Brandenburg baut für die Bildung

Brandenburg baut für die Bildung

BLB startet im kommenden Jahr vier landesbedeutende Bauvorhaben im Hochschulbereich

Potsdam. Moderne Hochschulen, funktionale Polizeidienststellen und sichere Gerichte sind ein wesentlicher Bestandteil einer leistungsfähigen Verwaltung. „Wir werden daher im kommenden Jahr rund 110 Millionen Euro in die Sanierung sowie den Neubau von Behördengebäuden des Landes Brandenburg investieren“, betont Finanzminister Christian Görke. Die Herausforderungen werden dabei immer komplexer. „Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Kosten, Funktionalität und die verschiedenen Anforderungen der einzelnen Behörden sind wesentliche Aspekte, die erfolgreich unter einen Hut zu bringen sind“, erläutert Norbert John, technischer Geschäftsführer des Brandenburgischen Landesbetriebes für Liegenschaften und Bauen (BLB). Die Hochkonjunkturphase in der Baubranche wird es auch 2018 nicht einfacher machen – Spezialisten unter den Baufirmen werden stark nachgefragt bleiben. „Mit dem BLB haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, um diese vielfältigen Herausforderungen mit Know-how anzugehen“, freut sich Christian Görke.
Von 2018 bis 2020 werden vier große landesbedeutende Hochschulbauvorhaben umgesetzt werden. Das Gesamtbauvolumen beläuft sich auf insgesamt 55 Millionen Euro allein für diese vier Vorhaben. 22 Millionen Euro werden davon vom Land Brandenburg finanziert, 33 Millionen Euro über EU-Mittel.
Für 7,2 Millionen Euro wird an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg ein neues Labor- und Bürogebäude am Zentralcampus entstehen. Mit dem Neubau für das Anwendungszentrum Fluiddynamik soll die Anzahl der Projekte, insbesondere der Kooperationsvorhaben im Bereich der Energietechnik mit der regionalen Industrie und damit der Technologietransfer maßgeblich erhöht werden. Neben den Bürobereichen entstehen sieben Labore, zum Beispiel ein Labor für Parabelflugvorbereitungen, ein Labor für akustische Messtechnik und ein Laserlabor. Damit wird das Anwendungszentrum zu einem zentralen Forschungspartner für die Energietechnik in der Region und überregional.
Zur Verbesserung der Arbeits- und Forschungsbedingungen der Studentinnen und Studenten wird auch in das Institut für Ernährungswissenschaften (IEW) der Universität Potsdam in Rehbrücke investiert werden. Die räumliche Ausstattung des IEW wird durch den Neubau eines Forschungsgebäudes für rund 20 Millionen Euro deutlich optimiert werden.
Am Campus Golm wird ebenfalls für die Universität Potsdam gebaut werden. Hier entsteht ein neues Zentrum für Naturstoffgenomik. Das Neubauvorhaben für rund 14,8 Millionen Euro basiert auf der an der Universität Potsdam vorhandenen exzellenten Expertise im Bereich der Pflanzengenomforschung und schafft die Voraussetzungen, um diese zukünftig verstärkt auch für die angewandte Forschung zu nutzen. Am neuen Forschungszentrum sollen unter Anwendung modernster Methoden der Molekularbiologie, Genomforschung, Biochemie, Bioinformatik und Systembiologie genetische Informationen gewonnen werden, um neue Wirkstoffe für die Medizin zu produzieren. Der geplante Neubau wird mit Flächen für die Etablierung von drei Professuren, Räumlichkeiten für Arbeitsgruppen und den notwendigen Forschungslaboren moderne Bedingungen für diese Zwecke zur Verfügung stellen.
Außerdem wird am Campus Golm ein weiteres Forschungs- und Technologiezentrum „Earth & Environment Centre“ (EEC) errichtet werden. Investiert werden dafür am Standort circa 13 Millionen Euro. Das Zentrum wird sich mit interdisziplinären Fragestellungen der Geo-, Klima- und Umweltwissenschaften beschäftigen. Durch die Vernetzung von Forschung und Wirtschaft sollen mit dem Neubau die Potenziale der Geoinformationswirtschaft gestärkt werden. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

„Bring dein Leben auf die Bühne!“
Königs Wusterhausen

„Bring dein Leben auf die Bühne!“

In der vergangenen Ferienwoche haben Kinder und Jugendliche aus Königs Wusterhausen am ersten Teil des durch die Volkshochschule Dahme-Spreewald organisierten talentCAMPus teilgenommen. Dabei setzten...

