Diebe hatten es auf LKW und Traktoren abgesehen

Diebe hatten es auf LKW und Traktoren abgesehen

Foto: Polizei

Polizei stellt Diebesgut sicher

Neuhardenberg.

Mitarbeiter einer Jüterboger Firma, die auf den Verkauf und die Vermietung vonVerladetechnik spezialisiert ist, stellten bei Arbeitsbeginn am 14. März fest, dass ein MAN Sattelzug mitsamt dem dazugehörigen Auflieger am Wochenende im Gewerbegebiet Luckenwalder Berg entwendet worden war. Der Fahrer hatte den Sattelzug am 11. März gegen 17 Uhr vor dem Firmengelände abgestellt und ordnungsgemäß verschlossen. Der Sattelaufliegerwar zu diesem Zeitpunkt ohne Ladung gewesen. Das gesamte Gespann wurde auf einen Wert von 90.000 Euro geschätzt. Die Polizei übernahm die Fahndung nach dem Diebesgut.

Noch am Morgen desTages konnten sowohl die Zugmaschine als auch der Sattelauflieger gefundenwerden. Während der LKW in der Nähe des Bahnhofs Potsdam-Rehbrücke abgestelltworden war und nach Spurensicherung bereits wieder zurück bei seinemrechtmäßigen Eigentümer ist, gestaltete sich die kriminalistische Arbeit bei demSattelauflieger durchaus umfangreicher. Hatte dieser doch augenscheinlich beieinem weiteren Einbruch in Neuhardenberg Verwendung erlangt.

Gegen 6.25 Uhr waren Einsatzkräfte der Inspektion Märkisch-Oderland zu einem Tatort in der Neuhardenberger Karl-Marx-Allee gerufen worden. Ein dort gelegener Landmaschinenhandel hatte den Diebstahl zweier Traktoren gemeldet. Während der Fahrt zum Ort des Geschehens entdeckten die  Beamten auf der B 167, zwischen Platkow und Neuhardenberg einen Sattelauflieger ohne amtliches Kennzeichen, dafür mit zwei Traktoren als Ladegut.

Wie sich herausstellte, hatten die Beamten nicht nur den gesuchten Anhänger aus Jüterbog vor sich, sondern auch das Diebesgut aus dem Neuhardenberger Handelsbetrieb.

Bislang konnten die Täter noch nicht gestellt werden. Kriminaltechniker sicherngegenwärtig Spuren und werden diese dann den Kriminalisten für deren weitereErmittlungen zur Verfügung stellen. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Müncheberg

Integration durch Kulturprojekte fördern

Für die Integration von Flüchtlingen fördern die Landesregierung und das „Bündnis für Brandenburg“ Kulturprojekte im ganzen Land. Darunter ist auch eine Einrichtung im Landkreis Märkisch-Oderland. Die...

Hennickendorf

70 Jahre: Konzert mit Volkschor

Der Volkschor Hennickendorf führt am 4. Juni anlässlich seines 70-jährigen Bestehens ein Jubiläumskaffeekonzert in der Aula der Grundschule in Hennickendorf  durch. Von 15 bis 19 Uhr wirken mit die...

Buckow

Freiwillige für Naturpark gesucht

Seit mehreren Jahren unterstützen Freiwillige über das Bundes-Freiwilligen-Programm den Naturpark. Sie helfen vor allem im Infozentrum Schweizer Haus, ab und zu als Landschaftspfleger oder im...

Fest an der Fähre
Strausberg

Fest an der Fähre

Zur 775-Jahrfeier im letzten Jahr fand das Fest an der Fähre viel Anklang. Deswegen hat nun die Strausberger Eisenbahn GmbH beschlossen, auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm...

Wildtiere haben Nachwuchs
Potsdam

Wildtiere haben Nachwuchs

Wald und Feld bilden derzeit eine große Kinderstube für viele Vögel und Wildtiere. Gerade in dieser Zeit sollten Elterntiere und Junge von den in freier Landschaft Erholung Suchenden nicht mehr als...

Stadtfeste unterstützt
Frankfurt (Oder)

Stadtfeste unterstützt

Der Direktor der Direktion Ost der Sparkasse Oder-Spree, Gil Pönitzsch, übergab in der vergangenen Woche den mit der Messe und Veranstaltungsgesellschaft geschlossenen Sponsorvertrag zur Unterstützung...

Die Kunst der Ermutigung
Beeskow

Die Kunst der Ermutigung

Die 20. Ausgabe der Ausstellung: Ermutigung ging mit den Preisverleihungen zu Ende. Beteiligt hatten sich an der Jubiläumsausstellung 30 Einrichtungen und fünf Einzelkünstler aus Deutschland und Polen...

