Keine große Pause für Musikschüler

Übung macht den Meister: Das Duo Klarinette/Klavier mit Yakiv Kreynits und Antonia Markert. Foto: prinzmediaconcept.de

Strausberg.

Ob in der Müncheberger Stadtpfarrkirche, der Strausberger Marienkirche oder der TonHalle, in der Kirche Hohenstein, im Neuenhagener Bürgerhaus oder in der Bad Freienwalder Nikolaikirche: Schüler und Absolventen der Kreismusikschule Märkisch-Oderland haben in den letzten Tagen des vergangenen Jahres zahlreiche Weihnachtskonzerte vor mehreren tausend Zuhörern in unserer Region gestaltet.

„Die Melodien zur Weihnachtszeit sind ein Geschenk der Musizierenden, welches in möglichst viele Konzertorte und in die Wohnstuben fortgetragen werden sollte“, so Schulleiter Klaus-Peter Will.

Viel Lob gibt es von ihm auch für den noch recht jungen Kinderchor unter Leitung von Cathrin Spanke von der Grundschule am Wäldchen und Denis Combe-Chastel von der Kreismusikschule. Der Chor durfte kürzlich erstmals für das RBB Kulturradio und anlässlich der Einweihung des 20-Minuten-Taktes der S-Bahn nach Strausberg-Nord singen.

Von einer Pause kann zu Beginn des neuen Jahres bei den  Musikschülern derweil nicht die Rede sein. Bereits diesen Samstag (9. Januar) geht es in der TonHalle in der Strausberger Hegermühlenstraße 8c mit den Vorbereitungskonzerten für den neuen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ los. Schüler der Fachbereiche Violine, Duo Klarinette und Klavier musizieren ab 13 Uhr, Violoncello, Violine ab 15 Uhr, Violine ab 17 Uhr und Gesang/Pop ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ findet dann am 15. und 16. Januar in Fürstenwalde statt. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Märkisch-Oderland

Frankfurt ist und bleibt weltoffen
Frankfurt (Oder)

Frankfurt ist und bleibt weltoffen

Angesichts des Übergriffes auf vier Asylbewerber hält die Stadt an der Fortsetzung der konsequenten Integrationsaktivitäten fest. „Der Vorfall ist nicht nur Mahnung für uns, die Themen Ordnung und...

Türen in die Zukunft öffnen
Frankfurt (Oder)

Türen in die Zukunft öffnen

Xusein Yusuf Guled hat ein stilisiertes Brandenburger Tor im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft in Frankfurt gemauert. Eingefügt hat er eine Tafel, die die Landesfahnen von...

Preis für Patrick Langer
Seelow

Preis für Patrick Langer

Patrick Langer, Schüler des Gymnasiums auf den Seelower Höhen in Seelow, hat ein spezielles Gerät entwickelt, das elektrische Impulse des Körpers in Anweisungen an den Computer umwandeln kann. Dafür...

Philharmonie in Zieloa Gora feiert
Frankfurt (Oder)

Philharmonie in Zieloa Gora feiert

Die Filharmonia Zielonogórska hat mit einem Festakt den 60. Jahrestag ihres Bestehens gefeiert. Unter den Gästen war auch der Frankfurter Beigeordnete für Kultur, Markus Derling, der im Namen der...

Zaches und der Felix spielen auf
Wulkow

Zaches und der Felix spielen auf

Im Ökospeicher Wulkow wird schon am 29. Mai Kindertag gefeiert. Er beginnt um 11 Uhr mit einem besonderen Konzert zweier vielfach preisgekrönter Musiker: Zaches und der Felix spielen Kinderlieder von...

Vom Storchenturm in die Remise
Altlandsberg

Vom Storchenturm in die Remise

Es entwickelt sich: Nachdem in Altlandsberg das historische Brau- und Brennhaus mit Gastronomie und herrlicher Terrasse eingeweiht wurde, ist jetzt auch die Stadtinformation auf das Gelände des...

Neuenhagen

Aktionstag "Sichere Adresse"

Im Rahmen des Projekts „Sichere Adresse Neuenhagen“ lädt die Gemeindeverwaltung Neuenhagen gemeinsam mit der Polizei am 8. Juni von 14 bis 18 Uhr zum S-Bahntag ein. Am Info-Stand der Gemeinde, der auf...

Strausberg

Straße wegen Triathlon gesperrt

Aufgrund einer Sportveranstaltung (27. Teamtriathlon) mit einer Strecke vom Kulturpark bis zum Kreisel Spitzmühlenweg/ Umgehungsstraße wird die Umgehungsstraße zwischen Spitzmühlenweg und Kreisverkehr...

