Gut aussehn beim Spagat

René Wilke ist seit einem Jahr Mitglied des brandenburgischen Landtags

René Wilke Foto: Klemt

Frankfurt (Oder).
Von Spaß mag René Wilke nach einem Jahr Landespolitik nicht mehr reden. Dafür nimmt er seine Arbeit zu ernst, reflektiert die Schere zwischen Erwartungen und Möglichkeiten, hält sich wach, um mitzubekommen, was mit ihm selbst passiert, radelt gegen Zweifel und Routine an. Außerdem macht Spagat keinen Spaß. Bestenfalls beherrscht man ihn, dann sieht man gut aus dabei. 

Aber manchmal schmerzt sogar das Lächeln. Wie jetzt, da Innenminister Karl-Heinz Schröter mit seinen Plänen zur Kreisgebietsreform die rot-rote Koalition in eine Zerreißprobe treibt. Die CDU hat das bemerkt und läuft sich warm. So fern sind die nächsten Landtagswahlen nicht mehr. René Wilke bleibt ein Gegner der Stadteinkreisung, aber er plädiert dafür, sich der Reformdebatte nicht zu verweigern. Nur wer mitredet, steht am Ende nicht vor vollendeten Tatsachen. 

„Die Probleme von Frankfurt haben früher im Landtag kaum eine Rolle gespielt“, ist René Wilke überzeugt. „Die Stadt hat aus landespolitischer Sicht einen völlig neuen Stellenwert erhalten.“ Zu einem guten Teil schreibt er das seinen eigenen Interventionen zu, auch wenn manche die als Quengelei missverstehen. Denn die Stadt im östlichsten Osten gilt noch immer als zerstritten in der Kommunalpolitik, eher ziellos und unfähig, mit den anstehenden Herausforderungen umzugehen. 

Trotzdem sei es gelungen, bei der Fusion der Finanzcenter von Frankfurt und Fürstenwalde die Einrichtung an die Oder zu holen, das Landeslabor zu halten und die deutsch-polnische Tourismuszentrale für fünf Jahre auszufinanzieren.  Wilke hat um den flexiblen Einsatz von Geldern für den Wohnungsabriss gerungen, die Diskussion um die bedrohten Obstbauern losgetreten, eine Gütesiegel-Initiative für Call Center mit auf den Weg gebracht, damit sich die Zahl der prekären Arbeitsverhältnisse verringert.

Die Linke hat den Familienbildungsurlaub der Pewobe gesponsert und für die Tafel in Frankfurt 10.000 Euro Lottomittel losgeeist. Sie hat sich bei der Rettung außerschulischer Lernorte an der Seite der Bündnis-Grünen eingebracht die Pflegeoffensive angestoßen, für mehr Lehrer, Erzieher, Polizisten und Justizangestellte geworben und die  Polizeireform - zumindest, was die Personalstärke betrifft - rückgängig gemacht. Damit wird der Personalbestand wieder hergestellt, den Brandenburg ohne die Flüchtlingsproblematik bereits hatte. 

Die Agenda bleibt trotzdem lang: Es geht um die Behindertengerechtigkeit im ÖPNV bis 2022, um die Erhaltung der Kulturlandschaft, um die Versorgung der Frankfurter mit unbelastetem Trinkwasser, um Tourismus und die Entstehung einer Modellregion deutsch-polnischer Zusammenarbeit. Vor allem darin sieht René Wilke eine der großen Chancen für Frankfurt. Bei fast jedem Thema ahnt der Zuhörer nach wenigen Sätzen die Leidenschaftlichkeit, mit der sich der Linkspolitiker hinter seine Themen klemmt. 

Aber natürlich lässt sich dieses Jahr im brandenburgischen Landtag auch ganz nüchtern fassen. Der Abgeordnete René Wilke hat 47 Anfragen gestellt, 15 Reden zu Anträgen gehalten, zwei Aktuelle Stunden - zur Ehe für alle und zur Sozialgarantie - bestritten und an 20 Anträgen mitgewirkt. Nein, ein Spaß ist das nicht.   Klemt

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Gemaltes Europa
Frankfurt (Oder)

Gemaltes Europa

Vom 6. Oktober bis zum 3. November ist die Wanderausstellung zum Europa- Malwettbewerb 2015 im MehrGenerationenHaus Mikado in Frankfurt (Oder) gezeigt. Präsentiert wird diese Ausstellung vom Europe...

Collegium Polonicum feiert
Frankfurt (Oder)

Collegium Polonicum feiert

Die erste deutsch-polnische Wissenschaftseinrichtung, das Collegium Polonicum in Słubice, wird 25 Jahre alt. Die Jubiläumsfeierlichkeiten finden am 13. und 14. Oktober statt.Zum Auftakt eröffnen der...

Weniger Arbeitslose
Frankfurt (Oder)

Weniger Arbeitslose

Die Arbeitslosigkeit in Frankfurt, Märkisch-Oderland und Oder-Spree ist im September wieder zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote sank auf 7,5 Prozent. Im Vormonatnhatte sie 7,8 Prozent betragen. Vor...

Bundespolizei stellt gestohlenes Auto sicher
Frankfurt (Oder)

Bundespolizei stellt gestohlenes Auto sicher

Am 29. September gegen 2.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen VW Caddy mit Düsseldorfer Kennzeichen auf dem Rastplatz Biegener Hellen an der BAB 12. Der 39-jährige polnische...