Größter Tanzplatz der Region
Frankfurt (Oder)

Größter Tanzplatz der Region

Das Hanse-Stadtfest Bunter Hering findet in diesem Jahr vom 8. bis 10. Juli in Frankfurt statt. Mit dabei ist unter anderem Slade - die Band  steht seit 50 Jahren auf der Bühne. Ihr jugendliches...

Potsdam

Verbraucherschützer warnen vor neuer Betrugsmasche

 Derzeit erhalten viele Brandenburger Post von Unternehmen wie Omega, Agora, Connect, Reischmex, Reinhardt oder Expert, jeweils mit dem Zusatz: Ihr Partner in Sachen Dienstleistungen. Den Betroffenen...

Veränderungen gefordert
Beeskow

Veränderungen gefordert

Der Landkreis Märkisch-Oderland hat, wie viele Körperschaften, die Möglichkeit genutzt, zum Bundesverkehrswegeplan 2030 Stellung zu nehmen. Hier werden Weichenstellungen für die Verkehrsinfrastruktur...

Frankfurt ist und bleibt weltoffen
Frankfurt (Oder)

Frankfurt ist und bleibt weltoffen

Angesichts des Übergriffes auf vier Asylbewerber hält die Stadt an der Fortsetzung der konsequenten Integrationsaktivitäten fest. „Der Vorfall ist nicht nur Mahnung für uns, die Themen Ordnung und...

Türen in die Zukunft öffnen
Frankfurt (Oder)

Türen in die Zukunft öffnen

Xusein Yusuf Guled hat ein stilisiertes Brandenburger Tor im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft in Frankfurt gemauert. Eingefügt hat er eine Tafel, die die Landesfahnen von...

Preis für Patrick Langer
Seelow

Preis für Patrick Langer

Patrick Langer, Schüler des Gymnasiums auf den Seelower Höhen in Seelow, hat ein spezielles Gerät entwickelt, das elektrische Impulse des Körpers in Anweisungen an den Computer umwandeln kann. Dafür...

Philharmonie in Zieloa Gora feiert
Frankfurt (Oder)

Philharmonie in Zieloa Gora feiert

Die Filharmonia Zielonogórska hat mit einem Festakt den 60. Jahrestag ihres Bestehens gefeiert. Unter den Gästen war auch der Frankfurter Beigeordnete für Kultur, Markus Derling, der im Namen der...

Zaches und der Felix spielen auf
Wulkow

Zaches und der Felix spielen auf

Im Ökospeicher Wulkow wird schon am 29. Mai Kindertag gefeiert. Er beginnt um 11 Uhr mit einem besonderen Konzert zweier vielfach preisgekrönter Musiker: Zaches und der Felix spielen Kinderlieder von...

Vom Storchenturm in die Remise
Altlandsberg

Vom Storchenturm in die Remise

Es entwickelt sich: Nachdem in Altlandsberg das historische Brau- und Brennhaus mit Gastronomie und herrlicher Terrasse eingeweiht wurde, ist jetzt auch die Stadtinformation auf das Gelände des...

Neuenhagen

Aktionstag "Sichere Adresse"

Im Rahmen des Projekts „Sichere Adresse Neuenhagen“ lädt die Gemeindeverwaltung Neuenhagen gemeinsam mit der Polizei am 8. Juni von 14 bis 18 Uhr zum S-Bahntag ein. Am Info-Stand der Gemeinde, der auf...

Strausberg

Straße wegen Triathlon gesperrt

Aufgrund einer Sportveranstaltung (27. Teamtriathlon) mit einer Strecke vom Kulturpark bis zum Kreisel Spitzmühlenweg/ Umgehungsstraße wird die Umgehungsstraße zwischen Spitzmühlenweg und Kreisverkehr...

Saisonstart in Stadtkirche
Altlandsberg

Saisonstart in Stadtkirche

Die Kon-zertreihe des Freundeskreises Stadtkirche ist zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens Altlandsbergs und der umliegenden Ortschaften geworden. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als...

Asylbewerber im Stadtzentrum angegriffen
Frankfurt (Oder)

Asylbewerber im Stadtzentrum angegriffen

Am 23. Mai gegen 21.10 Uhr befanden sich vier Asylbewerber aus Syrien, Somalia und Ägypten an der Straßenbahnhaltestelle Heilbronner Straße, als sie von mehreren Männern angesprochen wurden. Diese...

Wasserfest im Mittelweg
Frankfurt (Oder)

Wasserfest im Mittelweg

Das diesjährige AbWasserfest der FWA findet am 4. Juni von 10 bis 14.30 Uhr auf dem Kläranlagen-Gelände im Mittelweg statt. Die Kläranlage wird 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass macht das Unternehmen...

Tag des Hundes
Lebus

Tag des Hundes

Am 4. Juni feiert der Hundesportverein Oderland`98 in der Kietzer Chaussee in Lebus erstmals den Tag des Hundes. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und...