Trauung im Tropical Islands

Trauung im Tropical Islands

Vertragsunterzeichnung zur Durchführung von Eheschließungen, Amtsdirektor Amt Schenkenländchen Thomas Koriath (v.l.), Geschäftsführer des Tropical Islands Jan Janssen und die Standesbeamtinnen Isabel Weber (h.l.) und Martina Opitz. Foto: Tropical Islands

Standesamt des Amtes Schenkenländchen arbeitet jetzt auch unter Palmen

Krausnick. Von einer Hochzeit unter Palmen träumen viele: Den bekanntlich schönsten Tag im Leben mit Blick aufs Meer am Sandstrand beginnen.  Eine Trauung mit anschließender Hochzeitsfeier in der fernen Karibik lässt sich jedoch nur selten in die Tat umsetzen. Für eine Hochzeit unter Palmen ist nun keine Fernreise mehr nötig, denn seit dem 01. Januar können sich Brautpaare direkt im Tropical Islands von Standesbeamten des Schenkenländchens trauen lassen.

Zahlreiche Anfragen hierzu gab es bereits. „Seit Jahren finden bereits viele Hochzeitsfeiern im Tropical Islands statt, es ist eine beliebte und einzigartige Location. Viele Brautpaare fragen uns, ob sie sich nicht auch direkt im Tropical Islands trauen lassen können.“, so Jan Janssen, Geschäftsführer von Tropical Islands. Nach detaillierter Absprache und Planung mit dem zuständigen Standesamt des Schenkenländchens können sich Brautpaare ab sofort im Tropical Islands das „Ja-Wort“ geben. Ein extra dafür bestimmter Bereich abseits vom regulären Gästetrubel bietet die notwendige Privatsphäre – und dennoch tropische Atmosphäre mit Palmen und Sand. Die erste standesamtliche Trauung fand am 13. Januar statt.

Für die Terminabsprache melden sich interessierte Brautpaare direkt beim Standesamt Schenkenländchen. Eine Trauung ist von montags bis freitags möglich. Bis zu zwanzig Gäste können der Zeremonie beiwohnen. Damit der Hochzeitstag zum schönsten Tag im Leben wird, steht das Eventteam von Tropical Islands den Brautpaaren mit Rat und Tat zur Seite. Je nach Größe der Hochzeitsgesellschaft stehen für die anschließende Feier unterschiedliche Locations im Tropical Islands und außerhalb auf dem großzügigen Gelände bereit. Um den Hochzeitstag tropisch ausklingen zu lassen, gibt es Übernachtungsmöglichkeiten sowohl für das Brautpaar als auch für die Gäste direkt im Tropical Islands. red

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Realismus gefordert
Wildau

Realismus gefordert

Zum 17. Mal hatte Bürgermeister Uwe Malich wieder eine interessante Persönlichkeit zum Gespräch, zur Diskussion, nach Wildau eingeladen.Am 15. September war der bekannte Sachbuchautor, ehemaliger...

Schwimmunterricht
Teupitz

Schwimmunterricht

Bei hochsommerlichen Temperaturen versammelten sich Mitte September fünfzehn Bewohner der Flüchtlingsunterkunft Teupitz/Egsdorf am Ufer des Teupitzer Sees, weil sie schwimmen lernen wollten. Drei...

Tatütata - Die Feuerwehr ist da
Gräbendorf

Tatütata - Die Feuerwehr ist da

Beim traditionsreichen Kinder und Feuerwehrfest wird es auch in diesem Jahr wieder viel zu erleben und zu entdecken geben. Am 2. Oktober laden Kreisfeuerwehrverband, die Kreisjugendfeuerwehren, die...

Auf den Spuren der Kunst
Zeuthen/ Eichwalde/ Schulzendorf

Auf den Spuren der Kunst

„Es geht darum die künstlerische Vielfalt in der eigenen Region erleben und zu sehen wo und wie Kunst und Kultur entsteht“, erklärt Günter Böhme die Idee die hinter dem Projekt „Kunsttour“ steckt. Ber...

KW wird fit
Königs Wusterhausen

KW wird fit

Die Stadt wird demnächst um ein weiteres Trendsport-Angebot reicher. Im Neubaugebiet entsteht am Ende der Heinrich-von-Kleist-Straße ein Jugendsportpark mit Calisthenics-Anlage. Vergangene Woche...

