Bessere Hygiene in Krankenhäusern

Bessere Hygiene in Krankenhäusern

Klinikum Markendorf. Foto: Klemt

Fachpersonal wird in Brandenburg ausgebildet

Frankfurt (Oder).
Ein routinemäßiger Krankenhausaufenthalt kann manchmal lebensgefährlich sein. Das klingt absurd, ist aber Realität: Immer wieder sterben in Deutschland Patienten, weil sie sich in Kliniken mit tödlichen Erregern infizieren. Multiresistente Keime sind gefürchtet. Sie reagieren nicht auf Antibiotika und profitieren von mangelhafter Hygiene.

Entsprechend den veränderten Bundesgesetzen hat das Land Brandenburg den Kampf gegen diese Bedrohung verstärkt. Dass Gesundheitsministerium dringt darauf, entsprechendes Fachpersonal auszubilden und einzusetzen. An den Schwerpunktkliniken des Landes ist dies bereits geschehen.  Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten René Wilke (Die Linke) hervor. 

Die Arbeitsgruppe Krankenhaushygiene beim Gesundheitsministerium plane jetzt eine erneute Umfrage bei den Krankenhäusern zu den Entwicklungstendenzen im Bereich der Hygiene, so die Landesregierung. Seit 2012 werden über das Brandenburgische Bildungswerk für Medizin und Soziales Kurse für Hygienefachkräfte und Krankenhaushygieniker angeboten. Dabei wurden bislang 180 Spezialisten ausgebildet. Ein neuer Kurs mit 14 Teilnehmern habe im Februar begonnen.

Außerdem haben 156 hygienebeauftragte Pflegekräfte eine Ausbildung absolviert. Weitere 45 sollen ihre Ausbildung im April beginnen. 10 Ärztinnen und Ärzte haben die Ausbildung zum curricular weitergebileten Krankenhaushygieniker 2015 erfolgreich abgeschlossen, sieben weitere sollen in diesem Jahr ihre Abschlussprüfung ablegen.

Jährlich gibt es Krankenhausbegehungen. Darüber hinaus, so die Landesregierung, seien bedarfsbezogen auch kurzfristige Hygienekontrollen möglich. Informationen zu gravierenden Hygiene-Mängeln in Einrichtungen lägen dem Gesundheitsministerium aber derzeit nicht vor.  Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Bürgersinn für Denkmale
Beeskow

Bürgersinn für Denkmale

Es gab Zeiten, da hat sich um das Schicksal der Burg zu Beeskow niemand geschert. Ende des Mittelalters verfiel sie zusehens; ihre damaligen Besitzer, die Herren von Biberstein, waren hochverschuldet....

Attraktiver leben auf dem Land
Potsdam

Attraktiver leben auf dem Land

 Im Ergebnis des Stadt-Umland-Wettbewerbes wurden für Brandenburg integrierte Entwicklungskonzepte bestätigt. Insbesondere investive Maßnahmen und Projekte werden mit 213 Millionen EU-Fördermitteln...

Frankfurt (Oder)

Kurze Filme über die Liebe

 Mit einem internationalen Kurzfilmabend unter dem Motto: Liebesgeschichten beginnt das Kleine Kino sein neues Programm am 9. September um 19.30 Uhr im Gräfin-Dönhoff-Gebäude der Europa-Universität....

Fledermäuse mit Tollwut
Beeskow

Fledermäuse mit Tollwut

Innerhalb von vier Wochen wurden dem Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Oder-Spree vom Landeslabor Berlin-Brandenburg bei zwei untersuchten Fledermäusen Nachweise des...

Integrationspreis ausgelobt
Potsdam

Integrationspreis ausgelobt

Sozialministerin Diana Golze und die Integrationsbeauftragte Dr. Doris Lemmermeier werben für den Landesintegrationspreis 2016. Ab sofort können sich Einzelpersonen, Vereine, Verbände und Initiativen...

Linkspolitiker plädiert für Europa
Frankfurt (Oder)

Linkspolitiker plädiert für Europa

Zu der an diesem Sonnabend geplanten Demonstration deutscher und polnischer Nationlisten erklärt der Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke, Thomas Nord: „Eine deutsch-polnische nationalistische...

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl
Frankfurt (Oder)

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Bundespolizisten nahmen am 29. August einen per Haftbefehl gesuchten Mann am Grenzübergang Frankfurt(Oder) fest. Der Gesuchte stand unter Alkoholeinfluss und war auf dem Weg nach Polen. Eine Streife...

Kunstpause im Ehrenhof
Frankfurt (Oder)

Kunstpause im Ehrenhof

Zum Weltalphatag am 8. September gibt es von 12.30 bis 13.30 Uhr eine Spontanleseaktion am Kunst- und Kulturwagen im Ehrenhof der Europa-Universität. In der KunstPause lesen Frankfurter Passagen...

