Keine große Pause für Musikschüler

Übung macht den Meister: Das Duo Klarinette/Klavier mit Yakiv Kreynits und Antonia Markert. Foto: prinzmediaconcept.de

Strausberg.

Ob in der Müncheberger Stadtpfarrkirche, der Strausberger Marienkirche oder der TonHalle, in der Kirche Hohenstein, im Neuenhagener Bürgerhaus oder in der Bad Freienwalder Nikolaikirche: Schüler und Absolventen der Kreismusikschule Märkisch-Oderland haben in den letzten Tagen des vergangenen Jahres zahlreiche Weihnachtskonzerte vor mehreren tausend Zuhörern in unserer Region gestaltet.

„Die Melodien zur Weihnachtszeit sind ein Geschenk der Musizierenden, welches in möglichst viele Konzertorte und in die Wohnstuben fortgetragen werden sollte“, so Schulleiter Klaus-Peter Will.

Viel Lob gibt es von ihm auch für den noch recht jungen Kinderchor unter Leitung von Cathrin Spanke von der Grundschule am Wäldchen und Denis Combe-Chastel von der Kreismusikschule. Der Chor durfte kürzlich erstmals für das RBB Kulturradio und anlässlich der Einweihung des 20-Minuten-Taktes der S-Bahn nach Strausberg-Nord singen.

Von einer Pause kann zu Beginn des neuen Jahres bei den  Musikschülern derweil nicht die Rede sein. Bereits diesen Samstag (9. Januar) geht es in der TonHalle in der Strausberger Hegermühlenstraße 8c mit den Vorbereitungskonzerten für den neuen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ los. Schüler der Fachbereiche Violine, Duo Klarinette und Klavier musizieren ab 13 Uhr, Violoncello, Violine ab 15 Uhr, Violine ab 17 Uhr und Gesang/Pop ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ findet dann am 15. und 16. Januar in Fürstenwalde statt. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Herzfelde

Herzfelder Ortsumgehung eröffnet

Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat die Ortsumgehung (B1) in Herzfelde eröffnet. Damit ist auch der dritte und letzte Bauabschnitt der Trasse fertiggestellt.   „Die Bundesstraße...

Impressionen aus der Savanne
Rüdersdorf

Impressionen aus der Savanne

Im Rathaus in der Hans-Striegelski-Straße wurde eine Ausstellung mit Fotos von Sabine Löser eröffnet, die während einer Projektreise nach Togo mit dem Verein für Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit...

Seelow/Strausberg

Einschränkung im Bauamt

Noch bis zum 8. Juli erfolgt im Bauordnungsamt des Landkreises eine umfangreiche Umstellung von Hard- und Software. Während dieser Zeit ist der Zugriff auf die abgelegten Daten nicht möglich....

Neuenhagen

Sorgen entkräftet

Die vom Glaswerk Neuenhagen ausgehenden Gerüche sorgen seit vielen Monaten für Beschwerden aus der Bevölkerung. Deshalb drang die Gemeindeverwaltung auf eine Messung der Geruchsimmissionen durch das...

Polen kündigt Grenzkontrollen an
Frankfurt (Oder)

Polen kündigt Grenzkontrollen an

Die Republik Polen führt vom 4. Juli bis 2. August vorübergehend Grenzkontrollen an den Schengen-Binnengrenzen ein. Die Bundespolizei empfiehlt, dies bei der Reiseplanung nach Polen zu...

Seelow

Hafen Kienitz ist kein Badeort

Die Badestelle Hafen Kienitz wird ab sofort nicht mehr durch das Gesundheitsamt beprobt. Grund ist die wiederholt schlechte Sichttiefe von unter einem Meter. Schon im vergangenen Jahr war die...

Digitale Wirtschaftswelt
Frankfurt (Oder)

Digitale Wirtschaftswelt

Die brandenburgische Wirtschaft sieht in der Digitalisierung eine der größten Herausforderungen für die Zukunft der Unternehmen. Das zeigen die Ergebnisse einer Umfrage der drei Brandenburger...

638 Freizeitangebote
Potsdam

638 Freizeitangebote

Der Familienpass Brandenburg 2016 / 2017 ist erschienen. Der Freizeit- und Ausflugsplaner bietet mindestens 20 Prozent Rabatt und teilweise sogar freien Eintritt für Kinder bei 638 Angeboten von...

Von Punk bis Brutal-Schlager
Wriezen

Von Punk bis Brutal-Schlager

Das Village Festival in Wriezen soll zu einer etablierten Veranstaltung der Region werden. Vom 15. bis zum 17. Juli wird es bereits zum dritten Mal mehr als ein Dutzend Bands und Künstler auf die...

Wriezen

Hilfe bei der Firmengründung

Gründungsinteressierte können sich in Wriezen jetzt über Voraussetzungen und den möglichen Weg in die Selbstständigkeit informieren. Seit dem 5. Juli bietet das Gründungs-Team der...

Neuenhagen

Auf Falladas Spuren

Die Anna-Ditzen-Bibliothek lädt am 21. Juli zu einem literarischen Spaziergang durch Neuenhagen anlässlich des 123. Geburtstages von Hans Fallada ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhofsvorplatz.Unte...

Feuerwehr-Team des Jahres gesucht
Frankfurt (Oder)

Feuerwehr-Team des Jahres gesucht

Der Conrad Dietrich Magirus Award wurde ins Leben gerufen, um den wertvollen Einsatz derjenigen zu ehren, die tagtäglich ihr Leben für ihre Mitmenschen riskieren und trotz ihres Mutes und ihrer...

