Neues vom Sängerverein Kirchhain

Eine etwas andere Übungsstunde. Foto: privat

Doberlug-Kirchhain.

Wie jeden Dienstag, so auch am 9. Februar, trafen wir uns voller Tatendrang
pünktlich um 19.00 Uhr in unserem Proberaum im Akazienweg 5b in Kirchhain.
Aber an diesem Tag war einiges anders als sonst – immerhin, Faschingsdienstag
ist ja nicht aller Tage. Jeder hatte sich dem Anlass entsprechend »verkleidet« -
na gut, nicht so ganz, aber immerhin.


Und Grund genug zum Feiern gab es auf jeden Fall, immerhin hatte unser
Chorleiter, Herr Lukas, kürzlich Geburtstag, es ist Faschingszeit und es gibt
Neues zu unserer Homepage.
Nach einem kleinen Geburtstags-Ständchen und dem obligatorischen Gläschen
Sekt schauten wir uns gemeinsam die neu gestalteten Seiten unserer Homepage
an. Hier wird künftig wieder regelmäßig über unseren Chor in Wort, Bild und Ton
informiert.


Sie finden uns unter der Adresse www.saengervereinigung.doberlug-kirchhain.de
im Internet. Schauen Sie sich unsere Seiten in Ruhe an, vielleicht wird ja der
eine oder andere animiert, sich doch mal zu einer Übungsstunde in unserem
Proberaum einzufinden?
»Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele.« [Berthold Auerbach] – nach
diesem Motto wollen wir auch im Jahr 2016 durch unser Vereinsleben und unsere
Auftritte in Doberlug-Kirchhain einen Beitrag leisten.
Der Vorstand des Sängervereins Kirchhain

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Elbe-Elster

Tolle Tage beim 10. Fußballcamp des VfB Herzberg 68
Herzberg

Tolle Tage beim 10. Fußballcamp des VfB Herzberg 68

In der Zeit vom 21.07.2016 - 23.07.2016 fand in Herzberg das nunmehr zehnte Fußballcamp des VfB Herzberg 68 in Verbindung mit dem Profi-Soccer-Team um Bernd Hobsch statt. Eine rundum gelungene...

Beim Vereinsvoting der Sparkasse Elbe-Elster zählt jede Stimme
Finsterwalde

Beim Vereinsvoting der Sparkasse Elbe-Elster zählt jede Stimme

Beim aktuellen Vereinsvoting der Sparkasse entscheiden nun ausschließlich die Bürginnen und Bürger über die Fördervergabe der insgesamt 10.000 Euro in den drei Kategorien: kleine, mittlere und große...

„Tierisch Wild“ – Ferienprogramm am 10. Und 11. August im Naturparkhaus Bad Liebenwerda
Bad Liebenwerda

„Tierisch Wild“ – Ferienprogramm am 10. Und 11. August im Naturparkhaus Bad Liebenwerda

Am Mittwoch, 10. August um 14:30 Uhr wird in der Mit-Mach-Küche im Naturparkhaus wieder unter fachkundiger Anleitung gemixt, gerührt, geschnitten und gebacken. Wie jedes Jahr gibt es auch für diesen...

Lindena

Premiere für den Agrarmarketingverband pro agro – Lindena feiert historische Maschinen und Geräte

Zum 1.Mal ist der Verband pro agro Partner des Lanz Bulldog Club Lindena. Gemeinsam wird das „15.Treffen alter Traktoren/ 39.Lindenblütenfest“ in Lindena im Elbe-Elster-Land begangen.   Über 500...

Herzberg

Arbeitsmarkt Juli

Die Zahl der arbeitslosen Arbeitslosengeld II-Empfänger im Elbe-Elster-Kreis ist im Juli auf 3.931 Personen gestiegen. Die Zunahme im Vergleich zum Juni betrug 4 Personen. Im Vergleich zum Juli des...

Beim Vereinsvoting der Sparkasse Elbe-Elster zählt jede Stimme
Finsterwalde

Beim Vereinsvoting der Sparkasse Elbe-Elster zählt jede Stimme

Beim aktuellen Vereinsvoting der Sparkasse entscheiden nun ausschließlich die Bürginnen und Bürger über die Fördervergabe der insgesamt 10.000 Euro in den drei Kategorien: kleine, mittlere und große...

Falkenberg

Entlang der Schwarzen Elster

Der Falkenberger Naturschutzverein „Elsteraue“ veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. am Samstag, den 30.07.2016 eine ca. achtstündige ...

Freie Routerwahl tritt am 1. August in Kraft
Potsdam

Freie Routerwahl tritt am 1. August in Kraft

Ab 1. August 2016 können Verbraucher das Endgerät für ihren Internetanschluss frei wählen. Michèle Scherer, Expertin für Digitales von der Verbraucherzentrale Brandenburg, erklärt die Vorteile.   Im...

Potsdam

Engagierter Unternehmer mit Herz für Kinder“ – Udo Anlauff ist „Ehrenamtler des Monats“ Juli

Für sein soziales Engagement für Kinder ist Unternehmer Udo Anlauff aus Bad Liebenwerda am Mittwoch als „Ehrenamtler des Monats“ Juli ausgezeichnet worden. Der Chef der Staatskanzlei,...

Mieritz dankt Steinmeier für sein Engagement
Plessa

Mieritz dankt Steinmeier für sein Engagement

„Der Frieden der Welt beginnt im friedlichen Miteinander der Menschen in ihren Regionen und Gemeinschaften. Deshalb unterstütze ich gern das Kulturhaus Plessa als herausragendes Beispiel für ein...

Zeischa

Bauarbeiten an Brücke über die Schwarze Elster bei Zeischa

Auf der Kreisstraße 6212 zwischen Zeischa und Zobersdorf wird derzeit die Brücke über die Schwarze Elster instand gesetzt. Die Sanierungsarbeiten haben am 25. Juli begonnen und dauern bis zum 30....

Schwimmen für guten Zweck
Finsterwalde

Schwimmen für guten Zweck

Dominic Hake von der SPD Finsterwalde-Sorno kam ganz spontan auf die Idee – Stundenschwimmen Finsterwalde wir sind dabei und besetzen in der Nacht eine Bahn. Nach und nach nahm die Idee immer weitere...

Ministerpräsident Haseloff besuchte Reformationsmuseum
Mühlberg

Ministerpräsident Haseloff besuchte Reformationsmuseum

Das Museum „Mühlberg 1547“ hatte am 24. Juli unerwartet hohen Besuch aus dem Nachbarbundesland Sachsen-Anhalt. Ministerpräsident Reiner Haseloff machte auf seiner Urlaubsreise in Mühlberg Station. Zus...

Elektroschrott entsorgen wird jetzt einfacher
Potsdam

Elektroschrott entsorgen wird jetzt einfacher

Verbraucher haben ab sofort mehr Möglichkeiten, ihre Altgeräte abzugeben, damit sie recycelt bzw. richtig entsorgt werden können. Denn seit dem 25. Juli sind größere Einzel- und Online-Händler...