Organisierter Tourismus

Mitglieder und Partner feiern 25 Jahre Touristinformation Lübbenau

Gästebetreuung und Gästeinformation, Reiseveranstaltungsmanagement aber auch Veranstaltungs- und Qualitätsmanagement gehören zu den Kernaufgaben des Teams. Désireé Pfeiffer berät interessierte Besucher. Foto: Tourismusverein

Lübbenau. Nicht nur der BlickPunkt feiert seinen 25. Geburtstag, unter anderem schaut auch die Touristinformation Lübbenau auf ein Vierteljahrhundert zurück, in dem sich die Stadt als Ausflugsziel für Kurz- und Langzeiturlauber, Kulturliebhaber und Naturfreunde mit einem vielfältigen Urlaubs- und Veranstaltungsangebot etabliert hat.

Es war der Lübbenauer Stadtchronist Paul Fahlisch, der 1882 die ersten Gesellschaftsfahrten von Berlin in den Spreewald ausrichtete und dafür sorgte, dass Lübbenau auf der touristischen Landkarte erschien. Seiner Initiative ist es auch zu verdanken, dass 1886 der Spreewaldverein gegründet wurde. Ein Verein, der sich um den organisierten Tourismus in Lübbenau kümmerte. Ein jähes Ende fand das touristische Leben über die beiden Weltkriege hinweg. Unruhige Zeiten folgten und das immerhin einhundert Jahre lang. Zu DDR-Zeiten war der Tourismus Angelegenheit der Stadtverwaltung  und erst am 21. Februar 1991 wurden die touristischen Belange in die Hände eines Vereins gelegt.

„Spreewaldverkehrsverein Lübbenau und Umgebung“ hieß er damals. 1996 bekam er seinen jetzigen Namen: Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V., der sich seither den touristischen Aufgaben und der Organisation des Gastgewerbes in der Spreewaldstadt widmet.  „Unser Aufgabenbereich ist seit der Gründung stetig gewachsen und sehr vielfältig: Wir sind traditionell für die Vermarktung Lübbenaus als attraktives Reiseziel verantwortlich. Oberstes Ziel ist der Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft Spreewald und ihrer Traditionen und Bräuche. Mit ihr steht und fällt unsere Existenzberechtigung als Tourismusstandort Lübbenau. Jedes unserer Mitglieder unterstützt genau dieses Ziel und damit die nachhaltig touristische Gestaltung Lübbenaus“, erklärt Vereinsvorsitzende Christina Balke. red/ed

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Den Herbst feiern
Birkholz

Den Herbst feiern

Islandpferde im Tölt und Pass, Wildschwein vom Spieß und jede Menge Spiel und Spaß für die kleinen Gäste: Zum mittlerweile 6. Mal lädt das kleine Dörfchen Birkholz der Gemeinde Münchehofe am 10....

Könige der Motorboote
Grünau/ Königs Wusterhausen

Könige der Motorboote

Auf der traditionsreichen Regattastrecke im Süden Berlins ging es am vergangenen Wochenende ums Ganze: Beim 23. Internationalen ADAC Motorbootrennen traten 21 Starter aus 10 Nationen den Kampf um die...

Verstärkung
Königs Wusterhausen

Verstärkung

154 Finanzwirte haben vergangene Woche ihre Ausbildung an der Landesfinanzschule in Königs Wusterhausen erfolgreich abgeschlossen. 24 davon verstärken ab sofort Brandenburgs Finanzämter; 99 hat das...

Hoch auf dem Wagen
Berlin

Hoch auf dem Wagen

Fünf historische Potstkutschen starteten am Morgen des 3. September von Berlin Mitte aus die große Fahrt in Richtung Hoppegarten. In der Rennbahn-Gemeinde vor den Toren Berlins beginnt an diesem...

Mit Kurs auf die Zukunft
Senftenberg

Mit Kurs auf die Zukunft

Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz widmet sich ab sofort noch stärker den Themen schulische und außerschulische Bildung: Ziel ist es, in OSL auch in Zukunft ein zukunftsfähiges, flexibles und...

Jubiläums-Wettkämpfe und Familientag
Lübbenau

Jubiläums-Wettkämpfe und Familientag

Am 1. Oktober 1976 öffnete das Sportschwimmbad in der Werner-Seelenbinder-Straße erstmalig seine Türen. Sein 40-jähriges Bestehen soll vom 6. bis 8. Oktober gefeiert werden. „Am Donnerstag wollen wir...

