Nachrichten aus Dahme-Spreewald

Dehoga fordert mehr Qualität in der schulischen Ausbildung
Teltow / Potsdam

Dehoga fordert mehr Qualität in der schulischen Ausbildung

Der Präsident des Dehoga Brandenburg, Olaf Schöpe, nahm die 26. Brandenburgischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen am Freitag und Samstag, dem 21. und 22. April im...

Wiener Klassik kommt in die Königs Wusterhausener Kreuzkirche
Königs Wusterhausen

Wiener Klassik kommt in die Königs Wusterhausener Kreuzkirche

Am morgigen Sonntag können sich Liebhaber der klassischen Musik auf ein ganz besonderes Highlight freuen. Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt ist ab 17 Uhr wieder mit einem Konzert in der...

Orgelkonzert mit Originalen
Eichwalde

Orgelkonzert mit Originalen

Der international bekannte Musiker Matthias Eisenberg ist am 30. April zu Gast in der Evangelischen Kirche am Eichwalder Händelplatz und wird dort ab 17 Uhr das Publikum mit einem Orgelkonzert...

Kunst zum Anfassen
Königs Wusterhausen

Kunst zum Anfassen

Das Wetter bei etwas Bewegung genießen und dabei Kunst und Handwerk bewundern - das können die Besucher am 29. und 30. April beim 11. Königlichen Wusterhausener Keramik- und Kunsthandwerkermarkt auf...

Feierlich eröffnet
Großziethen

Feierlich eröffnet

Nach zehn Jahren Leerstand füllt sich nun das ehemalige Wohn- und Geschäftshaus an der Karl-Marx-Straße 117 seit dem 7. April nun wieder mit frischem Leben, denn die Großziethener feierten die...

Wer hat den größten?
Dahme-Spreewald

Wer hat den größten?

Der brandenburgische Landesverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sucht die höchste Fichte Brandenburgs. Die Fichte ist der Baum des Jahres 2017. Sie nimmt deutschlandweit einen Anteil...

Breitband für drei Landkreise
Berlin

Breitband für drei Landkreise

Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in den drei Spreewald-Landkreisen Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße...

Dr. med. Dietmar Salger, gab seinen offiziellen Einstand
Senftenberg

Dr. med. Dietmar Salger, gab seinen offiziellen Einstand

Dr. med. Dietmar Salger stammt aus Dessau und absolvierte sein Medizinstudium an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald. In den folgenden Jahren erwarb er die Anerkennung als Facharzt für...

Gefahr durch Zecken?
Lübben

Gefahr durch Zecken?

Dem Gesundheitsamt im Landkreis Dahme-Spreewald wurden in den ersten vier Monaten des Jahres schon 17 Erkrankungen an Borreliose gemeldet. Im Jahr 2016 waren es insgesamt 128 Fälle.„Zecken sind das...

10 Jahre Freizeitspaß
Lübbenau

10 Jahre Freizeitspaß

Am 1. Mai 2007 übernahm die Spreewelten GmbH die Betriebsführung der zwei Lübbenauer Bäder. „Das Datum verbinden wir oft mit der Gründung der Spreewelten GmbH“, erklärt deren Prokurist Axel Kopsch....

Filmemacher der Zukunft
Potsdam

Filmemacher der Zukunft

Ein Studium an der Filmuniversität Konrad Wolf in Babelsberg ist für viele Videobegeisterte und Medienschaffende weit mehr als eine Berufsausbildung: Es ist eine wahre Berufung, denn die eigenen Ideen...

Welzower Initiative stellt sich gegen Abbaggerung
Welzow

Welzower Initiative stellt sich gegen Abbaggerung

Die Wählerinitiative „Grüne Zukunft Welzow“ (GZW) wie auch die Klimaexpertin der Grünen im Deutschen Bundestag Annalena Baerbock sprachen sich am Mittwochabend in Welzow gegen den neuen Tagebau...

Trachten aus der Region
Lübben

Trachten aus der Region

Lübben. Anlässlich des Deutschen Trachtentages, der am zweiten Mai-Wochenende in Lübben stattfindet, präsentiert das Stadt- und Regionalmuseum im Lübbener Schloss Trachten aus der Region. Sie stellen...

70 Jungen und Mädchen
Goyatz

70 Jungen und Mädchen

Beim diesjährigen Tischtennis-Kreisentscheid im Rahmen der Tischtennis-Minimeisterschaften des Deutschen Tischtennisbundes nahmen insgesamt knapp 70 Jungen und Mädchen von zehn verschiedenen Schulen...

Entsorger auf Schatzsuche?
Lübben

Entsorger auf Schatzsuche?

Gräbt der Abfallverband auf dem Gelände seines Entsorgungszentrums in Lübben-Ratsvorwerk nach verborgenen Schätzen? Seit wenigen Tagen herrscht dort nämlich rege Bautätigkeit. Aber den alten Abfall...

Mithilfe erbeten
Königs Wusterhausen

Mithilfe erbeten

Im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen zu zwei Diebstählen, die im Sommer und Herbst 2016 in KW verübt wurden, konnte nach Zeugenaussagen ein Phantombild erstellt werden, dessen...

Wir sind die Neuen
Berlin

Wir sind die Neuen

Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als für viele Studenten 18 Semester die durchschnittliche Studienzeit war? Man konnte in Ruhe demonstrieren, in exotische Länder reisen und mit unterschiedlichen...

Feuchtfröhliches Floßrennen
Königs Wusterhausen

Feuchtfröhliches Floßrennen

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Stubenrauch, Kultur, Musik, Leben zusammen mit der Stadt KW das beliebte Floßrennen auf dem Nottekanal. Potentielle Teams und Besucher sollten sich den 25....

Platz zum Aufatmen
Königs Wusterhausen

Platz zum Aufatmen

Königs Wusterhausen. Beim gemeinsamen Frühjahrsputz vom 1. bis 8. April rückten zahlreiche Bewohner, Vereine und Initiativen Königs Wusterhausens einschlägigen Dreckecken ehrenamtlich zu Leibe. Rund...

Hanami: Völkerfest bei voller Blüte
Teltow

Hanami: Völkerfest bei voller Blüte

Der letzte Sonntag im April gehört wieder ganz und gar der Japanischen Kirschblüte. Dank der kühlen Temperaturen der letzten Tage hat die hier gepflanzte späte Sorte der Japanischen Zierkirsche,...

Altenpflege
Prieros

Altenpflege

Die uralte Linde auf dem Prieroser Dorfanger gehört neben Heimathaus, Kirche und Alter Schule zu den „Wahrzeichen“ des Ortes. Wie alt der hohle Baum ist, ist heute nicht mehr feststellbar, sicher hat...