Gut aussehn beim Spagat

René Wilke ist seit einem Jahr Mitglied des brandenburgischen Landtags

René Wilke Foto: Klemt

Frankfurt (Oder).
Von Spaß mag René Wilke nach einem Jahr Landespolitik nicht mehr reden. Dafür nimmt er seine Arbeit zu ernst, reflektiert die Schere zwischen Erwartungen und Möglichkeiten, hält sich wach, um mitzubekommen, was mit ihm selbst passiert, radelt gegen Zweifel und Routine an. Außerdem macht Spagat keinen Spaß. Bestenfalls beherrscht man ihn, dann sieht man gut aus dabei. 

Aber manchmal schmerzt sogar das Lächeln. Wie jetzt, da Innenminister Karl-Heinz Schröter mit seinen Plänen zur Kreisgebietsreform die rot-rote Koalition in eine Zerreißprobe treibt. Die CDU hat das bemerkt und läuft sich warm. So fern sind die nächsten Landtagswahlen nicht mehr. René Wilke bleibt ein Gegner der Stadteinkreisung, aber er plädiert dafür, sich der Reformdebatte nicht zu verweigern. Nur wer mitredet, steht am Ende nicht vor vollendeten Tatsachen. 

„Die Probleme von Frankfurt haben früher im Landtag kaum eine Rolle gespielt“, ist René Wilke überzeugt. „Die Stadt hat aus landespolitischer Sicht einen völlig neuen Stellenwert erhalten.“ Zu einem guten Teil schreibt er das seinen eigenen Interventionen zu, auch wenn manche die als Quengelei missverstehen. Denn die Stadt im östlichsten Osten gilt noch immer als zerstritten in der Kommunalpolitik, eher ziellos und unfähig, mit den anstehenden Herausforderungen umzugehen. 

Trotzdem sei es gelungen, bei der Fusion der Finanzcenter von Frankfurt und Fürstenwalde die Einrichtung an die Oder zu holen, das Landeslabor zu halten und die deutsch-polnische Tourismuszentrale für fünf Jahre auszufinanzieren.  Wilke hat um den flexiblen Einsatz von Geldern für den Wohnungsabriss gerungen, die Diskussion um die bedrohten Obstbauern losgetreten, eine Gütesiegel-Initiative für Call Center mit auf den Weg gebracht, damit sich die Zahl der prekären Arbeitsverhältnisse verringert.

Die Linke hat den Familienbildungsurlaub der Pewobe gesponsert und für die Tafel in Frankfurt 10.000 Euro Lottomittel losgeeist. Sie hat sich bei der Rettung außerschulischer Lernorte an der Seite der Bündnis-Grünen eingebracht die Pflegeoffensive angestoßen, für mehr Lehrer, Erzieher, Polizisten und Justizangestellte geworben und die  Polizeireform - zumindest, was die Personalstärke betrifft - rückgängig gemacht. Damit wird der Personalbestand wieder hergestellt, den Brandenburg ohne die Flüchtlingsproblematik bereits hatte. 

Die Agenda bleibt trotzdem lang: Es geht um die Behindertengerechtigkeit im ÖPNV bis 2022, um die Erhaltung der Kulturlandschaft, um die Versorgung der Frankfurter mit unbelastetem Trinkwasser, um Tourismus und die Entstehung einer Modellregion deutsch-polnischer Zusammenarbeit. Vor allem darin sieht René Wilke eine der großen Chancen für Frankfurt. Bei fast jedem Thema ahnt der Zuhörer nach wenigen Sätzen die Leidenschaftlichkeit, mit der sich der Linkspolitiker hinter seine Themen klemmt. 

Aber natürlich lässt sich dieses Jahr im brandenburgischen Landtag auch ganz nüchtern fassen. Der Abgeordnete René Wilke hat 47 Anfragen gestellt, 15 Reden zu Anträgen gehalten, zwei Aktuelle Stunden - zur Ehe für alle und zur Sozialgarantie - bestritten und an 20 Anträgen mitgewirkt. Nein, ein Spaß ist das nicht.   Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Zwölfjähriger holt Filmpreis
Frankfurt (Oder)

Zwölfjähriger holt Filmpreis

Der zwölfjährige Lukas Hoffmann gewann beim diesjährigen JIM-Filmfestival am 19. November in Potsdam den Publikumspreis. Er hat zusammen mit Freunden in den Sommerferien im Jugendinformations- und...

Baumspenden in Frankfurt
Frankfurt (Oder)

Baumspenden in Frankfurt

Im Frankfurter Stadtgebiet müssen immer wieder Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden. Auch Stürme, wie erst kürzlich Xavier, reduzieren den Baumbestand in unserer Stadt.  „Umso...

Tummelplatz für Kinder
Frankfurt (Oder)

Tummelplatz für Kinder

Die Internetseit Spielplatztreff.de verzeichnet in Frankfurt mehr als 120 Spielplätze. Alle Informationen sind auch unterwegs über die kostenlose App Spielplatztreff abrufbar. Unter dem Motto: Deine...

Eine Insel im Strom der Zeit
Neuzelle

Eine Insel im Strom der Zeit

Im kommenden Jahr kann das Kloster Neuzelle sein 750. Gründungsjubiläum begehen. Ein umfangreiches Programm mit Kulturveranstaltungen, Vorträgen und Ausstellungen wurde dafür vorbereitet. Dazu zählt...

Sportfördergruppe feiert zehnjähriges Bestehen
Eisenhüttenstadt

Sportfördergruppe feiert zehnjähriges Bestehen

Mit einem Festakt wurde das zehnjährige Bestehen der Spitzensportfördergruppe an der Landesschule und Technischen Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz (LSTE) gefeiert. Innenminister...