Infotelefon Medikamentenhandel
Potsdam

Infotelefon Medikamentenhandel

Das Gesundheitsministerium schaltet im Zusammenhang mit den aktuellen Ereignissen um den illegalen Medikamentenhandel mit einer Apotheke in Griechenland ein Informationstelefon für Patientinnen und...

World Ranger Day
Luckau

World Ranger Day

Ranger gibt es weltweit und seit 27 Jahren auch im Land Brandenburg. Alle haben die gemeinsame Aufgabe, Naturschätze zu bewahren und sich für eine intakte Umwelt einzusetzen. Die Anforderungen an sie...

Wirtschaftsstandort Lausitz nachhaltig stärken
Cottbus

Wirtschaftsstandort Lausitz nachhaltig stärken

In den Räumlichkeiten der Stadtwerke Weißwasser GmbH in der Straße des Friedens 13-19 hat die WiL am 20.07.2018 ihr neues Büro in Weißwasser eröffnet. Mit dem Büro in Weißwasser baut die...

Für Toleranz und Respekt
Cottbus

Für Toleranz und Respekt

Das Carl-Thiem-Klinikum positioniert und engagiert sich als einer der größten Arbeitgeber in der Lausitz für gelebte Vielfalt und ein tolerantes Miteinander. Stellvertretend für das Unternehmen...

Freiwillig nach Brasilien
Ressen

Freiwillig nach Brasilien

Seit 2017 ist das Rouanet-Gymnasium in Beeskow eine anerkannte  UNESCO-Projektschule, die durch ihre Vielfalt überzeugt. Die Abiturienten des Rouanet-Gymnasiums haben ihre Zeugnisse erhalten und ...

„The Doctor“ auf Platz zwei
Raddusch/Sachsenring

„The Doctor“ auf Platz zwei

Am vergangenen Wochenende erlebten 193.355 Motorsportbegeisterte, unter ihnen auch viele aus Brandenburg und dem Spreewald, ein Motorsportfest wie es in Deutschland einmalig ist. 21 Mal GP, 21 Mal...

Mit gutem Beispiel voran
Lübbenau

Mit gutem Beispiel voran

Zum ersten Mal öffneten sich am 12. Juli um 14 Uhr die Türen des Lübbenauer Rathauses für Blutspenderinnen und Blutspender. Im Rahmen der Gemeinschaftsaktion von DRK und Stadtverwaltung konnten nicht...

Abwechslungsreicher Aufenthalt in der Ferienzeit
Lübben

Abwechslungsreicher Aufenthalt in der Ferienzeit

Ferienzeit ist Ausflugszeit – und damit die ideale Gelegenheit, einen erlebnisreichen Tag mit der Familie im Spreewald zu verbringen. Die richtige Mischung aus Abenteuerlust und Erholung finden...

Nachhaltiges Plusenergiekonzept lockt Politiker nach Freiwalde
Freiwalde

Nachhaltiges Plusenergiekonzept lockt Politiker nach Freiwalde

Am vergangenen Mittwoch besuchte Benjamin Raschke, Landtagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam mit mehreren Interessierten die KAMPA Produktionsstätte Freiwalde. KAMPA produziert am...

Klinikum Niederlausitz bereitet sich auf die praktische Lehre vor
Lauchhammer/Senftenberg.

Klinikum Niederlausitz bereitet sich auf die praktische Lehre vor

Bereits seit Januar 2017 ist die Klinikum Niederlausitz GmbH Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB). Ab Oktober diesen Jahres wird sich das...

Am Standort Königs Wusterhausen beabsichtigt der Landkreis Dahme-Spreewald, ein neues Verwaltungsgebäude zu errichten
Königs Wusterhausen

Am Standort Königs Wusterhausen beabsichtigt der Landkreis Dahme-Spreewald, ein neues Verwaltungsgebäude zu errichten

Am Standort Königs Wusterhausen beabsichtigt der Landkreis Dahme-Spreewald, ein neues Verwaltungsgebäude zu errichten. Gegenteilige Entscheidungen wurde der Stadt bislang nicht mitgeteilt. Zwischen...

