Kleist Forum feiert

Kleist Forum feiert

Geburtstagsgäste: Die IG Blech aus Berlin. Foto: KFF

Geburtstagsprogramm mit vielen Höhepunkten

Frankfurt (Oder).
In diesem Jahr begeht das Kleist Forum Frankfurt sein fünfzehnjähriges Bestehen. Ohne Zweifel ist es die wichtigste multifunktionale Spielstätte in Frankfurt, zugleich  Theater und Kongresszentrum, Stadthalle und Konzerthaus. 

Von Anbeginn hatte das Kleist Forum mit einem Geburtsfehler zu kämpfen. Es war um den Preis eines eigenen Frankfurter Ensemble-Theaters errichtet worden. Das Kleist-Theater wurden spartenweise geschliffen bis zum endgültigen Aus. Die Spielstätte, das frühere Musikheim, verfiel zur Ruine. Damit ging ein hoher Grad an Identifikation von Frankfurtern mit ihrem Theater verloren. Aber auch Teile des Publikums aus dem Umland blieben aus. Um diesen Malus auszugleichen, wurde das Haus fest in die Struktur des brandenburigschen Theater- und Orchesterverbundes integriert.

Seitdem lebt es vor allem von Gastspielen der Uckermärkischen Bühnen Schwedt, des Hans-Otto-Theaters Potsdam, des Cottbuser Staatstheaters und der Neuen Bühne Senftenberg. Hinzu kommen Showprogramm unterschiedlicher Agenturen, in zunehmenden Maße aber auch örtliche Produktionen freier Bühnen wie des Theaters Frankfurt oder des Theaters des Lachens. Mit Festivalproduktionen wie dem Weltmusiktreffen transVOCALE oder den Kleist-Festtagen inklusive der Verleihung des Kleist-Förderpresies für junge Dramatik gelingt es dem Kleist Forum zumindest mehrmals im Jahr, auch überregionale Aufmerksamkeit zu wecken.

Eigene und Koproduktionen mit anderen Häusern, eine intensive theaterpädagogische Arbeit aber auch Foyerausstellungen und eine Vielzahl kleinerer Veranstaltungen binden das Publikum vor Ort und vergrößern die Zielgruppe der Besucher. An einer Bündelung der touristischen Angebote der Stadt Frankfurt unter Einschluss des Kleist Forums wird zumindest gearbeitet, wenn auch bislang nicht mit dem erwünschten Erfolg. 

Trotzdem ist das Jubiläum ein Grund zum Feiern und gleichzeitig zur Präsentation der Möglichkeiten, die das Haus bietet. Zum Geburtstag am 6. April gibt es einen Ausblick auf das Theater der Zukunft und eine Jubiläumsshow der Maulhelden.

 Zum Auftakt spielt um 17.45 Uhr das 20 Musiker starke Aktionsorchester IG Blech, die Blaskapelle mit der Lizenz zum Tröten. 

Um 18 Uhr findet in der Wandelhalle die Premiere eines besonderen Projekts statt: Das Theater der Zukunft – und Du? - eine begehbare Bühneninstallation von Hannes Langer - ermöglicht Gästen eine interaktive Begegnung mit dem Theatergeschehen von heute und morgen. 

Durch eine groß angelegte multimediale Versuchsanordnung, in der sich 20 Experten aus Praxis und Wissenschaft mit ihren Standpunkten per Videobotschaft positionieren, werden Besucher durch die Installation geleitet. Sie begeben sich auf Spurensuche und werden durch ihre Mitwirkung selbst Teil der Gegenwart und Zukunft des Theaters. So ermöglicht die Installation eine direkte, interaktive und berührende Begegnung mit Themen des ältesten zivilisatorischen Kulturguts – dem Theater. 

