Neuer Bürgermeister hat Amt angetreten

Thomas Krieger Foto: privat

Fredersdorf-Vogelsdorf.

Thomas Krieger (CDU) hat am Montag sein Amt als neuer Bürgermeister im Rathaus angetreten. Er hatte im September mit über 53 Prozent die mit Abstand meisten Stimmen auf sich vereinen können. Gegenkandidaten waren der Amtsinhaber Uwe Klett (Linke) und Martin Klemm (SPD).

Fredersdorf-Süd hatte es sogar 57,6 Prozent für den studierten Politwissenschaftler gegeben. Thomas Krieger (43, verheiratet, zwei Kinder) lebt seit 2004 in der Gemeinde. Er war Referent in der Leitungsebene einer Berliner Senatsverwaltung und hat sich fünf Jahre lang neben seiner Selbstständigkeit (Public Relations) als Abgeordneter im Kreistag Märkisch-Oderland für die Gemeinde eingesetzt, seit vorletztem Jahr dann auch als Fredersdorf-Vogelsdorfer Gemeindevertreter.

Zu seinen erklärten Zielen gehören unter anderem die Stärkung des „Wir-Gefühls“ in den Ortsteilen, eine solide Finanzpolitik, Sicherheit und Sauberkeit, die „bestmögliche Förderung“ der Kinder und Jugendlichen sowie die Berücksichtigung der Belange der Senioren. fi

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Vocatium Oderregion
Frankfurt (Oder)

Vocatium Oderregion

Berufsinformation und Studienberatung aus erster Hand: Voraussichtlich 45 Unternehmen, Hochschulen, Berufsfachschulen sowie Beratungsinstitutionen informieren die Schüler der Vorabgangsklassen am 7....

Vorsorge treffen mit Hilfe der Verbraucherzentrale
Frankfurt (Oder)

Vorsorge treffen mit Hilfe der Verbraucherzentrale

Dass man nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu erklären und eine fremde Person über lebensverlängernde Maßnahmen entscheidet, ist eine schlimme Vorstellung für viele Menschen. Um dem...

Konjunktur senkt Arbeitslosigkeit
Frankfurt (Oder)

Konjunktur senkt Arbeitslosigkeit

Im Mai ist die Arbeitslosigkeit in Frankfurt, Märkisch-Oderland und Oder-Spree weiter gesunken. Es waren insgesamt 18.546 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 651 weniger als im April und 1.572...

Land der Vielfalt
Potsdam

Land der Vielfalt

Brandenburgs Landwirte bewirtschaften mit rund 1,3 Millionen Hektar fast 45 Prozent der Bodenfläche des Landes. Die 5.300 landwirtschaftlichen Betriebe verfügen über eine durchschnittliche...

Fredersdorf-Vogelsdorf

Anspruchsvollste Chormusik

Die fünfstimmige Bach-Motette „Jesu, meine Freude“ (BWV 227) zählt zu den schönsten und wichtigsten Chorstücken des großen Barockkomponisten. Der Fredersdorfer Kirchenchor wird das Werk am Sonnabend,...

Freigabe folgt
Strausberg

Freigabe folgt

Die Landhausstraße in Vorstadt erhält bis zum 6. Juni im Bereich Paul-Singer-Straße bis Albin-Köbis-Ring ihre neue Fahrbahndecke. Aus diesem Grund ist der Abschnitt in dieser Zeit komplett gesperrt....

Krankes Brandenburg
Potsdam

Krankes Brandenburg

Der Krankenstand in Brandenburg erreichte 2015 mit 5,2 Prozent den höchsten Wert seit 16 Jahren. Brandenburg hat damit auch bundesweit den höchsten Krankenstand. Das geht aus dem aktuellen...

Breitbandausbau: Minister Dobrindt übergab Förderbescheid
Seelow/Strausberg

Breitbandausbau: Minister Dobrindt übergab Förderbescheid

Der Landkreis Märkisch-Oderland hat am 30. Mai durch den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt einen Förderbescheid zur Unterstützung des Breitbandausbaus erhalten.D...

Petershagen-Eggersdorf

Radtour zu Spielplätzen

Am 11. Juni startet um 9 Uhr eine Radtour für Eltern – mit oder ohne ihr Kind – durch das grüne Doppeldorf. Gemeinsam mit Birgit Rieckers und Anke Ellermann geht es vorbei an Spielplätzen und Orten...

Polizei findet Diebesgut im Auto
Frankfurt (Oder)

Polizei findet Diebesgut im Auto

Polizeibeamte entdeckten am 30. Mai in Frankfurt Diebesgut, das bei einer Firma in Fürstenwalde abhanden gekommen war. Gegen 8.50 Uhr kontrollierte eine gemeinsame Streife von Bundes- und...

