Gemeinsame Messe

„Career Compass“ am 9. und 10. März

In diesem Jahr sind sechs Gemeinden und ein Stadtbezirk in und an der Giebelseehalle dabei. Foto: Archiv/Stange

Petershagen-Eggersdorf.

Für die Ausbildungsmesse am am 9. und 10. März liegen schon jetzt bereits über 80 Anmeldungen von Unternehmen vor. Mit dabei sind wie üblich unterschiedlichste Unternehmen sowie Aus- und Weiterbildungseinrichtungen.

Erstmalig in diesem Jahr haben sich fünf Kommunen aus Märkisch-Oderland sowie die Gemeinde Ahrensfelde und der Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf zusammengeschlossen, um eine gemeinsame „Karrieremesse für die Metropolregion Ost Berlin-Brandenburg“ in der Giebelseehalle in Petershagen durchzuführen. Bürgermeister Olaf Borchardt: „Mit der regionalen zweitägigen Ausbildungs-und Studienmesse „Career Compass“ werden die bisherigen Berufsinformationstage der Region in einem Angebot gebündelt.“

Unter der Federführung des Regionalmanagements wird die Messe in der Giebelseehalle gemeinsam mit den lokalen Wirtschaftsförderern, der IHK Ostbrandenburg, dem Landkreis Märkisch-Oderland und der Leitstelle für Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf veranstaltet. red