Haushalt ist noch nicht genehmigt

Oberbürgermeister versteht das Land nicht mehr

Frankfurt (Oder).
Das Jahr 2015 ist vorbei, aber einen Haushalt dafür hat die Stadt bis heute nicht, jedenfalls keinen vom Land genehmigten.  Nach Ankündigung des Innenministeriums wird sie die Genehmigung auch nicht bekommen. Denn in diesem Haushalt steht immer noch ein strukturelles Defizit von fast 16 Millionen Euro. Das bedeutet nichts anderes als: Es sollte gespart werden, aber die Dezernate haben wieder nicht geliefert, was nötig gewesen wäre - übrigens genau die gleiche Situation, für die Dr. Wilke vor Jahresfrist noch Claudia Possardt verantwortlich machte, jetzt aber Schulterschluss mit deren Nachfolgerin Corinna Schubert demonstriert.

Wie lange noch, das wird sich zeigen: Denn entgegen der blumigen Ankündigungen von Oberbürgermeister Dr Martin Wilke sieht das Land den Haushaltsausgleich für 2018  in Frankfurt derzeit keineswegs als wahrscheinlich an. Zudem habe die Stadt die in einem Anfang 2015 ergangenen Haushaltserlass des Landes enthaltenen Auflagen nicht erfüllt, was bei den Prüfern Zweifel am Konsolidierungswillen aufkommen ließ. Stattdessen werden Sparmaßnahmen moniert, die bislang nicht unterlegt sind, und die Entgeltordnung für Sportanlagen, weil sie nicht - wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben - kostendeckend ist.
 
Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke kann das nicht nachvollziehen. „Aus meiner Sicht hat die Stadt Frankfurt (Oder) sehr wohl alle von der Kommunalaufsicht gestellten Auflagen gemäß des Haushaltserlasses vom 26. Januar 2015 erfüllt.“ So habe die Kommunalaufsicht noch vor der Anhörung die Berichterstattung der Stadt zur Einhaltung der Bestimmungen zur vorläufigen Haushaltsführung  als vorbildlich umgesetzt bewertet.  Auch die vorläufigen Ergebnisse zu den Jahresrechnungen zeigten ganz deutlich, dass stringent auf den weiteren Abbau der strukturellen Defizite hingearbeitet wurde, und dies mit Erfolg, glaubt Dr. Wilke.„Allein in den Jahren 2010 bis 2014 konnten die Fehlbeträge um rund 20 Millionen Euro verringert werden. Der Haushaltsausgleich hat oberste Priorität und an dem geplanten Ausgleich ab 2018 wird weiterhin festgehalten.“ Auch der Abbau von 30 Vollzeitstellen  in der Verwaltung soll umgesetzt werden. Die Entgeltordnung für Sportanlagen sei bereits im November durch die Stadtverordneten beschlossen worden, und auch an der umstrittenen Gewinnabschöpfung bei der Wohnungswirtschaft zugunsten der  Konsolidierung soll nicht gerüttelt werden. 

Die Stadt fordert, die Anpassungen von Kkonsolidierungsmaßnahmen wieder wie üblich bei Bedarf vorzunehmen statt deshalb die Haushaltsgenehmigung zu versagen.   red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

Mit zwei Promille durch Markendorf
Frankfurt (Oder)

Mit zwei Promille durch Markendorf

Am 2. Januar um 8.28 Uhr kontrollierten die Beamten einen PKW Opel. Bei dieser Kontrolle wurde beim 37 jährigen Fahrzeugführer erheblicher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort...

FDP will mehr Polizisten für Frankfurt
Frankfurt (Oder)

FDP will mehr Polizisten für Frankfurt

Unter Verweis auf die steigende Zahl von Autodiebstählen und Einbrüchen fordert der FDP-Kreisverband mehr Polizisten für Frankfurt. In den letzten fünf Jahren seien im Bereich der Polizeidirektion 250...

Mehr Gästekontakte im Bolfrashaus
Frankfurt (Oder)

Mehr Gästekontakte im Bolfrashaus

 2016 verzeichnete die Deutsch-Polnische Tourist-Information im Bolfrashaus 51.071 Gästekontakte, das sind 8.733 mehr als 2015. Auch die Besucherzahlen aus dem polnischen Nachbarland sind von 2.990...

