3. Zukunftsdialog am 3. März 2016

Finsterwalde.

Finsterwalder diskutieren seit Oktober 2015 mit großem Interesse ihre Stadtvision 2030+ im Wettbewerb Zukunftsstadt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). In zwei Dialogveranstaltungen wurden erste Eckpunkte unter dem Motto „Finsterwalde rückt zusammen“ formuliert.

Diese wurden durch zahlreiche Anregungen der Bürger ergänzt und in einer Beteiligungswoche mit Unternehmern, Schülern, Senioren und Bürgern diskutiert. Aus der Vielzahl der Ideen und Anregungen haben wir eine Stadtvision 2030+ entworfen und darauf aufbauend einige konkrete Zukunftsprojekte herauskristallisiert, mit denen wir uns für die nächste Phase des Wettbewerbes bewerben möchten.

Um diese mit Ihnen zu diskutieren laden wir Sie herzlich ein zum 3. Zukunftsdialog Zukunftsstadt Finsterwalde Am Donnerstag, 3. März 2016 um 18.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Geschwister-Scholl-Straße 2 in Finsterwalde Für die Projekte zu den Themen „Sängerstadt mit Profil“, „Stadt des schnellen Internets“ und „Familienfreundlich leben in Vielfalt und Natur“ suchen wir nicht nur Ihre Unterstützung sondern auch Partner, die sich für die Projekte einsetzen. Seien Sie dabei, wenn es um die Zukunft Ihrer Stadt geht und diskutieren Sie mit! Bis Ende März werden die Ideen und Vorstellungen beim Bundesministerium eingereicht, um sich für die 2. Phase des Wettbewerbes zu bewerben. Am Anschluss können dann 20 der 51 Kommunen eine finanzielle Unterstützung für die weitere Umsetzung ihrer Projektideen erhalten.  

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Elbe-Elster

Naturpark-Förderverein bestätigt Vorstand im Amt
Bad Liebenwerda

Naturpark-Förderverein bestätigt Vorstand im Amt

Der Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft e.V. hat auf seiner Jahresmitgliederversammlung turnusgemäß Vorstandswahlen durchgeführt. Dabei bestätigten die anwesenden Mitglieder den...

Russischer Musiksommer
Brandis

Russischer Musiksommer

Das Ensemble sechs junger Musiker aus Minsk und Mogiljow wird auch in diesem Sommer in Kirchen und diakonischen Einrichtungen unserer Region mit exotischen und vertrauten Klängen aus Klassik,...

Unglaubliche 100 Musiker haben sich beworben
Herzberg

Unglaubliche 100 Musiker haben sich beworben

   Am 31. Mai 2016 endete die Bewerbungsphase für den diesjährigen Internationalen Wettbewerb um den „Gebrüder-Graun-Preis“, der vom 4. bis 6. November 2016 im Bürgerhaus in Bad Liebenwerda...

Finsterwalde

Europas Einigung wird nun noch wichtiger

Zum Ausgang des britischen Referendums über einen Austritt aus der Europäischen Union erklärt die europapolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Barbara Hackenschmidt:„Wir bedauern die Entscheidung,...

Theaterball geht in die zweite Runde
Falkenberg

Theaterball geht in die zweite Runde

Der 1. Theaterball in Falkenberg geht in die 2. Runde! Die Premiere im April im ausverkauften Haus des Gastes war ein riesiger Erfolg. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es nun am 17.09.2016...

Jetzt blüht der Öllein im Spreewald zartblau
Sellendorf

Jetzt blüht der Öllein im Spreewald zartblau

Anbauer und Verarbeiter des Ölleins trafen sich am 17. Juni erstmals zu einer medial begleiteten, offiziellen Saisoneröffnung während der Blütezeit auf den Öllein-Feldern des größten Anbaubetriebes...

Start der Erntesaison der berühmtesten Gurken der Welt
Lübben

Start der Erntesaison der berühmtesten Gurken der Welt

  Geschäftsführer von Spreewälder Gemüseanbau- und Verarbeitungsbetrieben haben am Dienstag, den 21. Juni 2016, nun schon zum dritten Mal gemeinsam mit Medienvertretern den Startschuss für die Ernte...

Elsterwerda

inweihung des sanierten „Gärtnerhauses“ am Elsterschloss

Nach einem langen, beschwerlichen Weg, viel Überzeugungsarbeit und einer umfangreichen Sanierungsarbeit kann jetzt das „Gärtnerhaus“ auf dem Elsterschlossareal in Elsterwerda seiner zukünftigen...

