Orgeltage in der Region

100. Todestag von Wilhelm Sauer im Fokus

Holger Swazinna von der Sparkasse Oder-Spree und Helmuth R. Labitzke bei der Schekcübergabe. Foto: Klemt

Frankfurt (Oder).
Die Sauer-Orgeltage 2016 stehen im Fokus des 100. Todestages von Wilhelm Sauer. Besonders erfreulich dabei, dass sich beide Nachfolgefirmen, de W. Sauer Orgelbau Frankfurt (Oder) und die Christin Scheffler Orgelwerkstatt gemeinsam für dieses Ereignis engagieren. Holger Swazinna, Vertreter der Sparkasse Oder-Spree, die mit 1.500 Euro ihren Beitrag zum Gelingen der Orgeltage leistet, begrüßte, dass sie mit den Veranstaltungsorten Neuzelle und Möbiskruge nun auch im Landkreis Oder-Spree angekommen sind. 
Helmuth R. Labitzke, Vorsitzeder des Fördervereins St. Marienkirche, stellte das Programm der Sauer-Orgel-Tage in der Getraaudkirche vor. 

Höhepunkt wird das Abschlusskonzert am 9. April, dem 100. Geburtstag von Wilhelm Sauer, um 19.30 Uhr in der Konzerthalle sein. Professor Matthias Eisenberg spielt  Werke von Johann Sebastian Bach und Max Reger. Am gleichen Tag ist Dom- und Gewandhausorganist Michael Schönheit um elf Uhr in der Klosterkirche Neuzelle und um 15 Uhr in der Dorfkirche Möbiskruge zu erleben.  Ein Gedenken am Grabstein Wilhelm Sauers in der Humboldtstraße ist um 17.30 Uhr geplant. Der Auftakt der Sauer-Orgel-Tage wird von Martin Schulze am 28. März um 17 Uhr in der St. Georg-Kirche gestaltet. Am 3. April spielt Professor Ingo Bredenbach aus Tübingen dort zur gleichen Zeit. Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Frankfurt feiert seine Parknacht
Frankfurt

Frankfurt feiert seine Parknacht

Der Bürgerpark - Weg des Lichts - das ist das Motto der siebenten Kleinen Parknacht im Lennépark Frankfurt (Oder) am 27. August von 18 bis 21.30 Uhr. Vom stimmungsvollen Auftakt mit drei Chören bis...

Beeskow

Kostenfreie Erstberatung

Zukünftige Unternehmer/innen können am 2. September 2016 in der Kreisverwaltung Oder-Spree in Beeskow, Rathenaustraße 13, wieder eine kostenfreie Erstberatung zur Unternehmensgründung nutzen. In...

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt
Frankfurt

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt

Nach 10 Jahren ist die Stadt Frankfurt (Oder) zum 1.7.2016 wieder dem Tourismusverband Seenland Oder-Spree beigetreten. Als ein erstes Ergebnis hat die Stadt Eingang in den in dieser Woche...

Sprudelnde Jahreszeiten
Frankfurt

Sprudelnde Jahreszeiten

Nun sprudelt er wieder kräftig und erstrahlt in voller Schönheit - der Vier-Jahreszeiten-Brunnen auf dem Leipziger Platz. Er wurde im Jahre 1936 mit privaten Spenden finanziert und aufgebaut und ist...