Frankfurt (Oder)

Kinder zum Spielplatz befragen

Nachdem 2016 nicht entschieden werden konnte, wo der Spielplatz in Kliestow errichtet werden soll, und damit auch Fördermittel nicht genutzt werden konnten, setzt sich die Fraktion Grüne / B90 und BI...

Neue Patientenfürsprecherin
Frankfurt (Oder)

Neue Patientenfürsprecherin

Angelika Barsch ist neue ehrenamtliche Patientenfürsprecherin des Klinikums Frankfurt. Sie übernimmt damit die Tätigkeit von Christian Gehlsen, der dieses Ehrenamt zwei Jahre verantwortungsvoll...

Veranstaltungen zum Europatag
Frankfurt (Oder)

Veranstaltungen zum Europatag

Unter dem Motto: Gemeinsam Europa gestalten findet am 9. Mai der Frankfurt-Słubicer Europatag statt. Er bietet Gelegenheit, Europa in der Doppelstadt zu erleben und sich mit der Europäischen Union...

Schüler suchen Gastfamilien
Frankfurt (Oder)

Schüler suchen Gastfamilien

Der Freundeskreis Südafrika (FSA) sucht für sein Austauschprogramm im Jahre 2017 Gastfamilien in Deutschland, die für vier Wochen beziehungsweise drei Monate einen südafrikanischen Jugendlichen...

Entwurf der Landesentwicklung unzureichend
Eisenhüttenstadt

Entwurf der Landesentwicklung unzureichend

In der Stellungsnahme zum Entwurf des Landesentwicklungsplans Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg kommen aus Eisenhüttenstadt kritische Töne. Dem voraus ging ein intensiver Austausch mit Frankfurt...

Störung an der Erdgastankstelle
Frankfurt (Oder)

Störung an der Erdgastankstelle

An der Erdgastankstelle ist eine Störung des Tankautomaten aufgetreten. Derzeit kann nicht mit EC-Karte getankt werden. Die Stadtwerke arbeiten an der Behebung der Störung. Die Tankkarten der...

Zeig dein Talent
Frankfurt (Oder)

Zeig dein Talent

Zum zweiten Mal bringt das Kleist Forum musikalische Talente auf die große Bühne. Künstler aus Frankfurt und der Welt gestalten einen unterhaltsamen Abend mit vielfältigen Performances. Mit dabei sind...

Autodieb aus Osteuropa gefasst
Frankfurt (Oder)

Autodieb aus Osteuropa gefasst

Am 19. Januar gegen 23.30 Uhr wollten Polizisten in der Frankfurter Innenstadt einen Mercedes-Kleintransporter kontrollieren. Der Fahrer folgte den Anhalteaufforderungen nicht, sondern suchte sein...

Alte Schmiede geschlossen
Frankfurt (Oder)

Alte Schmiede geschlossen

In den vergangenen Tagen hat Marika Jahn Kisten gepackt und Regale auseinander geschraubt. Ein Umzug steht an, einer, der wehtut. In der Alten Schmiede sollte sich 2013 ein Traum erfüllen: die eigene...

Keine Argumente für Einkreisung
Frankfurt (Oder)

Keine Argumente für Einkreisung

Nach dem Gespräch, zu dem die Oberbürgermeister von Cottbus, Brandenburg und Frankfurt nach Potsdam zu Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke reisten, zeigt sich Dr. Martin Wilke enttäuscht.  Weder habe...

Gestohlene Kompletträder sichergestellt
Frankfurt (Oder)

Gestohlene Kompletträder sichergestellt

Bundespolizisten stellten am 19. Januar zwei neuwertige Alu-Komplettradsätze in einem Kleintransporter auf der Bundesautobahn 12 sicher. Gegen 1.20 Uhr kontrollierte eine Bundespolizeistreife einen in...

Spitzensportler geehrt
Frankfurt (Oder)

Spitzensportler geehrt

81 Sportler und Trainer wurden für herausragende Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen bei der Sportlerehrung 2017 am 18. Januar im Marie Juchacz Haus ausgezeichnet. Der...