Vortrag & Führung unter dem Motto „GRÜNderzeit“

Der historische Bahnhof in Bad Saarow, Treffpunkt zum Gästeführertag.Foto: BP

Bad Saarow. Der Verein Gästeführer Region Scharmützelsee e. V. lädt anlässlich des Weltgästeführertages nach Bad Saarow ein.
Seit 1990 findet jährlich am 21. Februar, dem Gründungstag des Weltgästeführerverbandes, der Weltgästeführertag statt. Bundesweit steht er in diesem Jahr unter dem Motto: GRÜNderzeit. Die Gästeführer des Vereins bieten zu diesem Thema am 21. Februar einen Vortrag und eine Führung an. Der Vortrag findet um 13.30 Uhr zum Thema „Steine - Ziegelherstellung in Bad Saarow und Umgebung“ mit der Referentin Christine Dunger im Ausstellungsraum Obergeschoss historischer Bahnhof statt.
Die anschließende Führung um    15.30 Uhr steht unter dem Thema „GründerZeit – Ein Spaziergang durch die Gründerzeit Bad Saarows - Begegnungen mit dem Gartenarchitekten  Ludwig Lesser“. Gästeführer Burkhard Teichert erwartet Sie am Treffpunkt Historischer Bahnhof.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Um Spenden für einen guten Zweck wird gebeten. In diesem Jahr sind diese dem Erhalt und der Pflege des  Johannes R. Becher Erbes gewidmet.
Qualifizierte Gästeführer sind Repräsentanten ihrer Städte und Regionen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Werbung für die Reiseregionen Deutschlands. Sie sind ein unverzichtbares Glied im deutschen Tourismusgeschäft, in dem professionelle Gästeführungen ein immer wichtigeres Segment darstellen.
Diesem Anspruch stellen sich die Vereinsmitglieder mit ihrer Arbeit. Die Urlauber, Bürgerinnen und Bürger Bad Saarows und der Region sind herzlich eingeladen.red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Karriere auf dem Schirm
Letschin

Karriere auf dem Schirm

„Wir sind uns sicher, dass die Schüler der Oberschulen ebenso von den Angeboten der Unternehmen angesprochen werden und sich für eine Berufsausbildung entscheiden“, sagte der Präsident der IHK...

Arcelor-Nachwuchs zeigt Kante
Eisenhüttenstadt

Arcelor-Nachwuchs zeigt Kante

Steigende Teilnehmerzahlen und internationales Flair zeichnen dieses hochwertige Vorbereitungsturnier für Athleten aller Altersklassen in Halle aus. Unter den 600 TZeilnehmern waren neben Vertretern...

Beste Vorleser(in) des Landkreises ermittelt
Fürstenwalde

Beste Vorleser(in) des Landkreises ermittelt

Elf Mädchen und drei Jungen aus sechsten Klassen des Landkreises Oder-Spree haben am Samstag in Fürstenwalde den Sieger auf Kreisebene im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels...

Busfahrer-Warnstreik auch in Erkner
Erkner

Busfahrer-Warnstreik auch in Erkner

In der vergangenen Woche streikten die Mitarbeiter des öffentlichen Personennahverkehrs im Kreis, auch in Erkner. Es war ein Warnstreik. Er sollte die laufenden Tarifverhandlungen stützen. Von den...

Erfolgreiche Tänzer beim Bernauer Kinder- und Jugendfestival
Fürstenwalde/Bernau

Erfolgreiche Tänzer beim Bernauer Kinder- und Jugendfestival

Am vergangenen Samstag nahmen 47 Tänzerinnen und Tänzer des Tanzkreises Fürstenwalde an der großen Dancecompetition im Rahmen des Bernauer Kinder- und Jugendfestivals teil. Mit ca. 30 Eltern...

20er-Jahre-Fastnacht
Storkow/OT Alt Stahnsdorf

20er-Jahre-Fastnacht

In Alt Stahnsdorf wurde die 57. Fastnacht, organisiert vom Festverein „Dampfhammer“ und dem Ortsteil Alt Stahnsdorf, wieder traditionell gefeiert. „20er Jahre“ - so lautete die Devise des Festvereins....

Die Partei mit Feinstaubsauger
Frankfurt (Oder)

Die Partei mit Feinstaubsauger

Kürzlich stellten sich die Mitglieder der Partei Die PARTEI Frankfurt (Oder) auf der Leipziger Straße dem Smog und Feinstaub an der beliebtesten Trasse der Stadt. Bewaffnet mit Staubsaugern, Besen und...