Preview Spreewaldkrimi „Spiel mit dem Tod“ auf Schloss Lübbenau
Lübbenau

Preview Spreewaldkrimi „Spiel mit dem Tod“ auf Schloss Lübbenau

Seit mittlerweile 10 Jahren gibt es die Filmreihe „Spreewaldkrimi“. Die Dreharbeiten zum Jubiläumsstreifen haben im August in Lübbenau und Umgebung begonnen und dauern noch bis zum 25. September....

Jazzige und rockige Klänge auf Kähnen
Luckau

Jazzige und rockige Klänge auf Kähnen

Die Luckauer Kahnnacht lädt am 03.09.16 dazu ein, entlang des Stadtgrabens an tollen Plätzen, umgeben von der Idylle historischer Stadtmauern auf ganz vielfältige Weise Musik zu entdecken. Das...

Potsdam

Stadt-Umland-Wettbewerb in Brandenburg auf gutem Weg

Im Ergebnis des Stadt-Umland-Wettbewerbes (SUW) wurden für Brandenburg integrierte Entwicklungskonzepte bestätigt. Insbesondere investive Maßnahmen und Projekte werden mit 213 Millionen...

Naturwunder wählen und Preis gewinnen
Berlin

Naturwunder wählen und Preis gewinnen

Windzerzauste Steilufer, schroffe Felsenformationen, dunkle Moore, wilde Unterwasserwelten – welche Wildnis in Deutschland ist das beliebteste Naturwunder? Noch bis zum 18. September kann jeder seinen...

Das neue Gesicht
Senftenberg

Das neue Gesicht

Marlen Weser ist die neue Pressesprecherin des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. Ab sofort ist sie Hauptansprechpartnerin für Medienvertreter sowie in allen Anliegen rund um die Themen Presse- und...

Vorbeikommen lohnt sich
Lübbenau

Vorbeikommen lohnt sich

Auch in der letzten Sommerferienwoche ist von Dienstag-Donnerstag, von 10 – 13.00 Uhr die Kreativwerkstatt für Kinder ab 6 Jahre geöffnet. Wer mag kann sich in unterschiedlichsten Handarbeitstechniken...

Teddysprechstunde mit Frau Puppendoktor Pille „Das Original“
Lauchhammer

Teddysprechstunde mit Frau Puppendoktor Pille „Das Original“

Die Mitarbeiter der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Niederlausitz und viele fleißige Helfer veranstalten am 4. September, von 14 bis 18 Uhr, bereits zum 16. Mal das beliebte...

Jazzige und rockige Klänge auf Kähnen
Luckau

Jazzige und rockige Klänge auf Kähnen

Die Luckauer Kahnnacht lädt am 03.09.16 dazu ein, entlang des Stadtgrabens an tollen Plätzen, umgeben von der Idylle historischer Stadtmauern auf ganz vielfältige Weise Musik zu entdecken. Das...

Woidke und Oettinger in Cottbus
Cottbus

Woidke und Oettinger in Cottbus

Im Land Brandenburg soll die Digitalisierung der Wirtschaft mit Unterstützung der Landesregierung entschieden weiter voran getrieben werden. Das ist die zentrale Botschaft des Besuchs von...

Mit dem Spürgerät unterwegs in Mittenwalde
Mittenwalde

Mit dem Spürgerät unterwegs in Mittenwalde

Ab 29. August kontrolliert die EWE NETZ GmbH das Erdgasnetz in Mittenwalde.Bis Anfang Oktober wird die Überprüfung der rund 170 Kilometer Erdgasleitungen in der Stadt Mittenwalde mit ihren Ortsteilen...

Hinter den Kulissen der erfolgreichsten Drogeriemarktkette Deutschlands
Wildau

Hinter den Kulissen der erfolgreichsten Drogeriemarktkette Deutschlands

Nur zwei Filialen der Drogeriemarktkette „dm“ gibt es derzeit im Landkreis Dahme-Spreewald. Nach ihrem Besuch in der Wildauer Filiale ist für die CDU-Bundestagsabgeordnete Jana Schimke aber klar: Es...

Rock’n’Roll und Ramadan
Dahme-Spreewald/ Lübben.

Rock’n’Roll und Ramadan

Zum Start des neuen Semesters am 9. September veranstaltet die Volkshochschule Dahme-Spreewald im Wappensaal des Lübbener Schlosses um 19 Uhr  die Lesung „Rock’n’Roll und Ramadan“. Der Autor Albrecht...