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab 11 Uhr können die Besucher den Modellfliegern, Ultraleichtpiloten und Segelfliegern über...

Tourismustipps nonstop
Bad Saarow

Tourismustipps nonstop

Touristische Informationen und Hinweise, mit Daten, Fakten und Bildern untersetzt, sollen den Gästen der Seenland-Oder-Spree-Region künftig rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Vorgesehen sind ...

Ketschendorfer Nachtrag
Fürstenwalde

Ketschendorfer Nachtrag

Am 21. Juni gab es die zweite Wiederholungsveranstaltung zu den „Erinnerungen an Ketschendorf 1945“, von Rudi Jaster  in der Gaststätte „Zum Ketschendorfer“. Eingeladen waren besonders die...

Ehe für alle
Frankfurt (Oder)

Ehe für alle

Bundestagskandidat Dr. Franz H. Berger unterstützt die Forderung der Linken und Grünen nach der Ehe für alle: "Mehr als 80 Prozent der Deutschen sind für die vollständige Gleichstellung der...

Mehr Absolventen im Land Brandenburg
Potsdam

Mehr Absolventen im Land Brandenburg

Im Schuljahr 2015/16 haben rund 22.100 Schüler in Brandenburg die allgemeinbildenden Schulen verlassen. In Brandenburg nahm die Zahl der Absolventen und Abgänger in den letzten drei Jahren um knapp...

Frost hat sich die Kirschen geholt
Potsdam

Frost hat sich die Kirschen geholt

Nach ersten Schätzungen wird die Ernte der Kirschen 2017 mit insgesamt rund 630 Tonnen schlecht ausfallen. Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg teilt mit, dass derzeit von einer Erntemenge von 230...

Frankfurt (Oder)

Booßen feiert 700-jähriges Bestehen

Im Rahmen der 700-Jahrfeier findet am 9. Juli von 10.30 bis 12.30 Uhr ein großer Festumzug in Booßen statt. Dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen. Betroffen sind die Bundesstraße 5, der Forstweg,...

Zeugnisausgabe im dom
Fürstenwalde

Zeugnisausgabe im dom

Am Freitag, dem 30. Juni, erhalten die Schüler der Fürstenwalder Korzcak-Schule, der anerkannten beruflichen Schule für Sozialwesen der Fürstenwalder Samariteranstalten, im Rahmen einer...

Freude über Turniersieg
Erkner

Freude über Turniersieg

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ - Groß war die Freude bei der Mannschaft der Regine-Hildebrandt-Schule Erkner. Die Fußballer gewannen im Mai das Regionalfinale des Schulamtsbereiches...

Jobs bei Dienstleistern
Potsdam

Jobs bei Dienstleistern

Das Land Brandenburg verzeichnete im 1. Quartal 2017 mit einem Anstieg von 1,5 Prozent spürbar mehr Erwerbstätige als im gleichen Quartal des Vorjahres, so das Amt für Statistik Berlin-Branndenburg.In...

Rotkehlchen Favorit der Gartentiere
Frankfurt (Oder)

Rotkehlchen Favorit der Gartentiere

Im Frühjahr rief die Heinz Sielmann Stiftung zur Wahl des Gartentiers des Jahres 2017 auf. Unter den rund 1.037 Stimmen, die bei der Onlinewahl eingingen, war das Rotkehlchen mit 30,9 Prozent der...

Drachenboote auf dem Schwielochsee
Jessern

Drachenboote auf dem Schwielochsee

Das 16. Drachenbootrennen auf dem Schwielochsee verspricht Spaß und Spannung: Am 29. Juli treten zahlreiche Drachenbootsportler aus Deutschland gegeneinander an. Mit dabei sind Freizeitsport-Teams,...

Glücksspielautomaten ausgeräumt
Eisenhüttenstadt

Glücksspielautomaten ausgeräumt

Noch unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 26. Juni in eine Gaststätte in der Saarlouiser Straße ein. Dort beschädigten sie zwei Glücksspielautomaten und nahmen deren Geldboxen mit sich. Die...

Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien
Frankfurt (Oder)

Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien

Unter dem Motto: Nicht ohne Lehrstelle in die Sommerferien! lädt die Arbeitsagentur zu einem Elternabend am 5. Juli von 18 bis 19 Uhr außerhalb der regulären Sprechzeiten ein. Mütter und Väter von...

Gestohlener Minivan sichergestellt
Frankfurt (Oder)

Gestohlener Minivan sichergestellt

Bundespolizisten und polnische Grenzschützer stellten am 26. Juni einen in Belgien gestohlenen VW Sharan auf polnischem Gebiet sicher. Den georgischen Fahrer nahmen die Beamten vorläufig fest. Eine...

Siegerehrung bei Landesolympiade
Frankfurt (Oder)

Siegerehrung bei Landesolympiade

Optik, Wärme, Widerstände – physikalische Phänomene erst selbst berechnen, dann in der Praxis anschauen. Am IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt ging die 27....