Saisonstart in Stadtkirche
Altlandsberg

Saisonstart in Stadtkirche

Die Kon-zertreihe des Freundeskreises Stadtkirche ist zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens Altlandsbergs und der umliegenden Ortschaften geworden. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als...

Asylbewerber im Stadtzentrum angegriffen
Frankfurt (Oder)

Asylbewerber im Stadtzentrum angegriffen

Am 23. Mai gegen 21.10 Uhr befanden sich vier Asylbewerber aus Syrien, Somalia und Ägypten an der Straßenbahnhaltestelle Heilbronner Straße, als sie von mehreren Männern angesprochen wurden. Diese...

Wasserfest im Mittelweg
Frankfurt (Oder)

Wasserfest im Mittelweg

Das diesjährige AbWasserfest der FWA findet am 4. Juni von 10 bis 14.30 Uhr auf dem Kläranlagen-Gelände im Mittelweg statt. Die Kläranlage wird 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass macht das Unternehmen...

Tag des Hundes
Lebus

Tag des Hundes

Am 4. Juni feiert der Hundesportverein Oderland`98 in der Kietzer Chaussee in Lebus erstmals den Tag des Hundes. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und...

Früh übt sich
Petershagen-Eggersdorf

Früh übt sich

Zu ihrem alljährlichen Tag der offenen Tür lädt die Musikschule „Hugo Distler“ diesen Sonntag (29. Mai) von 10 bis 14 Uhr wieder ein. In den Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 39 in Eggersdorf können...

Neuenhagen

Bei der ersten Kita-Olympiade in Swiebodzin dabei

Kürzlich fand in Neuenhagens polnischer Partnerstadt Swiebodzin die erste Kita-Olympiade statt. Nachdem im vergangenen Jahr die Swiebodziner Kita Nr. 3 erstmals an der Neuenhagener Kita-Olympiade...

Berlin-Hellersdorf

Modellbahn für die ganze Familie

Am 28. und 29. Mai veranstaltet die IG Modellbahn Hellersdorf ihre letzte Modellbahnausstellung vor der Sommerpause in ihren Clubräumen in der Stollberger Straße 49 in Hellersdorf.Vorgestellt werden...

Demokratie-Konferenz in Trebnitz
Trebnitz

Demokratie-Konferenz in Trebnitz

Am 14. Juli findet die dritte Demokratiekonferenz unter dem Titel: Aktionsfor(u)m gegen Rechts im Schloss Trebnitz statt. Wie steht es um die rechtspopulistischen und rechtsextremen Tendenzen im...

Frankfurter wurde geschlagen und getreten
Frankfurt (Oder)

Frankfurter wurde geschlagen und getreten

Am 19. Mai gegen 22 Uhr wurde die Polizei in die Karl-Marx-Straße gerufen. Dort versorgten Rettungskräfte zu diesem Zeitpunkt einen verletzten Mann. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 32-Jährige...

Korruptionsverdacht bei Brandenburger Polizei
Potsdam

Korruptionsverdacht bei Brandenburger Polizei

Das Innenministerium hat eine Meldung des Nachrichtenmagazins Der Spiegel bestätigt, wonach ein Polizeihauptkommissar der Hubschrauberstaffel Brandenburg im Verdacht der Bestechlichkeit steht....

111 Luftballons für Gladowshöhe
Strausberg

111 Luftballons für Gladowshöhe

Gladowshöhe wird 111 Jahre alt, und da alle noch die vergangenen Festlichkeiten zur 100-Jahrfeier in bester Erinnerung haben, wollen die Gladowshöher auch ihre Schnapszahl zünftig feiern.Auf dem...

Petershagen-Eggersdorf

Fußballverein Blau-Weiß feiert

Der 18. Juni 2016 ein Festtag für die Fußballer des SV Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf. An diesem Tag feiern die Doppeldorf-Kicker ihr 90-jähriges Jubiläum. Konkreter Anlass ist das erste offiziell...

Infotelefon zu Pflegeverträgen
Potsdam

Infotelefon zu Pflegeverträgen

Wenn ein Angehöriger pflegebedürftig wird, gilt es vieles zu organisieren. Darunter auch das Vertragswerk. Wer Fragen zu seinem ambulanten Pflegevertrag hat – beispielsweise zu Entgelterhöhungen,...

Strausberg

Bergwelt im Kletterwald

Im Kletterpark „Climbup“ auf dem SEP-Gelände in der Landhausstraße in Strausberg-Vorstadt wird am 4. Juni die neue Erlebnissparte „Bergwelt“ eröffnet. Zugleich wird das zehnjährige Bestehen des...