Kleist Forum feiert

Kleist Forum feiert

Geburtstagsgäste: Die IG Blech aus Berlin. Foto: KFF

Geburtstagsprogramm mit vielen Höhepunkten

Frankfurt (Oder).
In diesem Jahr begeht das Kleist Forum Frankfurt sein fünfzehnjähriges Bestehen. Ohne Zweifel ist es die wichtigste multifunktionale Spielstätte in Frankfurt, zugleich  Theater und Kongresszentrum, Stadthalle und Konzerthaus. 

Von Anbeginn hatte das Kleist Forum mit einem Geburtsfehler zu kämpfen. Es war um den Preis eines eigenen Frankfurter Ensemble-Theaters errichtet worden. Das Kleist-Theater wurden spartenweise geschliffen bis zum endgültigen Aus. Die Spielstätte, das frühere Musikheim, verfiel zur Ruine. Damit ging ein hoher Grad an Identifikation von Frankfurtern mit ihrem Theater verloren. Aber auch Teile des Publikums aus dem Umland blieben aus. Um diesen Malus auszugleichen, wurde das Haus fest in die Struktur des brandenburigschen Theater- und Orchesterverbundes integriert.

Seitdem lebt es vor allem von Gastspielen der Uckermärkischen Bühnen Schwedt, des Hans-Otto-Theaters Potsdam, des Cottbuser Staatstheaters und der Neuen Bühne Senftenberg. Hinzu kommen Showprogramm unterschiedlicher Agenturen, in zunehmenden Maße aber auch örtliche Produktionen freier Bühnen wie des Theaters Frankfurt oder des Theaters des Lachens. Mit Festivalproduktionen wie dem Weltmusiktreffen transVOCALE oder den Kleist-Festtagen inklusive der Verleihung des Kleist-Förderpresies für junge Dramatik gelingt es dem Kleist Forum zumindest mehrmals im Jahr, auch überregionale Aufmerksamkeit zu wecken.

Eigene und Koproduktionen mit anderen Häusern, eine intensive theaterpädagogische Arbeit aber auch Foyerausstellungen und eine Vielzahl kleinerer Veranstaltungen binden das Publikum vor Ort und vergrößern die Zielgruppe der Besucher. An einer Bündelung der touristischen Angebote der Stadt Frankfurt unter Einschluss des Kleist Forums wird zumindest gearbeitet, wenn auch bislang nicht mit dem erwünschten Erfolg. 

Trotzdem ist das Jubiläum ein Grund zum Feiern und gleichzeitig zur Präsentation der Möglichkeiten, die das Haus bietet. Zum Geburtstag am 6. April gibt es einen Ausblick auf das Theater der Zukunft und eine Jubiläumsshow der Maulhelden.

 Zum Auftakt spielt um 17.45 Uhr das 20 Musiker starke Aktionsorchester IG Blech, die Blaskapelle mit der Lizenz zum Tröten. 

Um 18 Uhr findet in der Wandelhalle die Premiere eines besonderen Projekts statt: Das Theater der Zukunft – und Du? - eine begehbare Bühneninstallation von Hannes Langer - ermöglicht Gästen eine interaktive Begegnung mit dem Theatergeschehen von heute und morgen. 

Durch eine groß angelegte multimediale Versuchsanordnung, in der sich 20 Experten aus Praxis und Wissenschaft mit ihren Standpunkten per Videobotschaft positionieren, werden Besucher durch die Installation geleitet. Sie begeben sich auf Spurensuche und werden durch ihre Mitwirkung selbst Teil der Gegenwart und Zukunft des Theaters. So ermöglicht die Installation eine direkte, interaktive und berührende Begegnung mit Themen des ältesten zivilisatorischen Kulturguts – dem Theater. 

Ab 20 Uhr übernehmen die Maulhelden auf der großen Bühne. Anlässlich des Jubiläums haben sie am Blauen Mittwoch ein ganz besonderes Spektakel entwickelt. Gespickt mit viel Humor und unterhaltsamen Anekdoten, blicken die langjährigen Gäste des Kleist Forums nach vorne und zurück. Zum bereits 79. Blauen Mittwoch präsentiert das Team um Arnulf Rating u. a. Die Artistokraten, die Blue Baba Swing Big Band, ToPP DoGGz, Caroline Schroeck und Klaus Nothnagel und – IG Blech, die den Abend im Foyer mit Pauken und Trompeten ausklingen lassen. Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Diebespärchen von Zeugen überrascht
Frankfurt (Oder)

Diebespärchen von Zeugen überrascht

Ein Zeuge bemerkte am Vormittag des 29. Augusts, wie ein Mann und eine Frau in eine Laube der Gartenanlage in Kliestow, Sandfurt einbrachen. Als das Diebespärchen bemerkte, dass ihr Tun entdeckt...

