Ökofilmtourtag auf der Burg Beeskow

Jugendkrimi im Atelier zu sehen

Beeskow.
Die ÖkoFilmtour ist am 19. März um 19 Uhr zu Gast auf der Burg Beeskow. Der Thriller: For no eyes only wird an diesem Tag im Atelier gezeigt.

Wegen eines Hockeyunfalls ist Computer-Nerd Sam mit einem Gipsbein an seinen Schreibtischstuhl gefesselt. Gerade als seine Langeweile droht, ihn fast umzubringen, stößt er im Internet auf eine Hackersoftware, die es ihm ermöglicht auf fremde Webcams zuzugreifen. Schnell wird der sozial eher zurückgezogene Teenager zum heimlichen Voyeur und erfährt alles über die intimsten Geheimnisse und Fassaden seiner Mitschüler.

So zum Beispiel auch, dass der geheimnisvolle Neue in der Schule, Aaron, anscheinend ein Problem mit seinen Eltern hat. Als dieser plötzlich eines Abends ein Messer in seinem Zimmer versteckt und anschließend von den Eltern jegliche Spur fehlt, wird Sam misstrauisch. Gemeinsam mit seiner Klassenkameradin und heimlichen Schwarm Livia versucht er auf eigene Faust, dem Ganzen auf den Grund zu gehen, doch schon bald geraten die beiden dabei in brenzlige Situationen…

Alfred Hitchcocks Klassiker: Das Fenster zum Hof diente als Inspiration für diesen Jugendkrimi, der jedoch kein Remake, sondern vielmehr eine Hommage sein soll. Er liefert das Porträt einer Generation, in der das Internet nicht mehr wegzudenken ist und unser Leben untereinander und miteinander bestimmt.
Das längste Filmfestival Deutschlands ist bereits zum elften Mal mit 39 Kino- und Fernsehfilmen sowie 13 Kurzfilmen auf Tournee durch das Land Brandenburg. Sie wurden aus mehr als 120 deutschen und internationalen Einreichungen. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Kakadu-Show im Kursana Domizil
Eisehüttenstadt

Kakadu-Show im Kursana Domizil

Schon 1980 kreierten Rainer und Brigitte Lips, ein jahrzehntelang erfolgreiches Artistenpaar mit zahlreichen Engagements im In- und Ausland, ihre Kakadu-Show. Vor zehn Jahren stieß Sohn René dazu. Mit...

Linke gegen Altersarmut
Frankfurt (Oder)

Linke gegen Altersarmut

 Zu den rentenpolitischen Beschlüssen des Koalitionsgipfels erklärt der Frankfurter Bundestagsabgeordnete Thomas Nord: „Die ostdeutschen Rentner werden von der großen Koalition bis Juli 2025 auf...

Bus landet am Baum
Beeskow

Bus landet am Baum

Am 5. Dezember gegen 8.20 Uhr  kam es in der Straße Am Bahnhof zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund der Witterungsbedingungen rutschte ein Bus von der Fahrbahn und stieß gegen einen Baum. Außer dem...

Fahrzeugdieb auf der Autobahn erwischt
Frankfurt (Oder)

Fahrzeugdieb auf der Autobahn erwischt

Nachdem Polizisten am 4. Dezember von einer Eisenhüttenstädter Firma über den Diebstahl eines Kleintransporters informiert worden waren, konnte das Fahrzeug tatsächlich gegen 6 Uhr auf der BAB 12,...

Vor der zweiten Runde der Landratswahlen
Fürstenwalde

Vor der zweiten Runde der Landratswahlen

Am 3. Dezember trafen sich Vertreter der LINKEN (Oder-Spree) zur Kreislegiertenkonferenz, um die Landratswahl auszuwerten. Das Ergebnis des linken Kandidaten Eberhard Sradnick sei beachtlich gewesen....

Bücherangebote im Helios-Klinikum
Bad Saarow

Bücherangebote im Helios-Klinikum

Das Eingangsfoyer des Klinikums verwandelte sich am 1. Dezember in einen großen Buchladen. Ob Krimis, Romane, Kinderbücher, Bastel- und Kochbücher, diverse Kalender, Gesundheits- und Gartenbücher –...

9. Hofweihnacht zum 3. Advent
Fürstenwalde

9. Hofweihnacht zum 3. Advent

10.12.2016 von 14 -20 Uhr   und   11.12.2016 von 11 - 19 UhrDer Weihnachtsmann begrüßt Sie in Mords Eck bereits an der Hofpforte (Eingang Toreinfahrt-Schloßstraße):An beiden Tagen:>  Glühwein >...