Benefizveranstaltung nach Mühlberg
Mühlberg

Benefizveranstaltung nach Mühlberg

as Brandenburgische Polizeiorchester gilt als eines der führenden Berufsblasorchester Deutschlands und hat sich besonders im konzertanten Musikbereich am 22. Juni in Mühlberg einen Namen über die...

IG BAU startet Spendenaufruf an Fußballfans im Kreis Elbe-Elster
Cottbus

IG BAU startet Spendenaufruf an Fußballfans im Kreis Elbe-Elster

Für Fairness auch abseits des Rasens: Die IG BAU ruft Fußballfans im Landkreis Elbe-Elster auf, mit einer Spende die Familien der in Katar verunglückten Arbeiter zuunterstützen. „Während gerade in...

Zwei zauberhafte Abende mit dem Musical „Königin Esther“
Doberlug-Kirchhain

Zwei zauberhafte Abende mit dem Musical „Königin Esther“

Die Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasium Doberlug-Kirchhain verzauberten amvergangenen Wochenende an zwei Abenden mit dem Musical „Königin Esther“ ihr Publikum. Die beiden Aufführungen...

Finsterwalde

Einladung zum interkulturellen Begegnungsfest

Die Flüchtlingsinitiative lädt gemeinsam mit der Stadt Finsterwalde zu einem interkulturellen Begegnungsfest ein. Am Mittwoch, dem 13. Juli soll es auf dem Gelände der...

Pechhütte

Pechhütte feiert Dorffest

Der Finsterwalder Ortsteil Pechhütte lädt am 9. Juli zum Dorffest ein. Beginn ist um 15 Uhr mit einer offiziellen Eröffnung durch den Bürgermeister und den Ortsvorsteher. Es folgt die...

Doberlug-Kirchhain

Gemeindefest der Kirchengemeinden Frankena und Kirchhain

Am Sonntag den 26. Juni laden die Kirchengemeinden Frankena und Kirchhain zum ersten gemeinsamen Gemeindefest ein. Um 14 Uhr beginnen wir mit einem Gottesdienst in unserer Kirchhainer ...

Gut vorbereitet mit dem VBB-Schülerferienticket
Potsdam

Gut vorbereitet mit dem VBB-Schülerferienticket

In vier Wochen startet die schulfreie Sommerzeit. Gleichzeitig gilt dann auchwieder gute sechs Wochen lang das VBBSchülerferienticket.Schülerinnen und Schüler können damit in den Sommerferienmit allen...

Erste Bewohner der Afrika-Savanne sind eingetroffen
Finsterwalde

Erste Bewohner der Afrika-Savanne sind eingetroffen

In diesen Tagen sind die ersten Bewohner der Afrika-Savanne im Finsterwalder Tierpark eingetroffen. Ganz aus dem Norden, aus dem Tierpark Jadepark, kam Zebramännchen Tayo am Montagabend per...

Aufsichtsrat der Tochtergesellschaft der Deutschen Stiftung Denkmalschutz tagte in Berlin
Berlin

Aufsichtsrat der Tochtergesellschaft der Deutschen Stiftung Denkmalschutz tagte in Berlin

Der Aufsichtsrat der Brandenburgischen Schlösser GmbH (BSG), einer Tochtergesellschaft der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) tagte heute zu seiner jährlichen Sitzung in Berlin. Die 1992 -...

12. Kreispräventionstag wirbt für Verkehrssicherheit
Doberlug-Kirchhain

12. Kreispräventionstag wirbt für Verkehrssicherheit

Der 12. Kreispräventionstag des Landkreises Elbe-Elster am 1. Juli in Doberlug-Kirchhain steht diesmal ganz im Zeichen der Verkehrssicherheit. „Der Aktionstag dient der Unfallprävention, um zu...

Potsdam

Neue Phishing-Masche

  Derzeit erhalten viele Brandenburger Zahlungsaufforderungen von einer „Pay Online24 AG“ per E-Mail. Im Anhang der Mail befindet sich eine Zip-Datei, in der sich wahrscheinlich Schadsoftware...

Herzberg

Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses

Der Petitionsausschuss des Landtages Brandenburg führt seine nächste Bürgersprechstunde am 23. Juni 2016 im Landkreis Elbe-Elster durch. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern wird angeboten, von...

Neue Beschriftung an den Bücherbussen des Landkreises
Doberlug-Kirchhain

Neue Beschriftung an den Bücherbussen des Landkreises

Rollende Werbung für die Aktion Klassenticket der Sparkassenstiftung „Zukunft-Elbe-Elster-Land“ macht künftig einer der beiden Bücherbusse des Kulturamtes des Landkreises Elbe-Elster. Bei der...