Breitbandausbau im Oderland
Seelow

Breitbandausbau im Oderland

Der Landkreis Märkisch-Oderland hat durch den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, einen Förderbescheid zur Unterstützung des Breitbandausbaus in Höhe von 50.000...

Frankfurter Gesichter retten
Frankfurt (Oder)

Frankfurter Gesichter retten

In Vorbereitung des Reformationsjubiläums im Jahr 2017 haben die Frankfurt und die Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt (Oder)-Lebus das Ausstellungs- und Restaurierungsprojekt Bürger, Pfarrer,...

Kleisthaus bekommt eine Chefin
Frankfurt (Oder)

Kleisthaus bekommt eine Chefin

Ortsmarke. Am 15. August übernimmt die Berliner Historikerin und Germanistin Dr. Hannah Lotte Lund die Direktion des Kleist-Museums. Sie folgt damit dem langjährigen Direktor Dr. Wolfgang de Bruyn,...

Seelow/Strausberg

Modellversuch Alttextilien

Der Entsorgungsbetrieb Märkisch-Oderland (EMO) führt seit April einen Modellversuch zur Getrenntsammlung und Verwertung von Alttextilien unter dem Motto „Heute blau! Morgen bunt!“ durch.Ziel ist es,...

Neuenhagen

Neue Bushaltestelle am Nordring

Seit dem 1. Juni gibt es eine neue Bushaltestelle am Neuenhagener Nordring in Höhe der Hausnummer 40 für die Buslinie 949.Der Bus, der die S-Bahnhöfe Petershagen-Nord, Fredersdorf und seit wenigen...

Ausstellung zur Kanal-Geschichte
Müllrose

Ausstellung zur Kanal-Geschichte

Bis zum 19. Juni ist im Heimatmuseum im Haus des Gastes Müllrose die Wanderausstellung 125 Jahre Oder-Spree-Kanal zu sehen. Die vom Außenbezirk Fürstenwalde des Wasser- und Schifffahrtsamtes Berlin...

Müncheberg

Integration durch Kulturprojekte fördern

Für die Integration von Flüchtlingen fördern die Landesregierung und das „Bündnis für Brandenburg“ Kulturprojekte im ganzen Land. Darunter ist auch eine Einrichtung im Landkreis Märkisch-Oderland. Die...

Hennickendorf

70 Jahre: Konzert mit Volkschor

Der Volkschor Hennickendorf führt am 4. Juni anlässlich seines 70-jährigen Bestehens ein Jubiläumskaffeekonzert in der Aula der Grundschule in Hennickendorf  durch. Von 15 bis 19 Uhr wirken mit die...

Buckow

Freiwillige für Naturpark gesucht

Seit mehreren Jahren unterstützen Freiwillige über das Bundes-Freiwilligen-Programm den Naturpark. Sie helfen vor allem im Infozentrum Schweizer Haus, ab und zu als Landschaftspfleger oder im...

Fest an der Fähre
Strausberg

Fest an der Fähre

Zur 775-Jahrfeier im letzten Jahr fand das Fest an der Fähre viel Anklang. Deswegen hat nun die Strausberger Eisenbahn GmbH beschlossen, auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm...

Wildtiere haben Nachwuchs
Potsdam

Wildtiere haben Nachwuchs

Wald und Feld bilden derzeit eine große Kinderstube für viele Vögel und Wildtiere. Gerade in dieser Zeit sollten Elterntiere und Junge von den in freier Landschaft Erholung Suchenden nicht mehr als...

Stadtfeste unterstützt
Frankfurt (Oder)

Stadtfeste unterstützt

Der Direktor der Direktion Ost der Sparkasse Oder-Spree, Gil Pönitzsch, übergab in der vergangenen Woche den mit der Messe und Veranstaltungsgesellschaft geschlossenen Sponsorvertrag zur Unterstützung...

Die Kunst der Ermutigung
Beeskow

Die Kunst der Ermutigung

Die 20. Ausgabe der Ausstellung: Ermutigung ging mit den Preisverleihungen zu Ende. Beteiligt hatten sich an der Jubiläumsausstellung 30 Einrichtungen und fünf Einzelkünstler aus Deutschland und Polen...

Größter Tanzplatz der Region
Frankfurt (Oder)

Größter Tanzplatz der Region

Das Hanse-Stadtfest Bunter Hering findet in diesem Jahr vom 8. bis 10. Juli in Frankfurt statt. Mit dabei ist unter anderem Slade - die Band  steht seit 50 Jahren auf der Bühne. Ihr jugendliches...

Potsdam

Verbraucherschützer warnen vor neuer Betrugsmasche

 Derzeit erhalten viele Brandenburger Post von Unternehmen wie Omega, Agora, Connect, Reischmex, Reinhardt oder Expert, jeweils mit dem Zusatz: Ihr Partner in Sachen Dienstleistungen. Den Betroffenen...