Auto in der Poststraße beschädigt
Eisenhüttenstadt

Auto in der Poststraße beschädigt

In den frühen Morgenstunden des 2. Dezembers versuchten Unbekannte einen PKW Peugeot in der Poststraße zu stehlen. Durch die einsetzende Alarmanlage wurden die Diebe vertrieben. Am Fahrzeug waren...

91-jährige Frau angefahren und schwer verletzt
Eisenhüttenstadt

91-jährige Frau angefahren und schwer verletzt

Anwohner der Mittelschleuse benachrichtigten am 2. Dezember gegen 10.05 Uhr die Polizei über einen Verkehrsunfall. Dabei erlitt eine 91 Jahre alte Frau schwere Verletzungen, die gegenwärtig in einem...

Chancen im Weihnachtsgeschäft nutzen
Frankfurt (Oder)

Chancen im Weihnachtsgeschäft nutzen

Die Arbeitslosigkeit in Frankfurt sowie den Landkreisen Märkisch-Oderland und Oder-Spree ist im November leicht gestiegen. Insgesamt waren 16.663 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote...

Prämien für Schwarzkittel
Frankfurt (Oder)

Prämien für Schwarzkittel

Möglichkeiten zur Intensivierung der Schwarzwildbejagung hat Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger in einem Gespräch mit Vertretern der beiden im Land wirkenden Jagdverbänden sowie...

Beeskow

Stichwahl für neuen Landrat

Da im ersten Wahlgang kein Bewerber mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erreicht hat, kommt es am 11. Dezember zur Stichwahl um das Amt des Landrates im Landkreis Oder-Spree zwischen...

Schnelles Netz für 3.900 Anschlüsse
Beeskow

Schnelles Netz für 3.900 Anschlüsse

Die Telekom versorgt jetzt 3.900 Haushalte und Betriebe in Beeskow mit den Ortsteilen Kohlsdorf und Neuendorf mit schnellem Internet mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s)....

EWE-Kochpokal geht in die nächste Runde
Erkner/Strausberg

EWE-Kochpokal geht in die nächste Runde

Der regionale Energiedienstleister EWE startet in der kommenden Woche für Schüler der Klassenstufen sieben bis zehn die zweite Runde des „EWE-Kochpokals“. Der Wettbewerb soll Jugendliche für...

CDU und FDP bilden gemeinsame Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung
Fürstenwalde

CDU und FDP bilden gemeinsame Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung

Am 28. November 2016 bildete sich die Fraktion CDU/FDP der Stadtverordnetenversammlung Fürstenwalde aus den ehemaligen Fraktionen von CDU und FDP. Die neue Fraktion hat 9 Mitglieder.Als Vorsitzende...

Vom Wohlstand verdrängt und weltweit auf der Flucht
Berlin/Fürstenwalde

Vom Wohlstand verdrängt und weltweit auf der Flucht

Am Mittwoch, dem 30. November, trafen sich Referenten und das Organisationsteam der BREBIT zu einem gemeinsamen Abschlusstreffen. Hinter ihnen lagen drei arbeitsreiche und eindrucksvolle Wochen. Seit...

Traditionelles Weihnachtssingen
Bad Saarow

Traditionelles Weihnachtssingen

Das Scharwenka Kulturforum lädt auch in diesem Jahr wieder alle Sangeswilligen zum traditionellen Weihnachtssingen am 10. Dezember, 16 Uhr, in das Scharwenka-Haus ein. Mit dabei sind Mitglieder des ...

Mo Asumang in der Kulturgießerei
Schöneiche

Mo Asumang in der Kulturgießerei

Am Sonnabend präsentiert Mo Asumang ab 20 Uhr eine Kurzfassung ihres Dokumentarfilms "Die Arier". Anschließend kann darüber diskutiert werden: Der Dokumentarfilm ist eine persönliche...

Krippen-Ausstellung
Fürstenwalde

Krippen-Ausstellung

Mit Stolz betrachtet Pfarrer Matthias Krieser die von ihm und seiner Frau zusammengestellte Krippensammlung aus aller Welt. Über 50 verschiedene Krippen sind derzeit in der Evangelisch-Lutherischen...

Bescherungsservice nimmt Arbeit auf
Erkner

Bescherungsservice nimmt Arbeit auf

Der bekannte Erkneraner „Weltreisende“ Jan B. Prinz bietet für den Heiligen Abend wieder seinen Weihnachtsmann- und weihnachtlichen Bescherungsservice an. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, als...

Keltische Musik
Fürstenwalde

Keltische Musik

„CELTIC COUSINS“ heißt das neue Projekt von Máire Breatnach und Matthias Kießling, das als Konzertprogramm am 3. Dezember um 19 Uhr im Rahmen der Weltmusikreihe des Fürstenwalder Kulturvereins in der...