Buth ist Deutscher Meister

Buth ist Deutscher Meister

Aufstieg konsequent fortgesetzt bis zum Titel Deutscher Meister: Ole Buth. Foto:Erik Gruhn

PSV Frankfurt (Oder) holt Juniorentitel in Herne

Frankfurt (Oder).
Was sich bei den Deutschen Meisterschaften 2015 mit dem dritten Platz schon angedeutet hatte, hat sich nun bei den Deutschen U18-Meisterschaften in Herne bestätigt: Ole Buth vom PSV-Frankfurt hat seine Form noch steigern können und darf sich nun Deutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm nennen. Buth begann beim noch heute aktiven PSV-Trainergespann Gerald Haack und Frank Mierow seine Judolaufbahn. Danach trainierte er in der U12 bei Vereinstrainer Ludwig Baumann und ging dann an die Sportschule. Erster Trainer hier war Andreas Zakrewski. Heute wird Ole von Michael Rex trainiert. Die Meisterschaften waren für die Männer der Altersklasse U18 der erste große Gradmesser des Jahres. 

Nun blicken Ole Buth und sein Team mit Spannung auf die internationale Saison. Buth musste fünfmal auf die Tatami und verließ sie immer als Sieger. Nacheinander bezwang er Marvin Kurz (Judo Team Steinheim/WÜ), Nick Mattern (1. Judo Club Bürstadt 1978/HE), Daniel Dolzhko (Polizei-Sportverein Duisburg 1920/NW), Luka Enrik Fettköther (Judo in Holle/NS) und im Finale Willi Myrow (Sportclub Berlin/BE)
Philipp Strauß (bis 43 Kilogramm) gewann mit einer starken Leistung  drei Kämpfe. Als Jahrgangsjüngster belegte er am Ende einen beachtlichen siebten Platz. 

Darius Röming und John Unglaube schieden nach jeweils einem gewonnen und zwei verlorenen Kämpfen in der dritten Runde aus. Matuschowitz

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Sprudelnde Jahreszeiten
Frankfurt

Sprudelnde Jahreszeiten

Nun sprudelt er wieder kräftig und erstrahlt in voller Schönheit - der Vier-Jahreszeiten-Brunnen auf dem Leipziger Platz. Er wurde im Jahre 1936 mit privaten Spenden finanziert und aufgebaut und ist...

Freie Fahrt
Frankfurt

Freie Fahrt

Die derzeit von der Stadt Frankfurt (Oder) im Kreuzungsbereich Slubicer Straße/Karl-Marx-Straße vorgenommenen Bauarbeiten an der Rechtsabbiegespur in die Slubicer Straße, der Lichtsignalanlage und dem...

Gedenken, Kundgebung und Friedensgebet
Frankfurt

Gedenken, Kundgebung und Friedensgebet

Am 1. September 2016 findet anlässlich des 77. Jahrestages des Überfalls der Deutschen Wehrmacht auf Polen um 17 Uhr in der Marienkirche ein Gedenken mit Kundgebung und Friedensgebet statt.  Das...

Neuer Busbahnhof in Słubice geht in Betrieb
Słubice

Neuer Busbahnhof in Słubice geht in Betrieb

Am 1. September nimmt der neue Busbahnhof in Słubice den Betrieb auf. Das rund einen halben Hektar große Areal an der ulica akademicka, direkt gegenüber der Słubicer Stadtverwaltung, wird damit zum...

Finissage im Dokumentationszentrum
Eisenhüttenstadt

Finissage im Dokumentationszentrum

Viereinhalb Monate nach ihrer Eröffnung im Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt haben bereits über 2.700 Besucher die Ausstellung mit Kunstwerken aus der ehemaligen...

Werbung, die Geld kosten kann
Frankfurt

Werbung, die Geld kosten kann

Die Stadtverwaltung weist  hiermit nochmals darauf hin, dass das Aufstellen von Klappaufstellern oder Kundenstoppern auf allen dem öffentlichen Verkehr gewidmeten Flächen wie Gehwegen und Plätzen...

Orgelsommer in der St.-Gertraud-Kirche
Frankfurt

Orgelsommer in der St.-Gertraud-Kirche

Semjon Kalinowsky aus Lübeck mit der Bratsche und Paul Kayser aus Luxemburg an der Orgel sind am 6. September um 20 Uhr beim Abschlusskonzert des Internationalen Orgelsommers in der...

Unterstützung für den Breitensport
Frankfurt

Unterstützung für den Breitensport

Am kommenden Samstag veranstalten der Stadtsportbund Frankfurt (Oder) e. V. (SSB) und die Bundespolizeidirektion Berlin den „15. Oderturmlauf“. Der Startschuss fällt um 10 Uhr direkt vor dem Oderturm...

Geschichte wird erschlossen
Frankfurt

Geschichte wird erschlossen

Am 18. Juni 2016 endete nach 25 Jahren eine Frankfurter Erfolgsgeschichte. Das im Juni 1991 gegründete Seniorentheater Spätlese gab im Mikado seine letzte Vorstellung. 25 Jahre hatte das von Günter...

WM-Flitzer auf der Magistrale
Frankfurt

WM-Flitzer auf der Magistrale

 Die Superbike-WM zu Gast in der Oderstadt: Motorengedröhn, schwarzer Gummi auf dem Asphalt und atemberaubende Stunts begeisterten die zahlreichen Zuschauer auf einem etwa 270 Meter langen Teilstück...