Mit Haftbefehl Gesuchter wollte Fliehen
Frankfurt (Oder)

Mit Haftbefehl Gesuchter wollte Fliehen

In der Nacht zum 29. September wollte ein Mann kurz vor Mitternacht zu Fuß über die Stadtbrücke nach Frankfurt laufen. Als er Polizisten sah, rannte er den Weg wieder zurück. Doch die Polizisten...

Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt
Frankfurt (Oder)

Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Am 28. September ereignete sich gegen 7.50 Uhr Am Golzhorn ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKWs vom Typ Skoda befuhr mit seinem Fahrzeug die Eisenhüttenstädter Chaussee in Fahrtrichtung...

Detektiv erwischt Ladendieb
Frankfurt (Oder)

Detektiv erwischt Ladendieb

Ein Ladendetektiv beobachtete am 28. September gegen 11.30 Uhr, wie eine männliche Person im HEP Waren entwendete und in einen Rucksack steckte. Ohne die Waren zu bezahlen sollte das Center verlassen...

Frankfurt (Oder)

Fahrräder werden codiert

Der städtische Sicherheits- und Präventionsrat lädt am 4. Oktober zu einer kostenlosen Fahrradcodierungsaktion im Zusammenwirken mit der Polizei ein. Von 15 bis 18 Uhr önnen Räder in der Citywache in...

Frankfurt (Oder)

Gasrohrnetz wird überprüft

Im Stadtgebiet und in den Ortsteilen Markendorf, Lossow und Pagram werden die Gasnetze auf die Erhaltung der Betriebssicherheit turnusmäßig überprüft. Die Prüfung führt die Firma TBD Technische Bau...

Zwei auf einen Streich
Frankfurt (Oder)

Zwei auf einen Streich

Bundespolizisten nahmen am 26. September einen mit Haftbefehl gesuchten Mann aus Polen auf der Bundesautobahn 12 fest. Der 22-Jährige wurde gegen 22.30 Uhr als Mitreisender in einem Kleintransporter...

Entscheidung fiel zum Schluss
Frankfurt (Oder)

Entscheidung fiel zum Schluss

Am vergangenen Wochenende wurde die 24. Auflage des Frankfurt (Oder) - Open um den Blickpunkt-Pokal ausgetragen. 22 Schachsportler  fanden dafür im Vereinsheim des SV Preußen gute Bedingungen. Es...

Viadrina begrüßt neue Studenten
Frankfurt (Oder)

Viadrina begrüßt neue Studenten

Vom 4. bis 9. Oktober begrüßt die Viadrina ihre neuen Studenten und informeirt sie, wie sie ihr Studium planen und finanzieren und wie sie sich bei einer studentischen Initiative engagieren können....

Dieseldiebe am SMC
Frankfurt (Oder)

Dieseldiebe am SMC

Unbekannte Täter öffneten gewaltsam an drei LKWs die Tankdeckel und entwendeten insgesamt rund 600 Liter Dieselkraftstoff. Die Fahrzeuge waren zwischen dem 24. September und dem 26. September auf dem...

Werben für Verkehrssicherheit
Frankfurt (Oder)

Werben für Verkehrssicherheit

„Unsere Fahrer erleben oft genug, wie es zu gefährlichen Situationen kommt, weil sich andere Verkehrsteilnehmer ablenken lassen“, berichtet Wolfgang Worf, Geschäftsführer der Frankfurter...

Glück ohne Krücken
Frankfurt (Oder)

Glück ohne Krücken

Tage am Meer lassen jeden, außer Küstenbewohner, an Urlaub denken, an Sonnentergänge und Romantik. Sie sind immer viel zu kurz. Sie können aber auch endlos lang sein. Wenn dein Mann nach Hause kommt....

Logistik-Standort präsentiert
Frankfurt (Oder)

Logistik-Standort präsentiert

Die Wirtschaftsförderungseinrichtungen von Frankfurt und Eisenhüttenstadt haben gemeinsam mit dem Investor Center  den Logistikstandort auf der InnoTrans präsentiert. In den Gesprächen mit Logistik...

Zoll beschlagnahmt vier Paletten mit Pyrotechnik
Frankfurt (Oder)

Zoll beschlagnahmt vier Paletten mit Pyrotechnik

Auf der Bundesautobahn 12 Richtung Berlin kontrollierten Zöllner des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) am 20. September einen polnischen Kleintransporter. Geladen hatte dieser vier Paletten mit in...

Vogelzug beobachten
Frankfurt (Oder)

Vogelzug beobachten

Am 1. Oktober lädt die Volkshochschule in Kooperation mit dem BUND zur einer inklusiven Veranstaltung ein. Wenn im Herbst große Schwärme von Vögeln über Deutschland hinweg fliegen, greift so mancher...

Radfahrer mit Messer und Pfefferspray
Frankfurt (Oder)

Radfahrer mit Messer und Pfefferspray

Am 25. September stellten Bundespolizisten ein Butterfly-Messer und ein Pfefferspray bei einem Radfahrer in Frankfurt (Oder) fest. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gestern gegen 7 Uhr...

Majoretten in Berlin
Frankfurt (Oder)

Majoretten in Berlin

Die Majorettengruppe Les Majorettes-Rouge der Frankfurter Fanfarengarde tritt am 1. und 2. Oktober erstmals bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin auf. Insgesamt nehmen zehn Mannschaften mit 260...