Einbruch im Autohaus
Frankfurt (Oder)

Einbruch im Autohaus

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in ein Autohaus in der Goethestraße ein. Hier entwendeten sie aus der Werkstatt ein Diagnosegerät und Werkzeug. Aus dem Reifenlager verschwanden mehrere Alufelgen....

Suffpilot ohne Führerschein
Frankfurt (Oder)

Suffpilot ohne Führerschein

Am 29. August unterzogen Polizeibeamte während ihrer Streifentätigkeit im Damaschkeweg gegen 14.45 Uhr einen 57–jährigen Mopedfahrer einer Verkehrskontrolle. Dabei bemerkten sie Alkoholgeruch in...

Wohnungseinbruch am Bruno-Peters-Berg
Frankfurt (Oder)

Wohnungseinbruch am Bruno-Peters-Berg

In der Zeit vom 28. August, 13 Uhr, bis zum 29. August, 17.45 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung am Bruno-Peters-Berg ein. Aus der Wohnung entwendeten die Täter nach ersten...

IHP lädt Besucher in den Technologiepark ein
Frankfurt (Oder)

IHP lädt Besucher in den Technologiepark ein

Der Tag der offenen Tür des IHP – Leibniz-Institutfür innovative Mikroelektronik findet am 10. September statt. Ab 9 Uhr präsentieren Wissenschaftler ihre Forschung, führen durch Labore und...

Luftdruckgewehr und Messer sichergestellt
Wulkow

Luftdruckgewehr und Messer sichergestellt

Aufgrund eines Hinweises am 25. August aus dem privaten Umfeld eines 52-jährigen Ortsansässigen wegen unerlaubten Waffenbesitzes kam es nach sofort eingeleiteten, umfangreichen Ermittlungen der...

B-Team kommt zur Viadrina
Frankfurt (Oder)

B-Team kommt zur Viadrina

Am 5. September machen sieben brandenburgische Jugendliche im Rahmen der vierzehntägigen B-Team-Tour 2016 zum Thema Flucht und Asyl Station an der Europa-Universität. Bei einem gemeinsamen Picknick...

Frankfurt (Oder)

Warnung vor rechter Gewalt

Der Verein Opferperspektive hat sich in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke und politisce Vertreter der Stadt Frankfurt geandt. Der Verein warnt vor einer Welle...

Grüne lädt in den Bundestag ein
Frankfurt (Oder)

Grüne lädt in den Bundestag ein

Die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock (Bündnis 90 / Die Grünen) lädt die Frankfurter am 4. September zum Tag der Ein- und Ausblicke in den Deutschen Bundestag ein: „Seien Sie unser Gast und...

Umfangreiche Straßensperrungen am Sonnabend
Frankfurt (Oder)

Umfangreiche Straßensperrungen am Sonnabend

Am 3. September kommt es in der Frankfurter Innenstadt aufgrund mehrerer Demonstrationen und damit verbundener Polizeieinsätze zu teilweise umfangreichen Straßensperrungen und...

Frankfurt (Oder)

Ratgeber für den Schulstart

Im Land Brandenburg geht die Schule wieder los. Für Schüler bedeutet das: Umstellen vom Ferien- in den Lernmodus. Nach sechs Wochen Erholung fällt das aber nicht immer leicht. Worauf es in den ersten...

Frankfurt feiert seine Parknacht
Frankfurt

Frankfurt feiert seine Parknacht

Der Bürgerpark - Weg des Lichts - das ist das Motto der siebenten Kleinen Parknacht im Lennépark Frankfurt (Oder) am 27. August von 18 bis 21.30 Uhr. Vom stimmungsvollen Auftakt mit drei Chören bis...

Beeskow

Kostenfreie Erstberatung

Zukünftige Unternehmer/innen können am 2. September 2016 in der Kreisverwaltung Oder-Spree in Beeskow, Rathenaustraße 13, wieder eine kostenfreie Erstberatung zur Unternehmensgründung nutzen. In...

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt
Frankfurt

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt

Nach 10 Jahren ist die Stadt Frankfurt (Oder) zum 1.7.2016 wieder dem Tourismusverband Seenland Oder-Spree beigetreten. Als ein erstes Ergebnis hat die Stadt Eingang in den in dieser Woche...

Sprudelnde Jahreszeiten
Frankfurt

Sprudelnde Jahreszeiten

Nun sprudelt er wieder kräftig und erstrahlt in voller Schönheit - der Vier-Jahreszeiten-Brunnen auf dem Leipziger Platz. Er wurde im Jahre 1936 mit privaten Spenden finanziert und aufgebaut und ist...