Königs Wusterhausen

Verlässliche Ansprechpartnerinnen zur Rente zweimal im Monat in der SHIA-Geschäftsstelle in KW

Wie beantrage ich eine Altersrente oder Erwerbsminderungsrente? Wie hoch wird meine Rente einmal sein? Es sind Fragen wie diese, die Sabine Somplatzki und Andrea Bretschneider Versicherten sowie...

Attraktive Ideen für Garten, Wohnen und Lifestyle
Lübben

Attraktive Ideen für Garten, Wohnen und Lifestyle

In wenigen Wochen verwandelt sich die Lübbener Schlossinsel für drei Tage in eine Event-Shopping-Location mit einem attraktiven Programm für die ganze Familie.Schon heute zeichnet sich eine rege...

Jetzt Vorschläge einreichen
Senftenberg

Jetzt Vorschläge einreichen

„Wir sind Hoffnung. Wir sind Zuflucht. Wir sind Vielfalt.“ ist das Thema der Interkulturellen Woche 2018, die bundesweit vom 23. bis 29. September stattfindet. Auch im Landkreis OSL werden anlässlich...

Bereits jetzt über 1.500 aktivierte Pässe
Cottbus

Bereits jetzt über 1.500 aktivierte Pässe

Neela aus Cottbus (11 Jahre) freut sich in den Sommerferien besonders über gemeinsame Unternehmungen mit ihrer Freundin Zoe (11 Jahre). Der Cottbuser FerienSpaßPass ist immer mit dabei. So gab es beim...

Schloss und Festung Senftenberg lädt zum großen Festungsspektakel
Senftenberg

Schloss und Festung Senftenberg lädt zum großen Festungsspektakel

Kanonen donnern, Soldaten marschieren, Degen klirren und Fürsten dirigieren ihre Truppen. Wer erobert die Senftenberger Festung, wenn Sachsen auf Preußen trifft? Traditionsvereine, Künstler und...

Heißer Draht zu den HWK-Ausbildungsberatern
Cottbus

Heißer Draht zu den HWK-Ausbildungsberatern

     Endlich Sommerferien! Doch wie geht es danach weiter? Wer unentschlossen ist, welche Ausbildung er im Herbst starten kann, hat im Juli kurzfristig die Möglichkeit, sich per Telefonhotline von den...

Neuer Glanz für Kerzenleuchter in Luckau
Luckau

Neuer Glanz für Kerzenleuchter in Luckau

Verformt und verzogen, offene Nähte, gebrochene Füße, Wachsflecke und eine graue Patina: Die Kerzenleuchter auf dem Altar in der Luckauer Nikolaikirche befanden sich in einem desolaten Zustand. Nach...

Grundsteinlegung für neues staatliches Gymnasium in Schönefeld
Schönefeld

Grundsteinlegung für neues staatliches Gymnasium in Schönefeld

In Schönefeld wurde am Donnerstag der Grundstein für ein dreizügiges staatliches Gymnasium gelegt. Das neue Schulgebäude entsteht in S-Bahnnähe Am Dorfanger. Ende Februar 2018 wurde die Baustelle...

Filip Gavenda wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Netzhoppers SolWo Königspark KW auflaufen
Bestensee

Filip Gavenda wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Netzhoppers SolWo Königspark KW auflaufen

Die Netzhoppers SolWo Königspark KW und Diagonalangreifer Filip Gavenda gehen nach der zweiten gemeinsamen Saison getrennte Wege. Im Jahr 2016 wechselte Filip Gavenda von Revivre Milano aus Italien in...

Staatssekretär informiert sich über Digitalisierung
Königs Wusterhausen

Staatssekretär informiert sich über Digitalisierung

Am 16. Juli besuchten Staatssekretär Thomas Kralinski, Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund, Boris Kluge, Geschäftsführer des Bundesverbandes öffentlicher Binnenhäfen e.V., und Thomas...

Ein super tolles Erlebnis für Kinder und Jugendliche in der Mercedes-Benz-Arena
Zeuthen

Ein super tolles Erlebnis für Kinder und Jugendliche in der Mercedes-Benz-Arena

Am 30.Juni 2018 fand in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin ein ganz tolles Chorkonzert 6K UNITED statt. Zirka 3.000 Chormitglieder aus Schulen in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern trafen...