Konversionssommer 2012 eröffnet

Konversionssommer 2012 eröffnet

7.000 Hektar ehemaliger Militärliegenschaften sind noch nicht umgenutzt. Foto: Gärtner

93 Prozent der einst 100.000 Hektar sowjetischer Militärflächen in Brandenburg werden zivil genutzt

Strausberg. Der Brandenburger Konversionssommer 2012 wurde am 14. Juni in Strausberg eröffnet.

Ziel der etwa 15 geplanten Veranstaltungen bis zum Oktober sei, die Politik in Land und Bund von der notwendigen Fortsetzung der zivilen Umgestaltung früherer Militärflächen zu überzeugen, kündigte das brandenburgische Forum für Konversion und Stadtentwicklung (Fokus) als Veranstalter an.

Heute würden zwar 93 Prozent der einst 100.000 Hektar sowjetischer Militärflächen in Brandenburg zivil genutzt. Doch die verbliebenen 7.000 Hektar seien sehr schwer vermarktbar. Hinzu kämen die stark kontaminierten Areale des 14.000 Hektar großen ehemaligen Bombodroms in der Kyritz-Ruppiner Heide sowie des früheren Flugplatzes Sperenberg und des Schießplatzes Kummersdorf-Gut mit 3.400 Hektar Fläche. Deshalb fordert das Fokus-Netzwerk, die Konversion auch in den Programmen der EU-Förderperiode ab 2014 zu berücksichtigen.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Oder-Spree

Zukunftskonferenz mit Schülern
Eisenhüttenstadt

Zukunftskonferenz mit Schülern

Seit mehreren Jahren arbeiten das FEZ Berlin, die amerikanische Botschaft und die Gesamtschule 3 mit gymnasialer Oberstufe in Eisenhüttenstadt immer wieder bei Projekten zusammen.Auch im Oktober...

25 Neubürger empfangen
Eisenhüttenstadt

25 Neubürger empfangen

Zum Neubürgerempfang begrüßte Bürgermeisterin Dagmar Püschel in der Kleinen Bühne 25 neue Eisenhüttenstädter. Mit dabei waren auch Vertreter kommunaler Unternehmen und Schüler der Musikschule des...

Patenfamilien für Studenten gesucht
Frankfurt (Oder)

Patenfamilien für Studenten gesucht

Internationale Studenten kennenlernen und Einblicke in andere Kulturen bekommen. Dies bietet das Patenschaftsprogramm Fremde werden Freunde der Europa-Universität Viadrina. Auch in diesem Jahr sucht...

Unter Drogen durch die Gubener Straße
Eisenhüttenstadt

Unter Drogen durch die Gubener Straße

In der Nacht zum 20. Oktober wurde in der Gubener Straße ein Fahrzeugführer kontrolliert. Dieser wies körperliche Auffälligkeiten auf, so dass ein Drogentest durchgeführt wurde. Dieser Test verlief...

Einbruch in Gartenanlage Erlenhof
Eisenhüttenstadt

Einbruch in Gartenanlage Erlenhof

In der Zeit vom 12. bis zum 19.Oktober drangen unbekannte Täter in der Gartenanlage Erlenhof in eine Gartenlaube ein. Dazu öffneten sie gewaltsam das Vorhängeschloss. Im Anschluss entwendeten die...

Präsident legt sein Amt nieder
Frankfurt (Oder)

Präsident legt sein Amt nieder

Der Präsident der Europa-Universität Viadrina, Professor Alexander Wöll, legt zum 1. Januar 2018 sein Amt als Präsident nieder.  „Nach fast sieben Jahren im Wissenschaftsmanagement – zunächst als...

Autoklau in der Grünstraße
Eisenhüttenstadt

Autoklau in der Grünstraße

In den späten Abendstunden haben Unbekannte in der Grünstraße einen PKW Mazda gestohlen. Sie hinterlassen der Halterin einen Schaden von ungefähr 6.500 Euro. Die Polizeibeamten haben umgehend die...

Zwischen Aufbruch und Abgrund
Frankfurt (Oder)

Zwischen Aufbruch und Abgrund

Die zweite Lesung aus seinem Debüt-Roman „Oder Florida“ führte den Berliner Schriftsteller Christian Bangel in seine Heimatstadt. Vor rund 100 Zuhörern - darunter viele Vertreter seiner Generation und...

93 Jahre Weltspartag
Frankfurt (Oder) / Fürstenwalde

93 Jahre Weltspartag

Auch in diesem Jahr nimmt die Sparkasse Oder-Spree den Weltspartag am 30. Oktober zum Anlass für einzelne Aktionen. Den Auftakt bildete am gestrigen Donnerstag, dem 19. Oktober, das zum 21. Mal...

Tag des Ehrenamtes auf der Burg Storkow
Storkow

Tag des Ehrenamtes auf der Burg Storkow

Am 20. Oktober findet auf der Burg Storkow die diesjährige Auszeichnungsveranstaltung zum Tag des Ehrenamtes statt. Wie in den letzten Jahren möchte die Stadt der Ehrung ihrer verdienten...

Operetten-Melodien
Fürstenwalde

Operetten-Melodien

Zu seiner „Operetten Revue“ lädt das Primavera-Ensemble aus Berlin am 28. Oktober, 17 Uhr, in das Alte Rathaus Fürstenwalde ein. Seit vielen Jahren begeistern die Berliner Künstler auf ihren...

Unter Drogen in der Oderlandstraße
Eisenhüttenstadt

Unter Drogen in der Oderlandstraße

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppten Polizeibeamte am 19. Oktober gegen 4 Uhr den Fahrer eines PKW Skoda in der Oderlandstraße. Während der Kontrolle des 45-jährigen Fahrers fiel ein...

Aggressiver Ladendieb
Eisenhüttenstadt

Aggressiver Ladendieb

Der Mitarbeiter eines Discounters in der Nordpassage beobachtete am 18. Oktober gegen 19.30 Uhr einen Kunden, der Ware einsteckte und den Markt verlassen wollte, ohne diese zu bezahlen. Der...

Tag der Bibliotheken
Fürstenwalde

Tag der Bibliotheken

Rund um den Tag der Bibliotheken wird ab Sonntag ein abwechslungsreiches Programm für kleine und große Leser geboten. Zum Start ist 16 Uhr eine „märchenhafte“ Fotoreportage über eine Fahrradtour unter...

Jazz-Band-Ball zum Auftakt
Fürstenwalde

Jazz-Band-Ball zum Auftakt

Mit einem außergewöhnlichen Abend starten die 16. Fürstenwalder Jazztage am 28. Oktober, 19 Uhr, mit dem Jazz-Band-Ball im Fürstenwalder Hof. Er ist eine einzigartige Mischung aus Swing-Tanzabend und...

Schutz(b)engel werben für Verkehrssicherheit in Fürstenwalde
Fürstenwalde

Schutz(b)engel werben für Verkehrssicherheit in Fürstenwalde

Nach 16 erfolgreichen Stationen machen die Schutz(b)engel am kommenden Samstag, dem 21. Oktober, Halt in der Fürstengalerie in Fürstenwalde. Von 10 bis 16 Uhr klären die Repräsentantinnen und...