Verwaltungsreform ein Fall für das Verfassungsgericht?
Frankfurt (Oder)

Verwaltungsreform ein Fall für das Verfassungsgericht?

Die Oberbürgermeister von Brandenburg an der Havel, Frankfurt und Cottbus sehen sich in ihrer Kritik an der geplanten Kreisgebietsreform bestätigt. Hintergrund ist die Veröffentlichung eines internen...

Mehr offene Stellen
Frankfurt (Oder)

Mehr offene Stellen

Die Arbeitslosigkeit in Frankfurt, Märkisch-Oderland und Oder-Spree ist im Juni weiter gesunken. 17.560 Menschen waren arbeitslos gemeldet. Das sind 986 weniger als im Mai und 1.957 weniger als vor...

Frankfurt (Oder)/Strausberg

Letzte Chancen

Zum Ende es Schuljahres wissen viele Jugendliche nicht, wie es nach den Sommerferien weitergeht. Gleichzeitig sind noch viele Lehrstellen in Ostbrandenburg unbesetzt. Damit beide Seiten rechtzeitig...

Volksfest an der S-Bahn-Brücke
Fredersdorf-Vogelsdorf

Volksfest an der S-Bahn-Brücke

Anlässlich des 10 jährigen Bestehens der S-Bahnbrücke wurde vor zwei Jahren das erste Brückenfest gefeiert. Das Ereignis soll zur Tradition werden: Die Bürger Fredersdorf-Vogelsdorfs sowie Gäste aus...

Fredersdorf-Vogelsdorf

Gartentag bei Familie Sept

Nach der großen Resonanz mit über 400 Besuchern im letzten Jahr ist der Hausgarten der Familie Gisela Sept-Hubrich und Bernhard Sept wieder am 10. Juli (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr für Interessierte...

Fast perfekter Mehrkampf
Strausberg

Fast perfekter Mehrkampf

Auch in diesem Jahr konnte sich wieder eine Teilnehmerin aus Strausberg für die Deutschen Meisterschaften der Senioren im Geräteturnen qualifizieren. Nach sehr erfolgreichen Berlin-Brandenburger...

Strausberg

Bewährter Service in neuer Gestalt

Der regionale Energiedienstleister EWE eröffnet am 7. Juli seinen neuen ServicePunkt in der Strausberger Hegermühlenstraße 58. Tür an Tür öffnet an diesem Tag auch die Stadt Strausberg offiziell ihr...

Strausberg

Einschränkungen im Amt

In der Zeit vom 29. Juni bis zum 8. Juli erfolgt im Bauordnungsamt des Landkreises Märkisch-Oderland eine umfangreiche Umstellung von Hard- und Software. Während dieser Zeit ist der Zugriff auf die...

Seelow/Strausberg

Neue Internetseite der Erwachsenenbildung

Die komplett neu überarbeitete Internetseite des Zentrums für Erwachsenenbildung und Medien Märkisch-Oderland startet am 1. Juli. Unter der Adresse www.vhs-mol.de findet sich für Interessierte eine...

Historische Gestalten wandeln durch Frankfurt
Frankfurt (Oder)

Historische Gestalten wandeln durch Frankfurt

Merkwürdige Gestalten erproben das richtige Schreiten und Sprechen im Lennépark und am Holzmarkt. Es sind Darsteller der Honorablen aus der Zeit des Peter Joseph Lenné. Dem Gartenarchitekt verdankt...

Lauf ohne Grenzen
Frankfurt (Oder)

Lauf ohne Grenzen

Bis zu 800 Teilnehmer erwarten das Slubicer Sport- und Freizeitzentrum SOSIR und der Frankfurter Stadtsportbund beim erstmals stattfindenden Lauf ohne Grenzen, der am 8. Juli ab 20 Uhr vom Slubicer...

Gala für die Oderhähne
Frankfurt (Oder)

Gala für die Oderhähne

Dass im Kleist Forum Frankfurt noch einmal fast ein ganzer Saal gemeinsam das Lied von der kleinen weißen Friedenstaube singen würde, hätte sich wohl kaum jemand vorstellen können. Dazu musste erst...

Müncheberg

Konzept vorgestellt

Die neu gegründete „Initiative zum Wiederaufbau der Obstbauversuchsanstalt“ hat in Frankfurt (Oder) ein  Kurzkonzept mit Anregungen und Ideen zum Erhalt der traditionsreichen Forschungsanstalt für den...

Ganz dicht dran
Neuenhagen

Ganz dicht dran

Das Berliner Depeche-Mode-Tribute-Projekt „Forced To Mode“ widmet sich am 9. Juli ab 20 Uhr auf dem Arche-Hof den Sounds der britischen Synth-Rocker. Das Repertoire von „Forced To Mode“ umfasst...

Petershagen-Eggersdorf

2.000 Euro für „Kristallblümchen“-Verein

Helfen kann so einfach sein! Eine Spende über 2.000 Euro hat der Betrieberat des Energiedienstleisters EWE dem Petershagener Verein „Kristallblümchen“ übergeben. Die Mittel stammen aus einer...

Petershagen-Eggersdorf

„Engelstor“-Picknick

Das Sommer-Picknick der Familien der Initiative „Engelstor“ hat sich bewährt. Darum sind alle Betroffenen, also jene Eltern, die ihre Kinder noch vor oder unmittelbar bei der Geburt verloren haben,...