Richtfest gefeiert

Richtfest "Am Sportplatz". Foto: vt

Schwedt. Am Freitag (30. Juni) wurde beim Quartier am Sportplatz Richtfest gefeiert. Die Grundidee eines Wohnprojektes entstand aus den Bedürfnissen der Mitglieder des Vereins Lebenshilfe Uckermark e.V. in Abstimmung mit den Bauherren. Dabei geht es um buntes Wohnen von Menschen mit und ohne Behinderungen, die sich gegenseitig unterstützen. Unterschiedliche Wohnungsgrößen von 1- bis 3-Raum-Wohnungen ermöglichen hier ein individuelles Leben für Menschen mit Behinderung. Kernstück sind dabei die Gemeinschaftsräumlichkeiten, in denen "buntes Leben" stattfinden kann. vt