Baubeginn für Kinderglück
Eisenhüttenstadt

Baubeginn für Kinderglück

Bürgermeisterin Dagmar Püschel und der Finanzminister des Landes Brandenburg, Christian Görke, gaben in Anwesenheit der Vorstandsvorsitzenden des AWO-Kreisverbandes, Gudrun Sommer, den symbolischen...

Feriendiplom mit 48 Veranstaltungen
Eisenhüttenstadt

Feriendiplom mit 48 Veranstaltungen

Mit Unterstützung vieler städtischer Vereine, Unternehmen und Institutionen ist auch in diesem Jahr ein spannendes und abwechslungsreiches Programm entstanden. Vom 20. Juli bis 1. September können...

Sparkassenfiliale in Ziltendorf wird geschlossen
Ziltendorf

Sparkassenfiliale in Ziltendorf wird geschlossen

Die Geschäftsstelle der Sparkasse Oder-Spree in Ziltendorf wird mit Wirkung vom 10. November geschlossen. Eine SB-Geschäftsstelle ist nicht vorgesehen. Die Mitarbeiterinnen werden an anderen...

Liebermann-Quartett im Finale
Cottbus

Liebermann-Quartett im Finale

Der diesjährige Landeswettbewerb: enviaM - musik aus kommunen, der zum zehnten Mal stattfand, endete in Cottbus mit einer großen Abschlussveranstaltung im Konzertsaal des Konservatoriums. Dazu...

Blasmusikertreffen
Fürstenwalde

Blasmusikertreffen

Bei gutem Wetter haben insgesamt etwa 250 Musikerinnen und Musiker über den gesamten Tag verteilt durchweg tolle und facettenreiche Konzerte gespielt. Angefangen von traditioneller Blas- und...

Rebecca begeistert das Publikum
Eisenhüttenstadt

Rebecca begeistert das Publikum

Die Musicalwerkstatt des Club Marchwitzas bezauberte am 23. Juni das Publikum mit einer sehr professionellen Aufführung des Musicals „Rebecca“. Die zwölf Darsteller bewiesen ihr Können in einer...

Verdienstorden des Landes Brandenburg erhalten
Eisenhüttenstadt

Verdienstorden des Landes Brandenburg erhalten

Holger Wachsmann, Betriebsratsvorsitzender von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt, wurde mit dem Verdienstorden des Landes Brandenburg geehrt. In Anwesenheit seiner Familie, des Vorsitzenden der...

Vier Außenborder gestohlen und acht Boote beschädigt
Beeskow

Vier Außenborder gestohlen und acht Boote beschädigt

Wie der Polizei im Verlauf des vergangenen Wochenendes gemeldet wurde, sind an der Oberen Spree-Wasser-Straße mehrere Bootsmotoren gestohlen worden. So verschwanden vier Motoren der Hersteller Yamaha,...

LKWs krachen auf der Autobahn aufeinander
Frankfurt (Oder)

LKWs krachen auf der Autobahn aufeinander

Am Vormittag des 24. Junis kam es auf der BAB 12 zwischen Müllrose und Frankfurt (Oder)/West zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten LKW. Zwei LKW mit Sattelauflieger hatten gegen neun Uhr...

Grillasche entflammt Kunststofftonne
Neuzelle

Grillasche entflammt Kunststofftonne

Reste eines Grillabends sollten am Mittag des 25. Junis in einer Mülltonne in der Ossendorfer Chaussee entsorgt werden. Doch entzündete die eingefüllte Asche diese Kunststofftonne und das Feuer griff...

Radler blau im Doppelpack
Eisenhüttenstadt

Radler blau im Doppelpack

Am Abend des 25. Junis hielten Polizisten in der Buchwaldstraße einen Fahrradfahrer zu einer Kontrolle an. Wie sich herausstellte, hatte der 38-jährige Einheimische Betäubungsmittel bei sich. Das...

Jugendlicher demolierte Fensterläden
Bad Saarow

Jugendlicher demolierte Fensterläden

Am späten Abend des 25.Junis meldeten sich Zeugen bei der Polizei und gaben an, dass ein junger Mann versuchen würde, die Fensterläden eines Bistros in der Seestraße zu zerstören. Als der...

Atelierbesuch bei Friedrich Stachat
Fürstenwalde

Atelierbesuch bei Friedrich Stachat

Eine Gruppe des Kammerchores Fürstenwalde war Gast bei dem Fürstenwalder Künstler Friedrich Stachat. Dieser Besuch konnte am eigentlichen Tag der öffentlichen Ateliers leider nicht erfolgen, da...

Konzertabend in Trebuser Kirche
Trebus

Konzertabend in Trebuser Kirche

Die Brandenburger Autorinnen Ute Apitz, Uta Baumsteiger, Karla Siering, Kerstin Welke und Annegret Lüder laden am Freita, dem 30. Juni zu 19 Uhr in die Kirche in Trebus ein. Zu erleben sind Texte...

Bürgermeisterkandidat nominiert
Fürstenwalde

Bürgermeisterkandidat nominiert

Am 24. Juni wurde  durch das Bündnis Fürstenwalder Zukunft und die Brandenburger Vereinigten Bürgerbewegungen/Freie Wähler (BVB/FREIE WÄHLER) Matthias Rudolph, Stadtverordneter und ...