Weitere Fachärztin im Versorgungszentrum tätig
Eisenhüttenstadt

Weitere Fachärztin im Versorgungszentrum tätig

Ab sofort ist im Medizinischen Versorgungszentrum in der Friedrich-Engels-Straße in Eisenhüttenstadt mit Marina German eine weitere Fachärztin für Allgemeinmedizin tätig. Bereits 2016 wurde sie mit...

Bad Saarow

Erzbischof besucht Caritas-Unterkünfte

Am 24. Februar besucht Erzbischof Heiner Koch die Caritas-Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge in Schöneiche und Bad Saarow. Erzbischof Koch wird dort mit den Bewohnern, Mitarbeitern, Vertretern...

Lebensmittelmarkt in China
Frankfurt (Oder)

Lebensmittelmarkt in China

Die Importmesse Yiwu vom 6. bis 9. Mai in China ist vergleichbar mit der Grünen Woche in Deutschland, allerdings sind die Besucher fast ausschließlich Einkäufer. Die Messe hat eine Fläche so groß wie...

Tarifstreit beendet
Potsdam

Tarifstreit beendet

Innenminister Karl-Heinz Schröter und Finanzminister Christian Görke haben die Einigung bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder begrüßt. Schröter sprach von einem „Abschluss...

Citroen an der Inselhalle aufgebrochen
Eisenhüttenstadt

Citroen an der Inselhalle aufgebrochen

Am 18. Februar wurde bekannt, dass der oder die unbekannten Täter bei einem PKW Citroen die Scheiben der linken Fahrzeugseite eingeschlagen haben und aus dem PKW Bargeld und CD´s entwendeten. Der...

Autodiebstahl in der Fahrstraße
Eisenhüttenstadt

Autodiebstahl in der Fahrstraße

Am 18. Februar wurde in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17.20 Uhr in Eisenhüttenstadt ein PKW Audi A 7 vom Parkplatz der Kaufland-Filiale in der Fahrstraße entwendet. Der Schaden beläuft sich auf rund...

Gestohlenes Mofa gefunden
Eisenhüttenstadt

Gestohlenes Mofa gefunden

Am 18. Februar teilte ein anonymer Anrufer gegen 8.30 Uhr mit, dass er in Eisenhüttenstadt in einem Hausaufgang des Nadelwehrrings ein Mofa gefunden hat. Das Mofa wurde in der Zeit vom 13. bis 16....

Acht Kellereinbrüche
Eisenhüttenstadt

Acht Kellereinbrüche

In der Zeit vom 17. bis 19. Februar ereigneten sich in Eisenhüttenstadt acht Kellereinbrüche. Die Tatorte waren Poststraße, Karl-Marx-Straße, Beeskower Straße und Franz-Liszt-Straße. Es wurden...

Versuchter Einbruch in Tabakladen
Eisenhüttenstadt

Versuchter Einbruch in Tabakladen

Am 18. Februar versuchten der oder die unbekannten Täter gegen ein Uhr in Eisenhüttenstadt, in der Lindenstraße mit brachialer Gewalt in einen Tabakladen einzubrechen. Dabei benutzten sie zwei...

EWE-Kochpokal geht in die nächste Runde
Altlandsberg/Erkner

EWE-Kochpokal geht in die nächste Runde

In der kommenden Woche geht es beim EWE-Kochpokal in die nächste Runde. Das Siegerteam der Gruppe Nord aus  der MORUS-Oberschule Erkner und das Siegerteam der Gruppe Süd von der Oberschule Dr....

Eichen am Goetheplatz bleiben erhalten
Fürstenwalde

Eichen am Goetheplatz bleiben erhalten

Im Herbst hatte das Sachverständigenbüro Dengler (Baumpflege und Baumstatik) noch einmal die alten Eichen am Goetheplatz genauer unter die Lupe genommen. Jetzt liegen die Ergebnisse vor, die unter...

Neubürgerempfang in Storkow (Mark)
Storkow

Neubürgerempfang in Storkow (Mark)

Seit mehreren Jahren werden neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger in besonderer Weise in der Stadt Storkow (Mark) begrüßt. Am Dienstag, dem 21. Februar, lädt Bürgermeisterin Cornelia...

Neues Beobachtungsgebiet zum Schutz der Hausgeflügelbestände
Lankreis Oder-Spree

Neues Beobachtungsgebiet zum Schutz der Hausgeflügelbestände

Der am 15. Februar erfolgte Nachweis des Erregers der Aviären Influenza vom Subtyp H5N8 in einem Entenmastbestand in Lietzen (Landkreis Märkisch-Oderland) – die ca. 15.000 Mastenten an diesem Standort...