Ideen gesucht!

Petershagen feiert 2017 Ortsjubiläum

Petershagen-Eggersdorf.

Für das 650. Jubiläum des Ortsteils Petershagen im nächsten Jahr wurden jetzt die Termine für die Feierlichkeiten festgeklopft. Die zehn Mitglieder des Festkomitees unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Olaf Borchardt haben sich auf den 9. und 10. September für das Fest geeinigt, das am historischen Dorfanger in Petershagen unter anderem mit einem bunten Bühnenprogramm veranstaltet werden soll. Bereits am 8. September werden die Feierlichkeiten mit einem Festabend eingeläutet.

Derweil regt das Komitee Vereine und Einrichtungen des Ortes dazu an, sich mit Ideen für das Wochenende einzubringen. Alle Petershagener sind dazu aufgerufen, mit historischen Fotos, alten Familienaufnahmen oder Postkarten auszuhelfen, damit diese in einer Freiluftausstellung rund um den Dorfanger gezeigt werden können (auf Planen gedruck). Wer auf diese oder andere Weise zum Gelingen des Festes beitragen will, kann dies per E-Mail unter post@petershagen-eggersdorf.de tun (Kennwort: 650 Jahre Petershagen). red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Patzelt will Verbot für Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten
Frankfurt (Oder)

Patzelt will Verbot für Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt setzt auf ein Verbot des Online-Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Medikamenten in Deutschland. Einem entsprechenden Gesetzesentwurf, wie ihn...

Zefir startet zu Ostern
Frankfurt (Oder)

Zefir startet zu Ostern

Am 14. April wird die Zefir die diesjährige Saison für die Rundfahrten auf der Oder in Krosno Odrzanskie eröffnen. Nach Ostern fährt das Schiff bis Frankfurt und wird für mehrere Tage von den Anlegern...

Bundesagentur für Arbeit scheffelt Gewinne
Frankfurt (Oder)

Bundesagentur für Arbeit scheffelt Gewinne

Die Bundesagentur für Arbeit hat das Haushaltsjahr 2016 mit einem Plus von 5,4 Milliarden Euro abgeschlossen. Bis Jahresende 2017 werden es 11,4 Milliarden Euro sein. Dazu erklärt der Frankfurter...

Aufgalopp in Hoppegarten
Hoppegarten

Aufgalopp in Hoppegarten

Ein „Renntag der Gesundheit“ wird zum  Saisonauftakt am 2. April auf der Galopprennbahn in Hoppegarten präsentiert. Unter den acht Rennen ist der Preis des Gestüts Röttgen das Highlight. Dabei geht es...

Polizeiinspektion zieht um
Strausberg

Polizeiinspektion zieht um

Es ist so gut wie vollbracht: Am 31. März wird für die neue Polizeiinspektion in der Märkischen Straße 1 nahe Hegermühle der Schlüssel übergeben. Damit kann es dann auch mit dem Umzug der Inspektion...

Neuenhagen

Osterfest für Familien

Am 8. April laden das Eltern-Kind-Zentrum Hoppegarten, das Jugendhaus „Blaupause“ und der Naturschutzcamp Neuenhagen e.V. zu einem gemeinsamen Familien-Osterfest ein. Auf dem Programm stehen...

Kämmerer rechnen anders
Frankfurt (Oder)

Kämmerer rechnen anders

„Die Rechnung der Landesregierung ignoriert Kosten in Millionenhöhe, die von den kreisfreien Städten im Falle einer Einkreisung dauerhaft getragen werden müssten“, erklärte der Cottbusser Beigeordnete...

Johanniter wachsen in der Region
Frankfurt (Oder)

Johanniter wachsen in der Region

Zur Mitgliederversammlung der Johanniter-Unfall-Hilfe im Regionalverband Oderland-Spree statt, zog Regionalvorstand Uwe Kleiner eine positive Bilanz und dankte den ehren- und hauptamtlichen...

Proben für Orpheus
Neuzelle

Proben für Orpheus

Die Proben zu Jacques Offenbachs Oper Orpheus in der Unterwelt haben begonnen. 11 Sängerinnen und Sänger werden bis Mitte April die Oper szenisch und musikalisch erarbeiten, die dann am 03. August...