Verkehrserhebung am alten Krankenhaus
Frankfurt (Oder)

Verkehrserhebung am alten Krankenhaus

Am 23. November lässt die Stadtverwaltung in der Heilbronner Straße auf Höhe des Alten Krankenhauses eine Verkehrserhebung durchführen. Anlass für die Untersuchung ist die Optimierung der...

Autofahrerin bei Zusammenstoß verletzt
Frankfurt (Oder)

Autofahrerin bei Zusammenstoß verletzt

In der Leipziger Straße ereignete sich am 22. November gegen 7.10 Uhr ein Verkehrsunfall. In Höhe eines Discounters stießen aus bisher ungeklärter Ursache zwei Autos zusammen. Die 42-jährige Fahrerin...

Mutmaßlicher Autoschieber festgenommen
Frankfurt (Oder)

Mutmaßlicher Autoschieber festgenommen

Am 21. November gegen 12 Uhr stellten Fahnder von Bundes- und Landespolizei in Pillgram einen BMW X1 fest, der ihren kriminalistischen Spürsinn weckte. Wenig später wurde das Auto an der Kreuzung...

Drei Haftbefehle in 24 Stunden vollstreckt
Frankfurt (Oder)

Drei Haftbefehle in 24 Stunden vollstreckt

Frankfurter Bundespolizisten vollstreckten innerhalb eines Tages drei Haftbefehle auf der Bundesautobahn 12. Zwei der gesuchten Personen wurden in Brandenburger Justizvollzugsanstalten eingeliefert....

Mit 13 Kilogramm Pyrotechnik auf dem Weg nach Berlin
Frankfurt (Oder)

Mit 13 Kilogramm Pyrotechnik auf dem Weg nach Berlin

Am 21. November machten sich zwei junge Männer mit knapp 13 Kilogramm Feuerwerkskörpern auf den Weg nach Berlin. Bundespolizisten stoppten den Schmuggel und beschlagnahmten die verbotene Pyrotechnik....

Profis für Integration
Frankfurt (Oder)

Profis für Integration

Kinder, die kaum ein Wort Deutsch sprechen, stark traumatisierte geflüchtete Jugendliche und Familien unterschiedlicher Nationen, die das deutsche Schulsystem nicht verstehen - spätestens seit 2015...

Wichtel-Weihnachts-Zeit
Frankfurt (Oder)

Wichtel-Weihnachts-Zeit

Mit der Eröffnung des Weihnachtsmarktes und der Weihnachtskirmes, dem Anschneiden der Weihnachtstorte von der Konditorei Szczerbinscy und dem Einschalten der Lichterketten in der Magstrale durch die...

Besuch bei Handwerksbetrieben
Frankfurt (Oder)

Besuch bei Handwerksbetrieben

Im Rahmen von Betriebsbesuchen bei Handwerksunternehmen in Frankfurt waren Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke, der Präsident der Handwerkskammer, Wolf-Harald Krüger, der Hauptgeschäftsführer der...

Caritas sucht Ehrenamtler
Frankfurt (Oder)

Caritas sucht Ehrenamtler

Das Freiwilligenzentrum der Caritas sucht für den Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg (BSBV) in Frankfurt einen engagierten Ehrenamtlichen im Geschäftsführungs- und kassenwirtschaftlichen...

Frankfurter Gesichter
Frankfurt (Oder)

Frankfurter Gesichter

Als Rückschau auf sein Gesamtwerk zeigt Manfred Neumann in der Galerie B des Frankfurter Kunstvereins derzeit den zweiten Teil seines Porträt-Zyklusses Frankfurter Gesichter und stellt damit Kollegen,...

Frankfurter Kreisel und Deutsche Meisterschaft
Frankfurt (Oder)

Frankfurter Kreisel und Deutsche Meisterschaft

Am 15. und 16. Dezember finden der 10. Frankfurter Kreisel und die Deutsche Meisterschaft im Omnium der Elite Männer, Frauen, Juniorinnen und Junioren statt. Austragungsstätte ist abermals die...

Frankfurter tanzten bei der Deutschen Meisterschaft
Frankfurt (Oder)

Frankfurter tanzten bei der Deutschen Meisterschaft

Zwei Frankfurter Paare nahmen in Roth an der Deutschen Meisterschaft in den Standardtänzen teil. Josie Brandt  und Kevin Feldt (links) sowie Cindy Pusch und Jason Pierenz hatten sich die Teilnahme mit...

Tanzen im Haus der Musik
Frankfurt (Oder)

Tanzen im Haus der Musik

Tanzworkshops in verschhiedenen Sparten gibt es am 25. November im Has der Musik der Frankfurter Fanfarengarde in der Heinrich-Hildebrand-Straße. Nach dem Auftakt um 10 Uhr mit Hip Hop geht es um...

Einstiegszeit soll jungen Erwachsenen helfen
Potsdam

Einstiegszeit soll jungen Erwachsenen helfen

Das Arbeitsministerium setzt das Förderprogramm Einstiegszeit fort. Damit werden arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte junge Erwachsene in Brandenburg beim Übergang von der Ausbildung in den...

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle gegen Litauer und Polen
Frankfurt (Oder)

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle gegen Litauer und Polen

Frankfurter Bundespolizisten nahmen am Wochenende zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer auf der Bundesautobahn 12 fest.      Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am 18. November gegen 10.40 Uhr...

Drei Fahrräder und zwei Kleintransporter sichergestellt
Frankfurt (Oder)

Drei Fahrräder und zwei Kleintransporter sichergestellt

Bundespolizisten beschlagnahmten am 18. November auf der Bundesautobahn 12 hochwertiges Diebesgut auf den Ladeflächen zweier Fahrzeuge. Die Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Gegen 14.30...