Freikorps der Lebensretter

Freikorps der Lebensretter

Warum soll Helfen nicht auch Spaß machen? - Rettungskräfte beim Rockfestival Haltestelle Woodstock in Kostrzyn. Foto: Verein

Landesmeisterschaften der Schulsanitätsdienste in Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder).
Obwohl 1998 gegründet, ist der Jugendförderverein Frankfurt (Oder)  unter seinem Namen kaum bekannt. Wesentlich mehr Menschen kennen aber das International Rescue Team Poland - Germany, das beim Festival Haltestelle Woodstock in Kostrzyn hilft. 

Getragen wird diese Paramedic-Gruppe durch den Jugendförderverein gemeinsam mit der Emergency Kostrzyn in Polen und der Live Rescue Group in Gambia. In diesen drei Ländern werden auch gemeinsame Projekte realisiert. „Unsere Hauptaufgabe ist die Aus- und Weiterbildung in medizinischen und medizinisch-technischen Bereichen, Katastrophenschutz, Wasserrettung und Sanitätsdiensten, die gemeinnützige Jugendarbeit und die Unterstützung anderer in diesen Bereichen tätigen Organisationen und Vereinen“, heißt es auf der Internetseite des IRT. 

Im Grunde sind die jungen Leute vom Jugendförderverein eine Art Freikorps  von Rettungsdienstlern. Viele sind beruflich oder ehrenamtlich auch noch in anderen Hilfsorganisationen, etwa beim Technischen Hilfswerk oder bei der Freiwilligen Feuerwehr, tätig.  Philipp Humbsch, seit zehn Jahren dabei,  studiert Medizin. Für die Arbeit im IRT hat er sogar Polnisch gelernt. 

Ursprünglich wurde der Frankfurter Jugendförderverein von einigen Segelsportlern gegründet. Heute hat er rund 35 Mitglieder im Land Brandenburg, die zwischen 14 und 84 Jahre alt  sind.

„Wenn wir sehen, dass wir irgendwo helfen können, helfen wir“, erklärt Philipp Humbsch. „Die Entscheidungsfreiheit sorgt für eine sehr hohe Motivation.“ Der Verein verfügt über mehrere Boote, ein Quad, zwei Rettungswagen. Ob Schulsanitätsdienst in Seelow oder Absicherung des Altstadtfestes in Frankfurt: „Wir machen oft, was die großen Organisationen nicht machen oder wofür es kein Geld gibt.“  

30 bis 40 Veranstaltungen sichert der Verein im Jahr ab. Organisiert werden Ausbildungs- und Vorbereitungslager. Vom 22. bis 24. Februar findet in Briesen wieder eine Ausbildung für Ersthelfer statt. Am 12. März folgen die Landesmeisterschaften der Schulsanitätsdienste im Land Brandenburg, die am Karl-Liebknecht-Gymnasium in Frankfurt ausgetragen werden. Die Teilnahme ist offen, auch Unterstützer und Ausbilder aus anderen Vereinen sind dazu herzlich willkommen. Bei einem Markt der Möglichkeiten sollen aus diesem Anlass Gesundheitsberufe vorgestellt werden.

„Wir wollen, dass die Erste Hilfe in die Schullehrpläne aufgenommen wird“, so Philipp Humbsch. Dazu gibt es Kontakte zum Gesundheitsministerium in Potsdam und zur Unfallkasse Berlin-Brandenburg. Unterstützung finden die Helfer auch beim CDU-Bundestagsabgeordneten Martin Patzelt. Ein Modellprojekt ist die Bertolt-Brecht-Oberschule in Seelow. Dort lernen sowohl Schüler als auch Lehrer, was ein Ersthelfer wissen muss.

„Nur 17 Prozent der Menschen leisten Erste Hilfe. Viele trauen sich nicht aus Angst, etwas falsch zu machen“, weiß Philipp Humbsch und rät: „Frühzeitig mit der Ausbildung zum Ersthelfer beginnen und das Wissen regelmäßig auffrischen. Im Ernstfall rettet das Leben.“  Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder)

Fahrräder werden codiert

Der städtische Sicherheits- und Präventionsrat lädt am 4. Oktober zu einer kostenlosen Fahrradcodierungsaktion im Zusammenwirken mit der Polizei ein. Von 15 bis 18 Uhr önnen Räder in der Citywache in...

