Neues vom Sängerverein Kirchhain

Eine etwas andere Übungsstunde. Foto: privat

Doberlug-Kirchhain.

Wie jeden Dienstag, so auch am 9. Februar, trafen wir uns voller Tatendrang
pünktlich um 19.00 Uhr in unserem Proberaum im Akazienweg 5b in Kirchhain.
Aber an diesem Tag war einiges anders als sonst – immerhin, Faschingsdienstag
ist ja nicht aller Tage. Jeder hatte sich dem Anlass entsprechend »verkleidet« -
na gut, nicht so ganz, aber immerhin.


Und Grund genug zum Feiern gab es auf jeden Fall, immerhin hatte unser
Chorleiter, Herr Lukas, kürzlich Geburtstag, es ist Faschingszeit und es gibt
Neues zu unserer Homepage.
Nach einem kleinen Geburtstags-Ständchen und dem obligatorischen Gläschen
Sekt schauten wir uns gemeinsam die neu gestalteten Seiten unserer Homepage
an. Hier wird künftig wieder regelmäßig über unseren Chor in Wort, Bild und Ton
informiert.


Sie finden uns unter der Adresse www.saengervereinigung.doberlug-kirchhain.de
im Internet. Schauen Sie sich unsere Seiten in Ruhe an, vielleicht wird ja der
eine oder andere animiert, sich doch mal zu einer Übungsstunde in unserem
Proberaum einzufinden?
»Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele.« [Berthold Auerbach] – nach
diesem Motto wollen wir auch im Jahr 2016 durch unser Vereinsleben und unsere
Auftritte in Doberlug-Kirchhain einen Beitrag leisten.
Der Vorstand des Sängervereins Kirchhain

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Elbe-Elster

Herzberg

Pflege in Familien fördern – nächster Kurs im Oktober in Herzberg

Der nächste PfiFf-Kurs im Elbe-Elster Klinikum findet am 11., 18. und 25. Oktober in Herzberg statt. Er beginnt jeweils um 17 Uhr und dauert drei Stunden. Der Kurs besteht aus mehreren Einheiten, so...

Schloss Doberlug empfängt Handwerker-Hände
Doberlug-Kirchhain

Schloss Doberlug empfängt Handwerker-Hände

Schwarz-Weiß-Aufnahmen in starkem Kontrast, die die schaffenden Hände vonverschiedenen Handwerkern bei ihrer Arbeit zeigen. Detailliert und mit demFokus auf das Wesentliche der Tätigkeit zeigen sich...

Mühlberger Museum bietet „Strauchel Wasser“ feil
Mühlberg

Mühlberger Museum bietet „Strauchel Wasser“ feil

Das Museum „Mühlberg 1547“ hat seinen Museumsshop um ein zusätzliches Angebot erweitert. Ab sofort gibt es dort das „Strauchel Wasser“, einen Kräuterlikör zu kaufen. Der Name ist angelehnt an...

Tierpark Finsterwalde mit neuem Zebra
Finsterwalde

Tierpark Finsterwalde mit neuem Zebra

Heute ist die Zebrastute Naomie im Finsterwalder Tierpark eingezogen. Die knapp einjährige Zebradame kommt aus dem Tierpark Cottbus und wird nun in der Sängerstadt zuhause sein. Gegenwärtig...

Herzberg

Einzigartiges Jubiläum - Herzberg feiert 200-Jahre-Kreisstadt

Der Kreisstadtstatus für Herzberg(Elster) wurde einst von europäischen und aktuell vergleichbaren Ereignissen definiert. Für sein Bündnis mit Napoleon musste das Königreich Sachsen schweren...

„Brandenburg vernetzt“ erstellte nun auch dem MC e.V. Lebusa eine Webseite
Lebusa

„Brandenburg vernetzt“ erstellte nun auch dem MC e.V. Lebusa eine Webseite

Der Motorsportclub MC e.V. Lebusa 1990 erscheint neuerdings mit einer eigenen Webseite im Google-Suchverlauf. Der Verein, der die Abteilungen Motorradbiathlon und Jugendkartslalom listet, erarbeitete...

Calau

Diana Tietze Direktkandidatin der Kinken

Die Wahlkreismitgliederversammlung des Wahlkreises 065 (Elbe-Elster + Oberspreewald-Lausitz II) hat am Freitagabend Diana Tietze aus Calau zur Direktkandidatin der Linken zur Wahl des...

Naturparkkalender 2017 erschienen
Bad Liebenwerda

Naturparkkalender 2017 erschienen

 Im Mittelpunkt des frisch erschienenen Naturparkkalenders 2017 stehen faszinierende Aufnahmen blühender Pflanzen. Stimmungsvolle Bilder reichen von der Wilden Karde, über den Teufelsabbiss bis zum...

„Integration miteinander gestalten“
Doberlug-Kirchhain

„Integration miteinander gestalten“

Die Bildungskonferenz im Landkreis Elbe-Elster findet in diesem Jahr am 6. Oktober 2016 von 10 Uhr bis 16 Uhr im Refektorium in Doberlug-Kirchhain statt. Sie steht unter dem Titel „Integration...

Baaske zeichnet 40 ehrenamtlich Engagierte aus
Potsdam

Baaske zeichnet 40 ehrenamtlich Engagierte aus

Minister Günter Baaske zeichnete am Sonnabend in Potsdam-Hermannswerder 40 Brandenburgerinnen und Brandenburger aus, die sich ehrenamtlich in den Bereichen – Bildung, Jugend und Sport –...

Geschickte Hände und grüne Daumen in Oppelhain
Oppelhain

Geschickte Hände und grüne Daumen in Oppelhain

Durchwachsenes Wetter und nur verhaltene Sonnenstrahlen hielten die Oppelhainer nicht davon ab, das 20-jährige Bestehen ihres Kräutergartens zu feiern. Gäste aus Nah und Fern folgten ihrem...

Wir sind 70! Das Fest beginnt.
Senftenberg

Wir sind 70! Das Fest beginnt.

Die neue Bühne Senftenberg lädt vom 24. September bis 12. November zum Theaterspektakel.    Der rote Teppich ist ausgerollt. Das Fest beginnt. Sieben Wochen lang wird die neue Bühne...

Jänschwalde

8 Medaillen für IPPON-Judokas beim Kyoko-Jubiläum

Am 24. und 25. September fand in Peitz zum 25. Mal das Kyoko-Pokalturnier des JC Jänschwalde statt. Rund 300 Judokas aus 18 Vereinen kämpften um Medaillen, Urkunden und Pokale. Für den Judoverein...

14. Aquaristik-Terraristik-Event
Falkenberg

14. Aquaristik-Terraristik-Event

Bereits zum 14.Mal finden in diesem Jahr, die vom Kultur-und Tourismusverein und der Aquaristik AG organisierten Falkenberger Aquaristik- Terraristik-Tage im „Haus des Gastes“ statt. Termin ist der...