Erste Hilfe für das Kind

Kurs für Eltern und Großeltern

Petershagen-Eggersdorf.

Am 2. April findet von 9 bis 13 Uhr ein Workshop zum Thema Erste Hilfe am Kind mit einer Referentin der DRK im Jugendclub der Gemeinde Petershagen statt. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen die Fragen der teilnehmenden Eltern oder Großeltern. Es fällt ein Kostenbeitrag in Höhe von 20 Euro an. Die Anmeldung kann über gerlinde.zuehlke@drk-mos.de abgegeben werden.

Diese Veranstaltung wurde im Rahmen der Familienakademie des lokalen Bündnisses für Familie Petershagen-Eggersdorf angeregt und auf den Weg gebracht.

Die Familienakademie ist ein Zusammenschluss mehrerer Bündnispartner wie zum Beispiel der im Doppeldorf ansässigen Schulen, einiger Kitas, der Sozialarbeit der Gemeinde Petershagen-Eggersdorf und der katholischen Kirche. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Petershagen-Eggersdorf

Offene Bühne

Die Idee entstand zwischen Daniel Rosenberg und Mike Hille nach einer Probe mit „The Fellows“ im Kulturhaus „Daniels Probebühne“ im Juli 2016, um Künstler zu fördern und eine Bühne zu geben. Erstmalig...

Jobbörse in der Giebelseehalle
Petershagen-Eggersdorf

Jobbörse in der Giebelseehalle

Wer einen neuen Job sucht, nicht mehr pendeln möchte oder in diesem Jahr in eine Ausbildung starten will, sollte die Jobbörse besuchen, die die Strausberger Arbeitsagentur und das Jobcenter...

Potsdam

Für Zukunftstag anmelden

Am 27. April ist der 15. Zukunftstag für Mädchen und Jungen im Land Brandenburg. An diesem Tag werden erneut hunderte Betriebe und Einrichtungen im ganzen Land ihre Türen für Schülerinnen und Schüler...

Theater in den Winterferien
Beeskow

Theater in den Winterferien

Die Burg Beeskow lädt vom 1. bis 4. Februar Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren zu einem Theaterworkshop ein. Unter dem Motto: Mythen - Märchen - Zauberrausch begeben sich die Heranwachsenden auf die...

Nord verteidigt Pflegeberufe
Frankfurt (Oder)

Nord verteidigt Pflegeberufe

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Nord (Die Linke) kritisiert die Pläne der großen Koalition, die Pflegeausbildungen zu einem gemeinsamen Berufsbild zusammenzulegen: Gute Pflege bedürfe einer guten...

Rüdersdorf

Straßenbau bis November

Die L 23 zwischen Hennickendorf und Tasdorf ist ab dem 30. Januar bis voraussichtlich Ende November komplett gesperrt. Die Straße wird grundhaft ausgebaut. Zu den Bauarbeiten gehört auch die...

Petershagen-Eggersdorf

Babyboom im Doppeldorf

Im Doppeldorf steigt die Geburtenrate rasant an. Waren es 2014 noch 95 und 2015 noch 108 neue Erdenbürger, vermeldete die Gemeinde für das vorige Jahr 136 Babys. 79 davon fielen allein auf den...

Brandenburgischer Judo-Verband wählt neuen Vorstand
Potsdam

Brandenburgischer Judo-Verband wählt neuen Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Brandenburgischen Judo-Verbandes (BJV) wurde am Sonntag ein neuer Vorstand gewählt. Für die nächsten vier Jahre wird nun Daniel Keller, derzeitig Vorsitzender des SV...

Neue Patientenfürsprecherin
Frankfurt (Oder)

Neue Patientenfürsprecherin

Angelika Barsch ist neue ehrenamtliche Patientenfürsprecherin des Klinikums Frankfurt. Sie übernimmt damit die Tätigkeit von Christian Gehlsen, der dieses Ehrenamt zwei Jahre verantwortungsvoll...

Schüler suchen Gastfamilien
Frankfurt (Oder)

Schüler suchen Gastfamilien

Der Freundeskreis Südafrika (FSA) sucht für sein Austauschprogramm im Jahre 2017 Gastfamilien in Deutschland, die für vier Wochen beziehungsweise drei Monate einen südafrikanischen Jugendlichen...