Frankfurt (Oder)

Gasrohrnetz wird überprüft

Im Stadtgebiet und in den Ortsteilen Markendorf, Lossow und Pagram werden die Gasnetze auf die Erhaltung der Betriebssicherheit turnusmäßig überprüft. Die Prüfung führt die Firma TBD Technische Bau...

Zwei auf einen Streich
Frankfurt (Oder)

Zwei auf einen Streich

Bundespolizisten nahmen am 26. September einen mit Haftbefehl gesuchten Mann aus Polen auf der Bundesautobahn 12 fest. Der 22-Jährige wurde gegen 22.30 Uhr als Mitreisender in einem Kleintransporter...

Entscheidung fiel zum Schluss
Frankfurt (Oder)

Entscheidung fiel zum Schluss

Am vergangenen Wochenende wurde die 24. Auflage des Frankfurt (Oder) - Open um den Blickpunkt-Pokal ausgetragen. 22 Schachsportler  fanden dafür im Vereinsheim des SV Preußen gute Bedingungen. Es...

Viadrina begrüßt neue Studenten
Frankfurt (Oder)

Viadrina begrüßt neue Studenten

Vom 4. bis 9. Oktober begrüßt die Viadrina ihre neuen Studenten und informeirt sie, wie sie ihr Studium planen und finanzieren und wie sie sich bei einer studentischen Initiative engagieren können....

Dieseldiebe am SMC
Frankfurt (Oder)

Dieseldiebe am SMC

Unbekannte Täter öffneten gewaltsam an drei LKWs die Tankdeckel und entwendeten insgesamt rund 600 Liter Dieselkraftstoff. Die Fahrzeuge waren zwischen dem 24. September und dem 26. September auf dem...

Werben für Verkehrssicherheit
Frankfurt (Oder)

Werben für Verkehrssicherheit

„Unsere Fahrer erleben oft genug, wie es zu gefährlichen Situationen kommt, weil sich andere Verkehrsteilnehmer ablenken lassen“, berichtet Wolfgang Worf, Geschäftsführer der Frankfurter...

Glück ohne Krücken
Frankfurt (Oder)

Glück ohne Krücken

Tage am Meer lassen jeden, außer Küstenbewohner, an Urlaub denken, an Sonnentergänge und Romantik. Sie sind immer viel zu kurz. Sie können aber auch endlos lang sein. Wenn dein Mann nach Hause kommt....

Logistik-Standort präsentiert
Frankfurt (Oder)

Logistik-Standort präsentiert

Die Wirtschaftsförderungseinrichtungen von Frankfurt und Eisenhüttenstadt haben gemeinsam mit dem Investor Center  den Logistikstandort auf der InnoTrans präsentiert. In den Gesprächen mit Logistik...

Zoll beschlagnahmt vier Paletten mit Pyrotechnik
Frankfurt (Oder)

Zoll beschlagnahmt vier Paletten mit Pyrotechnik

Auf der Bundesautobahn 12 Richtung Berlin kontrollierten Zöllner des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) am 20. September einen polnischen Kleintransporter. Geladen hatte dieser vier Paletten mit in...

Vogelzug beobachten
Frankfurt (Oder)

Vogelzug beobachten

Am 1. Oktober lädt die Volkshochschule in Kooperation mit dem BUND zur einer inklusiven Veranstaltung ein. Wenn im Herbst große Schwärme von Vögeln über Deutschland hinweg fliegen, greift so mancher...

Radfahrer mit Messer und Pfefferspray
Frankfurt (Oder)

Radfahrer mit Messer und Pfefferspray

Am 25. September stellten Bundespolizisten ein Butterfly-Messer und ein Pfefferspray bei einem Radfahrer in Frankfurt (Oder) fest. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gestern gegen 7 Uhr...

Majoretten in Berlin
Frankfurt (Oder)

Majoretten in Berlin

Die Majorettengruppe Les Majorettes-Rouge der Frankfurter Fanfarengarde tritt am 1. und 2. Oktober erstmals bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin auf. Insgesamt nehmen zehn Mannschaften mit 260...