Ab 20 Uhr übernehmen die Maulhelden auf der großen Bühne. Anlässlich des Jubiläums haben sie am Blauen Mittwoch ein ganz besonderes Spektakel entwickelt. Gespickt mit viel Humor und unterhaltsamen Anekdoten, blicken die langjährigen Gäste des Kleist Forums nach vorne und zurück. Zum bereits 79. Blauen Mittwoch präsentiert das Team um Arnulf Rating u. a. Die Artistokraten, die Blue Baba Swing Big Band, ToPP DoGGz, Caroline Schroeck und Klaus Nothnagel und – IG Blech, die den Abend im Foyer mit Pauken und Trompeten ausklingen lassen. Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Obdach für 280 Menschen
Frankfurt (Oder)

Obdach für 280 Menschen

Mehr als einhundert Frankfurter nutzten den Tag der offenen Tür im neuen Flüchtlingsheim im Ortsteil Markendorf zu einem Rundgang durch das Haus und einer Bürgerstunde mit Brandenburgs Innenminister...

Fest der Nachbarn im Mai
Frankfurt (Oder)

Fest der Nachbarn im Mai

In Vorbereitung des Festes der Nachbarn lädt das Quartiersmanagement am 7. März um 16 Uhr Unternehmen, Einrichtungen, Vereine und Initiativen ins MehrGenerationenHaus Mikado zu einem...

Automatisiertes Fahren
Frankfurt (Oder)

Automatisiertes Fahren

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik ist Teil des Forschungsprojekts Emphase, das sich in den nächsten drei Jahren mit der Verbesserung der Zuverlässigkeit beim automatisierten...

Gestohlenes Auto sichergestellt
Frankfurt (Oder)

Gestohlenes Auto sichergestellt

Bundespolizisten entdeckten am 22. Februar einen in Nordrhein-Westfalen gestohlenen Pkw auf der Bundesautobahn 12. Zwei Männer aus Polen wurden vorläufig festgenommen. Gegen acht Uhr kontrollierte die...

Spende für die Tafel
Frankfurt (Oder)

Spende für die Tafel

Auch in diesem Jahr setzt der Frankfurter Kreisverband der Partei die Linke seine Spendentradition fort und unterstützt soziale Projekte in Frankfurt. Kreisvorsitzende Sandra Seifert, Fraktionschef...

Frankfurt (Oder)

Werkstatt vor der Bundestagswahl

Am 27. Februar um 18 Uhr lädt der Kreisverband Partei Die Linke zu einem ersten Werkstatt-Gespräch zum Entwurf des Linken Programms zur Bundestagswahl 2017 ein. Die Werkstatt-Gespräche verstehen sich...

Sprechstunde unter freiem Himmel
Frankfurt (Oder)

Sprechstunde unter freiem Himmel

Am 25. Februar ist der Kreisverband der Partei Die Linke von 10 bis 12 Uhr vor den Lenné-Passagen mit einem Infostand vertreten. Neben einer offenen Bürgersprechstunde mit Mitgliedern des Vorstandes,...

Haushaltsfiasko verteidigt
Frankfurt (Oder)

Haushaltsfiasko verteidigt

Aufgrund veränderter finanzieller Rahmenbedingungen von Seiten des Landes habe die Stadt in den zurückliegenden Wochen ihren Haushaltsplan überarbeitet und dem Finanzausschuss vorgestellt, erklärt die...

Diesel aus polnischem LKW abgezapft
Frankfurt (Oder)

Diesel aus polnischem LKW abgezapft

Unbekannte Täter nutzten die Ruhezeit des Fahrers eines polnischen Sattelzuges auf dem Parkplatz Urstromtal in Fahrtrichtung Berlin aus, um 450 Liter Diesel aus der Zugmaschine zu stehlen. Der Fahrer...

Autodiebstahl in der Güldendorfer Straße
Frankfurt (Oder)

Autodiebstahl in der Güldendorfer Straße

Der Eigentümer eines roten PKW Honda Civic mit den amtlichen Kennzeichen FF – MA 75 musste am 23. Februar um 6.50 Uhr feststellen, dass sein Fahrzeug vom Gemeinschaftsparkplatz in der Güldendorfer...

Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs
Frankfurt (Oder)

Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs

Bei der Kontrolle eines polnischen PKW am 22. Februar um 11.08 Uhr in der Karl-Marx-Straße stellte die Polizei fest, dass der Fahrer keinen Fahrerlaubnis hat. Da der 31-Jährige Fahrzeugführer bereits...

Fäuste flogen in den Passagen
Frankfurt (Oder)

Fäuste flogen in den Passagen

Man saß im Souterrain oder stand auf den Galerien, diskutierte Punktrichter-Entscheidungen oder sah einfach nur zu: Am 23. Februar flogen in den Lenné Passagen die Fäuste. Bei einem Dutzend Kämpfen...

300. Waldorf-Schülerin begrüßt
Frankfurt (Oder)

300. Waldorf-Schülerin begrüßt

Erstmals lernen 300 Schülerinnen und Schüler an der Freien Waldorfschule am Weinbergweg. Nach dem Tag der offenen Tür im Januar meldeten viele Eltern ihre Kinder für einen Quereinstieg an. Die 300....

Karussel der Instrumente
Frankfurt (Oder)

Karussel der Instrumente

Für die Zeit von Anfang März bis Juli dieses Jahres lädt die Musikschule wieder Mitfahrer für das Instrumentenkarussell ein. Kinder ab einem Alter von fünf Jahren können sich einmal pro Woche auf den...

Gesuchter Dieb aus Polen wurde verhaftet
Frankfurt (Oder)

Gesuchter Dieb aus Polen wurde verhaftet

Am 21. Februar nahmen Bundespolizisten und polnische Grenzschützer einen mit Haftbefehl gesuchten Mann auf der Bundesautobahn 12 fest. Dieser muss ab heute seine noch offene Freiheitsstrafe verbüßen....

Schafe werden wieder schön
Frankfurt (Oder)

Schafe werden wieder schön

Das Kunstwerk Schafe von Sonja Eschefeld wurde heute im Auftrag des städtischen Kulturbüros von seinem Standort auf einer Grünfläche am Poetensteig demontiert und vorübergehend eingelagert. Die...

Bunter Hering soll singen
Frankfurt (Oder)

Bunter Hering soll singen

Vom 14. bis 16. Juli heißt es an der Oder: Der Bunte Hering singt. Nachdem 2016 gemeinsam getanzt wurde, sind auch in diesem Jahr tolle Mitmach-Aktionen geplant. Nicht nur Chöre und Vereine, auch...

Fußballcamp in den Osterferien
Frankfurt (Oder)

Fußballcamp in den Osterferien

Auch 2017 führt der 1. FC Frankfurt (Oder) mit seinem Partner Astronergy ein organisiertes Fußballcamp für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren durch. Das Camp findet vom 18. bis 21....

Frankfurt (Oder)

Tanzwettbewerb in Brandenburg

Der Dance-Contest startet jetzt auch in Brandenburg. Überall im Land sucht die DAK Tanzgruppen dafür. Sie können sich bis 30. April mit einem selbstgedrehten Video bewerben. Unter dem Motto: Beweg...

Fragen zu Bildung und Kultur
Frankfurt (Oder)

Fragen zu Bildung und Kultur

Mit drei Fragen geht der Landtagsabgeordnete René Wilke (Die Linke) in die aktuelle Sitzung des brandenburgischen Landtags. Sie beziehen sich konkret auf die Situation von Frankfurt (Oder) - getreu...

Historischer Verein trifft sich
Frankfurt (Oder)

Historischer Verein trifft sich

Am 28. Februar um 19 Uhr findet im Stadtarchiv die nächste öffentliche Versammlung des Historischen Vereins statt. Sie beginnt mit dem Vortrag von Horst Voigt, der über Kurt Dittebrand sprechen wird....