Diebespärchen von Zeugen überrascht
Frankfurt (Oder)

Diebespärchen von Zeugen überrascht

Ein Zeuge bemerkte am Vormittag des 29. Augusts, wie ein Mann und eine Frau in eine Laube der Gartenanlage in Kliestow, Sandfurt einbrachen. Als das Diebespärchen bemerkte, dass ihr Tun entdeckt...

Einbruch im Autohaus
Frankfurt (Oder)

Einbruch im Autohaus

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in ein Autohaus in der Goethestraße ein. Hier entwendeten sie aus der Werkstatt ein Diagnosegerät und Werkzeug. Aus dem Reifenlager verschwanden mehrere Alufelgen....

Suffpilot ohne Führerschein
Frankfurt (Oder)

Suffpilot ohne Führerschein

Am 29. August unterzogen Polizeibeamte während ihrer Streifentätigkeit im Damaschkeweg gegen 14.45 Uhr einen 57–jährigen Mopedfahrer einer Verkehrskontrolle. Dabei bemerkten sie Alkoholgeruch in...

Wohnungseinbruch am Bruno-Peters-Berg
Frankfurt (Oder)

Wohnungseinbruch am Bruno-Peters-Berg

In der Zeit vom 28. August, 13 Uhr, bis zum 29. August, 17.45 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung am Bruno-Peters-Berg ein. Aus der Wohnung entwendeten die Täter nach ersten...

IHP lädt Besucher in den Technologiepark ein
Frankfurt (Oder)

IHP lädt Besucher in den Technologiepark ein

Der Tag der offenen Tür des IHP – Leibniz-Institutfür innovative Mikroelektronik findet am 10. September statt. Ab 9 Uhr präsentieren Wissenschaftler ihre Forschung, führen durch Labore und...

Luftdruckgewehr und Messer sichergestellt
Wulkow

Luftdruckgewehr und Messer sichergestellt

Aufgrund eines Hinweises am 25. August aus dem privaten Umfeld eines 52-jährigen Ortsansässigen wegen unerlaubten Waffenbesitzes kam es nach sofort eingeleiteten, umfangreichen Ermittlungen der...

B-Team kommt zur Viadrina
Frankfurt (Oder)

B-Team kommt zur Viadrina

Am 5. September machen sieben brandenburgische Jugendliche im Rahmen der vierzehntägigen B-Team-Tour 2016 zum Thema Flucht und Asyl Station an der Europa-Universität. Bei einem gemeinsamen Picknick...

Frankfurt (Oder)

Warnung vor rechter Gewalt

Der Verein Opferperspektive hat sich in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke und politisce Vertreter der Stadt Frankfurt geandt. Der Verein warnt vor einer Welle...

Grüne lädt in den Bundestag ein
Frankfurt (Oder)

Grüne lädt in den Bundestag ein

Die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock (Bündnis 90 / Die Grünen) lädt die Frankfurter am 4. September zum Tag der Ein- und Ausblicke in den Deutschen Bundestag ein: „Seien Sie unser Gast und...

Umfangreiche Straßensperrungen am Sonnabend
Frankfurt (Oder)

Umfangreiche Straßensperrungen am Sonnabend

Am 3. September kommt es in der Frankfurter Innenstadt aufgrund mehrerer Demonstrationen und damit verbundener Polizeieinsätze zu teilweise umfangreichen Straßensperrungen und...

Frankfurt (Oder)

Ratgeber für den Schulstart

Im Land Brandenburg geht die Schule wieder los. Für Schüler bedeutet das: Umstellen vom Ferien- in den Lernmodus. Nach sechs Wochen Erholung fällt das aber nicht immer leicht. Worauf es in den ersten...

Frankfurt feiert seine Parknacht
Frankfurt

Frankfurt feiert seine Parknacht

Der Bürgerpark - Weg des Lichts - das ist das Motto der siebenten Kleinen Parknacht im Lennépark Frankfurt (Oder) am 27. August von 18 bis 21.30 Uhr. Vom stimmungsvollen Auftakt mit drei Chören bis...

Beeskow

Kostenfreie Erstberatung

Zukünftige Unternehmer/innen können am 2. September 2016 in der Kreisverwaltung Oder-Spree in Beeskow, Rathenaustraße 13, wieder eine kostenfreie Erstberatung zur Unternehmensgründung nutzen. In...

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt
Frankfurt

Kommen Sie doch mal nach Frankfurt

Nach 10 Jahren ist die Stadt Frankfurt (Oder) zum 1.7.2016 wieder dem Tourismusverband Seenland Oder-Spree beigetreten. Als ein erstes Ergebnis hat die Stadt Eingang in den in dieser Woche...