Trocken gelegt
Wildau

Trocken gelegt

„Die eigentliche Einweihung und Generalprobe hat die Niederschlagsentwässerungsanlage ja bereits hinter sich“, erzählt Bürgermeister Uwe Malich bei der offiziellen Einweihung in der Puschkinallee...

Saisonstart für Trödelfans und Treffpunkt für Sammler
Cottbus

Saisonstart für Trödelfans und Treffpunkt für Sammler

Die Tage werden kürzer, die Abende kühler – ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Herbst Einzug hält. Doch was die Sonnenanbeter bedauern, erfreut die Liebhaber von Trödel aller Art. Denn das Ende...

Erntedankfest in Straupitz
Straupitz

Erntedankfest in Straupitz

Am Sonntag nach Michaelis, dem 2. Oktober, findet in Straupitz das nunmehr 10. Spreewälder Erntedankfest statt. Nach dem traditionellen Kirchgang mit dem Überbringen der Erntegaben wird auf dem...

Goldener Saisonabschluss
Schenkendorf/Berlin

Goldener Saisonabschluss

Egal ob jung oder schon älter, egal ob schon lange voltigierend oder erst seit kurzem: Am Samstag, den 24. September, trafen sich viele Voltigierbegeisterte in Berlin-Köpenick beim BSV AdW, um...

Blumenstrauß des Monats September für Christa Meyer aus Zeuthen
Wildau

Blumenstrauß des Monats September für Christa Meyer aus Zeuthen

Nach der politischen Sommerpause ließ die Landtagsabgeordnete Tina Fischer Ende letzter Woche ihre alte, liebgewonnene Tradition „Blumenstrauß des Monats“ wieder aufleben. Mit diesem bedankt sich Tina...

Entscheidung fiel zum Schluss
Frankfurt (Oder)

Entscheidung fiel zum Schluss

Am vergangenen Wochenende wurde die 24. Auflage des Frankfurt (Oder) - Open um den Blickpunkt-Pokal ausgetragen. 22 Schachsportler  fanden dafür im Vereinsheim des SV Preußen gute Bedingungen. Es...

Groß Köris

Waldkinoerlebnis in Hammer für Kinder und Erwachsene

Der fünfte und in diesem Jahr letzte Film auf großer Leinwand in der denkmalgeschützten Scheune der Landeswaldoberförsterei Hammer heißt „Der Marsch“.   Im Jahr 1990 veröffentlichte die BBC...

Zu Gast bei den „Zuhause-Machern“
Großziethen

Zu Gast bei den „Zuhause-Machern“

Die Gemeinde Schönefeld verzeichnet seit längerem einen stetigen Einwohnerzuwachs und vielerorts entsteht neuer Wohnraum. Jana Schimke folgte der Einladung der Krynos Unternehmensgruppe und nahm...

Das Unfallpräventionszentrum für Kinder im Floriansdorf im KIEZ Frauensee öffnet sich für polnische Gruppen
Gräbendorf

Das Unfallpräventionszentrum für Kinder im Floriansdorf im KIEZ Frauensee öffnet sich für polnische Gruppen

Kürzlich fand im Floriansdorf im KIEZ Frauensee eine viertägige Schulung „Ausbilder Floriansdorf“ für Feuerwehrkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren aus Wielkopolska (Großpolen) statt. „Bere...

In neuer Besetzung
Königs Wusterhausen

In neuer Besetzung

Die Jungsozialisten (Jusos) Dahme-Spreewald haben einen neuen Vorstand gewählt. Alter und neuer Vorsitzender ist der 21-Jährige Alexander Kunath. Als sein Stellvertreter und Pressesprecher wurde...

Innovationen, Internationalisierung, Fachkräftesicherung
Wildau

Innovationen, Internationalisierung, Fachkräftesicherung

Die Technische Hochschule Wildau, das Zentrum für Luft- und Raumfahrt Schönefelder Kreuz und die Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz (BBAA) veranstalten am 28. September ab 14 Uhr in der Vertretung...

Kommunikationsgrill gibt Tipps zur Sicherheit
Wildau

Kommunikationsgrill gibt Tipps zur Sicherheit

Wo geht der Weg hin in der Transportbranche? Zum jährlichen informellen Informationsaustausch kamen zahlreiche Kenner der Lkw-Branche aus der Region Berlin-Brandenburg zum Kommunikationsgrill im Volvo...